Finance & Business

Jul 21 2021

Spahn warnt vor dramatischem Anstieg der Testpositiven und vor 800er-Inzidenz im Herbst

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat am Mittwoch vor einem drastischen Anstieg der Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland gewarnt. Im Oktober könne sogar die 800er-Inzidenz überschritten werden. Letzte Woche verkündete das RKI noch, dass die Inzidenzzahl nicht mehr der alleinige Maßstab sei. Neue Warnungen aus Berlin: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn sieht die aktuellen minimalen Steigerungen der Inzidenzzahlen mit Sorge und nannte nun eine mögliche Sieben-Tage-Inzidenz von 400 für den September und eine von 800 für Oktober. Das Robert Koch-Institut (RKI) hatte am Mittwoch die Sieben-Tage-Inzidenz mit 11,4 angegeben, nach 10,9 am Dienstag, wie die Bild berichtet. Die Gesundheitsämter meldeten dem RKI zuletzt binnen eines Tages 2.203 …

Jul 21 2021

Bundesregierung und “Pegasus” – zur Kenntnis genommen und beschwiegen

Die Spionagesoftware “Pegasus”, die selbst zur Ausforschung des französischen Präsidenten Emmanuel Macron genutzt worden sein soll, war Thema bei der Bundespressekonferenz. Auf Nachfragen, ob die Bundesregierung gegen die Herstellerfirma NSO vorzugehen gedenke, erwiderte die stellvertretende Regierungssprecherin Fietz, die Bundesregierung äußere sich grundsätzlich nicht zu nachrichtendienstlichen Arbeitsweisen. In Deutschland würden Telefone aber nur mit richterlicher Genehmigung überwacht. Von einer Betroffenheit der Kanzlerin wisse man nichts. Die Pressefreiheit sei ein hohes Gut. BMI-Sprecher Alter fügte noch hinzu, man verfolge in Deutschland keine Journalisten. Zum Umgang mit der israelischen Herstellerfirma NSO wurde nicht Stellung genommen. Mehr zum Thema – Spähsoftware Pegasus: Marokko soll …

Jul 21 2021

“Schachmatt”: Russland stellt neuen Kampfjet der fünften Generation vor

Bei der Luft- und Raumfahrtmesse MAKS 2021 im russischen Schukowski wurde der Prototyp eines neuen Tarnkappenjets des Konzerns Suchoi präsentiert. Wegen seiner einzigartigen Flugeigenschaften bekam die innovative Maschine den Beinamen “Checkmate” (zu Deutsch: Schachmatt). Das einstrahlige Kampfflugzeug wurde vom russischen Flugzeughersteller Suchoi, der dem Luftfahrtkonzern OAK, einem Tochterunternehmen der Staatsgesellschaft Rostec, angehört, entwickelt. Es stellt einen leichten taktischen Hyperschall-Jet der fünften Generation dar, der über bahnbrechende technische Daten und modernste Avionikausrüstung mit Elementen der Künstlichen Intelligenz verfügt, die sich zuvor bereits unter realen Kampfbedingungen bewährt hatten. Dem Suchoi-Direktor und leitendem Konstrukteur des “Checkmate”-Jets Michail Strelez zufolge sollen diese Eigenschaften dem Jäger …

Jul 21 2021

Car new car prices-Car new car prices

Car new car prices Car new car prices Hot news today Car new car prices Understanding New Car Sticker Prices by Lee Wyatt (last updated February 21, 2009) The other day I was out looking at new cars, and looking at those price stickers that you see on the cars, a thought came to me. Why do the dealers make those blasted things so hard to understand? Personally, I think that they make them as difficult to read as possible, that way they can look like they are giving you a good deal when in reality, they are not. This …

Jul 21 2021

Merkel informiert Putin über Einigung mit den USA: “Durchbruch bei Nord Stream 2”

Angela Merkel hat Wladimir Putin in einem Telefonat über die Einigung im jahrelangen Streit um den Bau der Pipeline Nord Stream 2 informiert. Eine ganze Reihe anderer Fragen waren ebenfalls Thema des Gesprächs – so etwa Naturkatastrophen in den beiden Ländern. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat am Mittwoch nach Regierungsangaben mit dem russischen Staatspräsidenten Wladimir Putin telefoniert. Thema war unter anderem die Gaspipeline Nord Stream 2. Merkel dürfte Putin den Durchbruch im jahrelangen Streit zwischen Deutschland und den USA zu Nord Stream 2 erläutert haben. Wie die stellvertretende Sprecherin der Bundesregierung, Ulrike Demmer, mitteilte, sei es in dem Telefonat um die Umsetzung …

Jul 21 2021

“Villa mit goldener Toilette”: Oberst der Verkehrspolizei in Südrussland festgenommen (Fotos)

Im Süden Russlands wurden ein Oberst der Verkehrspolizei und seine Untergebenen festgenommen. Sie stehen im Verdacht, eine kriminelle Gemeinschaft organisiert zu haben. Bei dem Oberst wurde eine Villa mit teuren Möbeln, Kristallleuchtern und einer goldenen Toilette gefunden. Der Leiter der Verkehrspolizeiabteilung der Region Stawropol Alexei Safonow und seine Untergebenen wurden am Dienstag in Südrussland festgenommen. Sie werden der Organisation einer kriminellen Gemeinschaft, Korruption und Erpressung beschuldigt. Insgesamt wurden mehr als 35 Mitarbeiter festgenommen. Safonow entpuppte sich als Besitzer einer luxuriösen Villa. Veröffentlichte Fotos zeigen die zweistöckige Villa mit Säulen und Toren mit Goldverzierungen sowie die Dekoration des Hauses. An den Decken befinden sich Stuck …

Jul 21 2021

“Gewiss ist Deutschland stark …” – Lawrow über deutsch-amerikanische Einigung zu Nord Stream 2

Der russische Außenminister Sergei Lawrow hat die deutsch-amerikanische Einigung zu Nord Stream 2 kommentiert. Zwar betonte er, dass er die offizielle Position noch nicht kenne. Er ließ aber durchblicken, welche Positionen für Russland inakzeptabel werden könnten. Im Gespräch mit der Nachrichtenagentur Interfax sagte der russische Außenminister Sergei Lawrow, dass jegliche Form von Sanktionen für Russland inakzeptabel sei. Möglich sei laut Interfax die Androhung von Sanktionen von deutscher Seite, wenn Russland die Energiesicherheit der Ukraine nicht gewährleisten könne. Diese sei im Entwurf des Abkommens zwischen den USA und Deutschland zum Pipeline-Projekt Nord Stream 2 vorgesehen. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Lawrow bedauerte, dass die …

Jul 21 2021

ARD-Tagesthemen: “Unterwanderung” der Fluthelfer durch “Querdenker-Szene und rechtsradikales Milieu”

Die ARD-“Tagesthemen” behaupten, Hilfskräfte im Katastrophengebiet würden durch “Querdenker und Rechtsradikale” massiv “unterwandert”. Diese würden zudem offizielle Helfer “kategorisch ablehnen”. Welche “Untaten” genau beklagt werden, bleibt aber eher im Vagen. von Falko Looff Die bequeme Welt der politisch-medialen Klasse gerät offenbar immer stärker unter Druck – zumindest so sehr, dass öffentlich-rechtliche Medien sich einmal mehr bemüßigt fühlten, den tiefen Griff in die Werkzeugkiste der Meinungsmache zu wagen. Und dabei hätte es doch auch einfach nur ein Bericht über die Fluthilfe sein können. Nun, bis Minute sieben der ARD–Tagesthemen vom Dienstag war es das sogar. Doch dann machte Moderator Helge Fuhst …

Jul 21 2021

Australien: Gesundheitsbeamtin fordert, nicht miteinander zu reden – um COVID-19-Fälle zu verhindern

Nachdem bereits letzte Woche erneut einige australische Bundesstaaten in den Lockdown gegangen sind, rief nun Kerry Chant, die oberste Gesundheitsbeamtin von New South Wales, die Einwohner ihres Bundesstaats dazu auf, keine Gespräche mehr zu führen – egal ob mit oder ohne Maske. Im Zuge von ein paar Dutzend neuer COVID-19-Fälle und einem erneuten Lockdown in Sydney hat die oberste Gesundheitsbeamtin im australischen Bundesstaat New South Wales ein neues Niveau in der “Social-Distancing”-Agenda gefordert: Trotz Maske solle man keine persönlichen Gespräche mehr mit anderen Menschen führen.Nach der Meldung von 78 neuen COVID-19-Fällen und einem Todesfall in dem Bundesstaat, der doppelt so …

Jul 21 2021

Zutritt verweigert: Nur mit Corona-Impfpass in Frankreichs Museen, Kinos oder Schwimmbäder

Menschen, die heute in Frankreich ohne einen Impfnachweis Museen, Kinos oder Schwimmbäder besuchen wollten, wurden abgewiesen. In dem EU-Land gelten nun neue Regeln zur Bekämpfung der Verbreitung des Coronavirus. Ohne einen “Gesundheitspass” wird der Zutritt verweigert. Am Mittwoch blieben einige Franzosen enttäuscht zurück, als sie darüber informiert worden waren, einen Nachweis über eine Impfung gegen das Coronavirus vorlegen zu müssen, um Zutritt zu Museen, Kinos oder Schwimmbädern zu erhalten.  <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Eine 51-Jährige sagte gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters: “Ich war wirklich wütend. Ich hatte keine Ahnung.” Demnach war sie kurz zuvor aus dem Louvre-Museum im Zentrum von Paris abgewiesen worden. …

Jul 21 2021

Berlin und Washington verkünden Einigung im Streit um Nord Stream 2

Deutschland und die USA haben ihren jahrelangen Streit um die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 beigelegt. Wie ein US-Regierungssprecher mitteilte, besteht die Vereinbarung unter anderem darin, dass parallel zu Nord Stream 2 die Beförderung von russischem Gas durch die Ukraine um zehn Jahre verlängert werden soll. Die fast fertiggestellte Pipeline soll Erdgas von Russland über die Ostsee direkt nach Deutschland bringen. Wie unter anderem die Finanznachrichtenagentur Bloomberg und das Wall Street Journal berichten, sieht die Einigung vor, dass Deutschland und die USA in den Ausbau erneuerbarer Energien in der Ukraine investieren wollten. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Beide Länder wollten außerdem sicherstellen, dass …

Jul 21 2021

Hygienearzt zu Hochwasserfolgen: “Erst kommt die Katastrophe, dann kommt die Seuche”

Nach der Hochwasserkatastrophe in West- und Süddeutschland haben noch viele Regionen mit den verheerenden Folgen der “Jahrhundertflut” zu kämpfen. Zu den potenziellen Gefahren zählt auch eine mögliche Verbreitung von Infektionskrankheiten in den Überschwemmungsgebieten. RT DE hat mit dem Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin Klaus-Dieter Zastrow über die Verseuchungsgefahr in Überschwemmungsgebieten gesprochen. Dem Hygienearzt zufolge ist die Gefahr einer Erkrankung oder Vergiftung in der Region groß. “Es ist ein alter bekannter Spruch in der Hygiene: Erst kommt die Katastrophe, danach kommt die Seuche. Ob es Tsunami, Erdbeben oder Sturmflut ist, in allen Fällen geht die Abwasserleitung kaputt und die Trinkwasserleitung. Wir …

Jul 21 2021

Nord Stream 2: USA importieren Rekordmenge russischen Öls – verlangen aber von Berlin Verzicht

Im Zuge des Streits um das Energieprojekt Nord Stream 2 verlangen die USA von Deutschland eine Reduzierung der Gas- und Ölimporte aus Russland. Gleichzeitig erhöhten aber die USA in den letzten Jahren massiv ihre Einfuhren an russischem Öl. RT fragte auf der Bundespressekonferenz, ob die Bundesregierung hierin keinen Widerspruch sieht. Während die Vereinigten Staaten die Europäische Union und insbesondere Deutschland regelmäßig dazu auffordern, ihre “Energieabhängigkeit von Russland” zu verringern und weniger Energieträger aus der russischen Föderation zu importieren, macht Washington für das eigene Land genau das Gegenteil. Die USA importieren immer mehr Öl aus Russland, weil sie den sanktionsbedingten Ausfall der vorherigen …

Jul 21 2021

China weist Anschuldigungen zu Cyber-Attacken zurück

Die USA und ihre Verbündeten haben am Montag China beschuldigt, eine Welle an Cyber-Attacken auf Microsoft und Nutzer unterstützt zu haben. Die Zeitung “Global Times” berichtet von einer Zurückweisung durch das chinesische Außenministerium. Danach sind die USA der Übeltäter Nummer 1. Die chinesische Zeitung Global Times hat am Dienstag auf Anschuldigungen des Weißen Hauses vom Montag reagiert. In einem langen Beitrag werden die Anschuldigungen strikt zurückgewiesen, China hätte eine Welle an Cyber-Attacken gegen ein E-Mail-Programm von Microsoft unterstützt. Die zwei Autoren erklären, die US-Administration versuche, den Cyberspace in “ein Schlachtfeld zu verwandeln”. Die Anschuldigungen, die von der NATO, der EU …

Jul 21 2021

Spähsoftware Pegasus: Marokko soll französischen Präsidenten Macron ausspioniert haben

Wie die französische Zeitung “Le Monde” berichtet, soll Marokko die israelische Schadsoftware Pegasus eingesetzt haben, um die Telefongespräche des französischen Präsidenten Emmanuel Macron auszuspionieren. Auch weitere französische Politiker wurden wohl ins Visier genommen. Nur wenige Stunden nachdem die Pariser Staatsanwaltschaft eine Untersuchung zu den Vorwürfen eingeleitet hatte, dass Marokkos Geheimdienste die Schadsoftware eines israelischen Unternehmens verwendet hätten, um die Telefone mehrerer französischer Journalisten zu hacken, berichtet die Zeitung Le Monde, dass vermutlich auch hochrangige französische Politiker ausspioniert wurden. Unter den Betroffenen seien gar der Staatspräsident selbst, der ehemalige französische Premierminister Édouard Philippe sowie 14 weitere Minister. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Die …

Jul 21 2021

Credit karma website not working-Credit karma website not working

Credit karma website not working Credit karma website not working National news headlines Credit karma website not working Credit Karma Rolls Out Free Weekly Credit Reports (Yes Really) Online credit monitoring startup Credit Karma is rolling out free credit reports. And no, it’s not a scam. Over the years, consumers have been burned by websites offering “free” credit reports which had more than a few strings attached. After signing up for their free report, these misleading sites would then begin billing the unsuspecting users on a monthly basis after their trial periods ended. That’s why it’s been refreshing to use …

Jul 21 2021

Waldbrände wüten in Russlands Osten

In der Russischen Republik Sacha (Jakutien) im Fernen Osten lodern 92 Waldbrände. Anfang Juli wurde über die Region der Notstand verhängt. Das Militär unterstützt die Brandbekämpfung mit Hubschraubern. In der nordöstlichen Republik Jakutien Russlands wüten gegenwärtig 92 Waldbrände. Sie breiten sich vor allem in den Bezirken Njurbinskij, Ljenskij und Suntarskij aus. In insgesamt 16 von 34 Rajons Jakutiens werden Brände registriert. Zu Beginn des Monats Juli wurde der Notstand in der Region verhängt, wie Tass berichtet. Das russische Militär wird die Löscharbeiten mit drei Hubschraubern unterstützen. Das Umweltministerium Jakutiens teilte am Dienstag mit, drei Dörfer seien durch Brände in weniger …

Jul 21 2021

Nach angekündigtem Volksentscheid zu LGBTQ-Gesetz: Asselborn will Referendum über Ungarns EU-Status

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán beantwortet Kritik aus Brüssel am umstrittenen Anti-LGBT-Gesetz mit der Idee einer Volksabstimmung. Die EU-Kommission bezeichnete das Gesetz als “Schande”, Luxemburgs Außenminister Asselborn will ein Referendum über Ungarns EU-Rauswurf. Ungarns Regierungschef Viktor Orbán hat am Mittwoch ein Referendum über das umstrittene Gesetz zur Einschränkung von Informationen über Homosexualität und Transsexualität in seinem Land angekündigt, wie Die Welt berichtet. Auf seiner Facebook-Seite rief der Politiker die Bevölkerung am Mittwoch auf, das von der Europäischen Union (EU) scharf kritisierte Gesetz mittels Volksentscheid zu unterstützen. Er sagte: “Brüssel hat Ungarn wegen des Gesetzes in den vergangenen Wochen klar attackiert. […] Wenn …

Jul 21 2021

“Ein gewöhnlicher Tag in Florida”: Mann benutzt Alligator als Dosenöffner

Bierdosen haben heute gewöhnlich einen integrierten Verschluss, der den Genuss des Gerstensafts ohne Umwege ermöglicht. Aber warum einfach, wenn es spannender geht? Um eine Bierdose zu öffnen, nutzte ein Mann in Florida die Zähne eines Alligators. Auf Twitter hat ein sehr gefährlicher Trick zum Bierdosenöffnen einen viralen Hit gelandet. Ein im Kurznachrichtendienst veröffentlichtes Video zeigt, wie ein Mann von einem Boot aus einen Alligator reizt, damit dieser sein Maul öffnet. Dann macht der Mann mit den scharfen Zähnen des Reptils ein paar Löcher in die Dose und überreicht diese einem anderen Bootsinsassen, der sie unter den Jubelrufen der belustigten Gesellschaft …

Jul 21 2021

Syrien: Mehrere Angriffe von protürkischen Rebellengruppen auf Zivilisten

In den letzten Tagen haben protürkische Rebellengruppen in Syrien mehrere Angriffe auf zivile Siedlungsgebiete durchgeführt, wie ein russisches Beobachtungszentrum mitteilte. Israel soll einen Luftangriff geflogen sein. Ein humanitärer Korridor in der syrischen Provinz Aleppo ist während Zusammenstößen zwischen von der Türkei kontrollierten bewaffneten Gruppen unter Mörserbeschuss geraten. Das erklärte der stellvertretende Leiter des russischen Zentrums für Versöhnung der gegnerischen Parteien in Syrien, Wadim Kulit. Er teilte mit: “Gestern wurden ein humanitärer Korridor und der Kontrollpunkt Abu Zeidin in der Nähe der Stadt al-Bab im Gouvernement Aleppo während der Zusammenstöße zwischen den bewaffneten Gruppen unter türkischer Kontrolle mit Mörsergranaten beschossen.” Er …

Apartment | Auto | Car | Credit | Insurance | Loan | News | Pharma | Real Estate | Rental | Travel | USA |