Finance & Business

Jul 9 2021

Russland: Gericht verschiebt Apples Anhörung in Monopolismus-Fall

Ein russisches Berufungsgericht hat eine Anhörung im Fall des US-Technologieriesen Apple auf September verschoben. Das Unternehmen soll die Funktionalität von Kinderschutz-Apps von Drittanbietern eingeschränkt haben. Die Prüfung der Anträge von Apple soll durch ein Moskauer Berufungsgericht auf den 3. September verschoben worden sein. In den Berufungen fordert Apple, die Entscheidung der russischen Antimonopolbehörde über den Missbrauch des Unternehmens auf dem App-Markt und eine gegen Apple verhängte Geldstrafe in Höhe von zwölf Millionen US-Dollar für rechtswidrig zu erklären. Dies teilt das Nachrichtenportal Sputnik mit. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Sputnik zufolge habe die russische Antimonopolbehörde FAS dem Gericht ihre Antwort auf Apples …

Jul 9 2021

Frankreich schließt Militärstützpunkte in Mali

Frankreich will bereits in diesem Jahr mit dem geplanten Truppenabzug aus Mali beginnen. Der Abzug der Soldaten soll demnach Anfang kommenden Jahres abgeschlossen sein. Der Präsident hatte bereits vor rund einem Monat das Ende des Kampfeinsatzes Barkhane mit gut 5.100 Soldaten angekündigt. Die französischen Militärstützpunkte im Norden Malis sollen ab dem zweiten Halbjahr geschlossen werden, sagte Präsident Emmanuel Macron am Freitag nach einem Videogipfel. Der Abzug der französischen Soldaten aus den nordmalischen Militärbasen Kidal, Tessalit und Timbuktu soll “im zweiten Halbjahr 2021 beginnen und Anfang 2022 abgeschlossen sein”, berichtet die französische AFP.  <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Macron hatte vor etwa einem Monat das Ende des …

Jul 9 2021

Grenzübergang Bab al-Hawa: UN-Sicherheitsrat einigt sich auf Verlängerung des Syrien-Mandats

Nachdem Russland mit den USA einen Kompromiss vereinbart hatte, der den Zugang zu UN-Hilfslieferungen für ein Jahr sicherstellt, hat sich der UN-Sicherheitsrat am Freitag darauf geeinigt, eine Hilfsoperation von der Türkei aus nach Syrien zu verlängern. Der UN-Sicherheitsrat billigte am Freitag die Fortsetzung grenzüberschreitender humanitärer Hilfe von UN-Organisationen nach Syrien. Nach den Worten der UN-Botschafterin der USA Linda Thomas-Greenfield darf der Übergang Bab al-Hawa an der türkisch-syrischen Grenze ein weiteres Jahr für “UN-Hilfslieferungen” genutzt werden, berichtet Reuters. Die vorherige Erlaubnis wäre am Samstag ausgelaufen. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Vor der Einigung hatten die 15 Mitglieder des Sicherheitsrates eine geplante Abstimmung über …

Jul 9 2021

“Erdoğans Schergen” – Politiker fordern Reaktion von Bundesregierung nach Angriff auf Journalisten

Nachdem der exilierte türkische Journalist Erk Acarer am Mittwoch vor seinem Haus in Berlin von drei Männern überfallen und ihm gedroht wurde, er müsse mit dem Schreiben aufhören, werden Stimmen lauter, die eine klare Positionierung der Bundesregierung gegenüber Ankara einfordern. Nachdem der regierungskritische türkische Journalist Erk Acarer an seinem Wohnsitz in Berlin von mehreren Männern angegriffen und bedroht wurde, fordert unter anderem die SPD-Bundestagsabgeordnete Cansel Kiziltepe eine unmissverständliche Reaktion von der Bundesregierung: “Ich erwarte auch von der Bundesregierung eine klare Haltung hierzu, dass das deutlich angesprochen wird, dass diese Aktivitäten unterbunden werden – in Deutschland ist das ja nicht erlaubt …

Jul 9 2021

Baerbocks Promotionsstipendium: Waren die Zahlungen nicht gerechtfertigt?

Von vielen Ungereimtheiten im Lebenslauf über vergessene Nebeneinkünfte bis hin zu Plagiatsvorwürfen: Annalena Baerbock steht seit ihrer Nominierung als grüne Kanzlerkandidatin stark im Fokus. Nun holt sie das Böll-Stipendium ihrer nicht abgeschlossenen Promotion ein. Wieder einmal scheint Annalena Baerbock Probleme mit ihrer Vergangenheit zu bekommen. Der neuste Fall: ihr Promotionsstipendium der den Grünen nahestehenden Heinrich-Böll-Stiftung in Höhe von insgesamt über 40.000 Euro. Offenbar hat ihr das Geld nicht zugestanden, wie nun das Medium Tichys Einblick herausgefunden haben will. Denn die gebürtige Hannoveranerin hat nachweislich mehr als die Hälfte ihrer Arbeitszeit in andere Tätigkeiten als die Promotion investiert. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if …

Jul 9 2021

Student loan bill-Student loan bill

Student loan bill Student loan bill Today’s big news Student loan bill Student loan bill “These students didn’t go to the mall and run up charges on a credit card,” Senator Elizabeth Warren (D-MA) said. “They worked hard and learned new skills that will benefit this country and help us build a stronger middle class and a stronger America.” Today, Warren introduced new legislation that comes to the aid of 40 million Americans saddled with $1.2 trillion of student debt. Her bill called the Bank on Students Emergency Loan Refinancing Act, would allow borrowers with outstanding student loan debt to …

Jul 9 2021

Nord Stream 2: Kurz vor dem Start bremst der Naturschutzbund

Nord Stream 2 ist bereits so gut wie gebaut und Einwände von verschiedenen Seiten wurden abgewiesen. Doch am Freitag legte der Nabu nach und hat seine Klage gegen das Bauprojekt vor dem Verwaltungsgericht Hamburg begründet. Der Markt spricht jedoch eine andere Sprache. Es hagelte Sanktionen aus den USA, und innerhalb Deutschlands waren mehrere Instanzen mit Klagen von Naturschützern beschäftigt. Doch in diesem Jahr soll der erste Strang der Ostseepipeline Nord Stream 2 in Betrieb genommen werden, am zweiten Strang wird gearbeitet, insgesamt steht das Projekt kurz vor der Fertigstellung. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Sogar Washington hat den Druck auf …

Jul 9 2021

Corona: Intensivmediziner für Maskenpflicht bis zur Impfquote von 85 Prozent

Die Debatte um die Corona-Maßnahmen wie etwa die Maskenpflicht bei sinkenden Fallzahlen ebbt nicht ab. Nach Ansicht der Intensivmediziner bleibt das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes notwendig. Für RKI-Chef Lothar Wieler muss es aber keine FFP2-Maske sein. Intensivmediziner sind für ein Festhalten an der Maskenpflicht, bis 85 Prozent der Erwachsenen geimpft sind. Gernot Marx, Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI), sagte dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND): “Solange eine Impfquote von 85 Prozent unter den Erwachsenen nicht erreicht ist, sollten wir auf weitere Lockerungen verzichten und an der Maskenpflicht festhalten.” Andernfalls bestehe im Herbst die Gefahr einer “vierten Welle”. Auch …

Jul 9 2021

Best real estate agent-Best real estate agent

Best real estate agent Best real estate agent Today’s news stories Best real estate agent The Joomlashack Blog With more home hunters than ever turning to the internet to find their next property purchase, estate agency websites are flourishing. With an array of easy-to-use Joomla extensions, setting up your own Real Estate website is budget and brain friendly. But which extension is the right one for your business? This guide will walk you through the top 6 Joomla Real Estate extensions currently available. Quick Summary In a rush? The above summary may give a good indication of which Real Estate …

Jul 9 2021

Impfstoff-Eklat in Russland: Krankenschwester verabreicht Kochsalzlösung statt Vakzin

In der russischen Region Kaluga wurde einem Ehepaar statt der zweiten Komponente des CoviVac-Impfstoffs nur Kochsalzlösung gespritzt. Die Krankenschwester hatte Angst, den Patienten zu sagen, dass der Impfstoff ausgegangen war. Die russische Region Kaluga, die rund 190 Kilometer südwestlich von Moskau liegt, ist nun im Land bekannt geworden. Dort injizierte eine Mitarbeiterin des Gesundheitswesens zwei Patienten, einem Mann und seiner Frau, Kochsalzlösung statt der zweiten Komponente des CoviVac-Impfstoffes. Es kam ans Licht, dass die fahrlässige Krankenschwester Angst hatte, den Patienten die Wahrheit zu sagen, dass der Impfstoff ausgegangen war. Daher habe sie ihnen Kochsalzlösung verabreicht. Der betrogene Patient war ein Verwandter eines …

Jul 9 2021

EMA weist potenzielle Verbindung zwischen Herzentzündung und mRNA-basierten Corona-Impfstoffen nach

Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) hat einen möglichen Zusammenhang zwischen seltenen Herzentzündungen und den mRNA-basierten COVID-19-Impfstoffen von Pfizer und Moderna festgestellt. Sie betonte aber, dass die Vorteile weiterhin größer als die Risiken sind. Laut einer Mitteilung des EMA-Sicherheitskomitees vom Freitag sollen Herzerkrankungen wie Myokarditis und Perikarditis ins Register der möglichen Nebenwirkungen der beiden zugelassenen mRNA-Impfstoffe aufgenommen werden, berichtete Reuters. Die Behörde fügte hinzu, dass solche Fälle hauptsächlich innerhalb von 14 Tagen nach der zweiten Impfdosis und bei jüngeren erwachsenen Männern auftreten. Zu den Symptomen der Erkrankungen gehören demnach Atemnot, Herzklopfen und Brustschmerzen. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Die EMA untersuchte insgesamt mehr als …

Jul 9 2021

Syrien: Streit im UN-Sicherheitsrat um grenzüberschreitende Hilfe

von Karin Leukefeld, Beirut Zwei Resolutionen stehen zur Abstimmung. Irland und Norwegen legten in Abstimmung mit den westlichen Veto-Mächten (P3) USA, Großbritannien und Frankreich einen Entwurf vor, der die Öffnung des türkisch-syrischen Grenzüberganges Bab al-Hawa nach Idlib um ein weiteres Jahr verlängert. Die ursprünglich geforderte zusätzliche Öffnung des irakisch-syrischen Grenzüberganges al-Yaroubiyah im Nordosten Syriens wurde zurückgenommen. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Die P3-Mächte hatten ursprünglich mit Estland die Öffnung von drei Grenzübergängen für ein weiteres Jahr gefordert: Bab al-Hawa, Bab al-Salameh (nördlich von Azaz) und al-Yaroubiyah. China, Indien und Russland kritisieren, dass keiner dieser Vorschläge die Notwendigkeit und den Ausbau …

Jul 9 2021

Brand in Chemnitzer Restaurant Mangal – Versicherungsbetrug statt Ausländerfeindlichkeit?

Hinter dem Brand im kurdischen Restaurant Mangal im Oktober 2018 stecken wohl doch keine Neonazis. Die Polizei hat mittlerweile den Besitzer im Visier. Zunächst wurde ein rechtsterroristischer Hintergrund der Brandstifter angenommen und offenbar nur in diese Richtung ermittelt. Lange war Chemnitz durch die Ausschreitungen im August 2018 in den Medien das Thema Nummer 1 gewesen.  Wegen eines vermeintlich politisch motivierten Anschlags auf ein kurdisches Restaurant gut sechs Wochen später ermittelte das Polizeiliche Terrorismus- und Extremismus-Abwehrzentrum (PTZA) des Landeskriminalamts Sachsen wegen des Verdachts des versuchten Mordes in Verbindung mit besonders schwerer Brandstiftung, wie die Bild berichtet. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Das …

Jul 9 2021

Scholz: Globale Mindeststeuer bringt Deutschland “Milliarden zusätzliche Einnahmen”

Die Finanzminister und Notenbanker der G20 treffen sich heute und morgen in Venedig. Das Hauptthema des Treffens ist der vorgeschlagene internationale Mindeststeuersatz für Unternehmen. Bundesfinanzminister Scholz, ein Befürworter der Steuer, erwartet für Deutschland drastische Steuermehreinnahmen. Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) will bei den Finanzministern der 20 größten Handels- und Industriestaaten (G20) um Unterstützung für die geplante globale Steuerreform werben. Bei einem Treffen heute und morgen in Venedig sollen die Länder die Pläne für eine Mindeststeuer für international tätige Unternehmen offiziell unterstützen.  Seit Beginn meiner Amtszeit habe ich dafür gekämpft, dass wir die #Mindeststeuer global hinkriegen und große Konzerne schärfer besteuern. Das …

Jul 9 2021

“Eine sehr ernste Situation”: Duma berät über tadschikische Grenzbefestigungen

Anlässlich der Eroberung afghanischer Grenzübergänge durch Kämpfer der Taliban beraten Abgeordnete des russischen Parlaments über die Stärkung der Grenzen Tadschikistans. Außenminister Sergej Lawrow lehnt Maßnahmen innerhalb Afghanistans vorerst ab. Abgeordnete des russischen Parlaments haben sich anlässlich der Situation in Afghanistan für eine Verstärkung der tadschikisch-afhganischen Grenze ausgesprochen. Dort müsse Moskau wahrscheinlich Schritte unternehmen, um sich an entfernter gelegenen Grenzen zu schützen, sagte der stellvertretende Vorsitzende des Komites für internationale Angelegenheiten Alexej Tschepa laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Interfax. “Wir werden in jedem Fall jetzt unsere Grenze befestigen müssen, bereits an den Grenzen Tadschikistans und Usbekistans mit Afghanistans.” Eine solche Befestigung müsse technisch und physische …

Jul 9 2021

Virologe Streeck wirft Lauterbach “Spaltung der Gesellschaft” vor

In der Talksendung Maybrit Illner warf der Virologe Hendrik Streeck dem SPD-Politiker Karl Lauterbach vor, durch seine ständigen Attacken auf die STIKO zur Spaltung der Gesellschaft beizutragen. Lauterbach vermittle zudem einen “Wahlkampfstil”, der nicht angebracht sei. In der ZDF-Talkshow Maybrit Illner warf der Virologe Hendrik Streeck dem SPD-Politiker Karl Lauterbach vor, zur “Spaltung der Gesellschaft” beizutragen. Seine Äußerungen seien zudem durch einen “Wahlkampfstil” geprägt. Zu den Gästen der Sendung am Donnerstag, die unter dem Motto “Zurück ins Leben – mehr Freiheit, weniger Vorsicht” lief, zählten außer Streeck und Lauterbach der Gesundheitsminister Nordrhein-Westfalens, Karl-Josef Laumann (CDU), Welt-Reporterin Anna Schneider und Christina …

Jul 9 2021

Low car insurance-Low car insurance

Low car insurance Low car insurance News stories Low car insurance Dirt Cheap Car Insurance For Teens Drivers, Lowest Insurance Rates For Teenage Drivers How to Get Dirt Cheap Car Insurance for Teenage Drivers We’ve reviewed numerous quoting services to bring you the best two. Each of the following free services can provide you with several competing quotes from various companies, thus enabling you to compare and pinpoint on the best rate that is available for your location: 1. Insurance Hits – May save you hundreds on your car insurance. This free service filters out the more expensive insurers and …

Jul 9 2021

Pressekonferenz in Moskau: Taliban verpflichten sich zur Bekämpfung der IS-Milizen in Afghanistan

Die Taliban versicherte Russland, dass sie die Grenzen der zentralasiatischen Staaten nicht verletzen würden. Sie verpflichten sich der Bedrohung durch den sogenannten Islamischen Staat (IS) in Afghanistan entgegenzuwirken. Eine Delegation des Politbüros der Taliban (im Russland verboten) mit Sitz in Qatar hält sich derzeit in Moskau auf. Auf einer Pressekonferenz in Moskau am Freitag versuchten drei Taliban-Beamte zu signalisieren, dass sie keine Bedrohung für die gesamte Region darstellen. Taliban-Unterhändler Shahabuddin Delawar betonte am Anfang der Presse-Konferenz, dass die Taliban alles unternehmen würden, um es zu verhindern, dass der Islamische Staat (IS) vom afghanischem Territorium aus operiert, und überhaupt im Land Fuß fassen könnte. …

Jul 9 2021

BioNTech: Dritte Impfdosis schon bald nötig

Pfizer und BioNTech haben erklärt, dass die Schutzwirkung ihres Vakzins nach etwa einem halben Jahr zurück geht und stehen kurz davor, die Zulassung für die Verabreichung einer dritten Dosis zu beantragen. Die Bundesregierung bereitet die Auffrischungen schon vor, obwohl sich die EMA noch nicht dafür ausgesprochen hat. In Deutschland sind 48,2 Millionen Menschen oder 57,9 Prozent der Bevölkerung mindestens einmal geimpft, wie die Bundesregierung mitteilt. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts muss bis Herbst in Deutschland eine Impfquote von mehr als 75 Prozent erreicht werden, um eine größere Belastung des Gesundheitssystems zu vermeiden. 34,5 Millionen Personen oder 41,5 Prozent der Gesamt­bevölkerung …

Jul 9 2021

Österreich: Zug mit dutzenden Schülern entgleist – Waggon stürzt in Fluss

Im Grenzgebiet von Salzburger Land und Steiermark in Österreich hat sich am Freitagmorgen ein Unglück ereignet. Eine Schmalspurbahn kollidierte mit einem Baum und entgleiste. Der Triebwaggon mit etwa 20 Schülern stürzte die Böschung hinab ins flache Flussbett. Am kleinen Fluss Mur im Grenzgebiet des Salzburger Landes und der Steiermark ist am Freitagmorgen eine Schmalspurbahn entgleist. Der Triebwagen stürzte die Böschung von drei Metern Höhe hinab und kam im flachen Wasser zu liegen. Die zwei anderen Waggons blieben auf dem Gleisbett stehen, wie Der Standard berichtet. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Nach Angaben des Roten Kreuzes Österreich wurden 17 Personen verletzt, neun kamen …

Apartment | Auto | Car | Credit | Insurance | Loan | News | Pharma | Real Estate | Rental | Travel | USA |