Finance & Business

Jun 22 2021

Diamantenrausch in Südafrika erweist sich als Flop: Geologen wollen Gegend trotzdem weiter erkunden

Das neulich in Südafrika ausgebrochene Diamantenfieber ist zu Ende. Geologen haben nun festgestellt, dass es sich bei den transparenten Steinen um herkömmliche Quarzkristalle handelt. Die Regierung fordert zahlreiche Glücksritter auf, den illegalen Bergbau einzustellen. Die Diamantengräberstimmung im südafrikanischen Dorf KwaHlathi ist zu Ende: Die Regierung hat offiziell bekannt gegeben, dass es sich bei den auf einem Feld gefundenen transparenten Steinen um einfache Quarzkristalle handelt. Quarz ist nach Feldspat das häufigste Mineral der Erdkruste und sein Preis ist mit dem von Diamanten nicht zu vergleichen. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Nachdem ein Hirt auf einem Feld in der Nähe des Dorfes …

Jun 22 2021

Find out your credit rating-Find out your credit rating

Find out your credit rating Find out your credit rating News websites Find out your credit rating Create a few perks from your salary By CareerOne | March 1, 2010 David Koch & Libby Koch Now is the time to get financially fit. All you need is a little resolve and a few simple exercises During the year there never seems enough time for a bit of “financial housekeeping”, as we call it the little checks we constantly need to do to make sure we’re not wasting money or opportunities. But the start of a new year brings new enthusiasm …

Jun 22 2021

Erneute Streiks in Frankreich wegen Atomenergiereformen führen zu einem Rückgang der Stromproduktion

Bei den jüngsten Protesten gegen die geplante Energiereform der französischen Regierung legen Arbeiter in den Atomkraftwerken der Unternehmen EDF und Engie sowie in Wasserkraftwerken die Arbeit nieder. Die Stromerzeugung sinkt um 3,12 Prozent. Daten von Réseau de Transport d’Électricité (RTE) und Électricité de France (EDF) zeigen, dass die Stromproduktion am Dienstag aufgrund eines weiteren Streiks der Kraftwerksarbeiter reduziert wurde. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> In den Morgenstunden lag die Stromerzeugung von französischen Atom- und Wasserkraftwerken geringfügig unter der normalen Leistung, wobei die Leistung der Ersteren um 1,2 Gigawatt und der Letzteren um 614 Megawatt reduziert wurde. Die Zahlen zeigten am Dienstagmorgen …

Jun 22 2021

Mehr Gewalt gegen Zugbegleiter trotz geringer Zugauslastung

Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in Zügen und weitere Corona-Maßnahmen haben die Aggressivität der Passagiere gesteigert. Trotz wenig ausgelasteter Züge stieg die Zahl von Beleidigungen, Bedrängungen und Schlägen gegen das Personal der DB und anderer Bahnen. Im vergangenen Jahr haben Fahrgäste der Deutschen Bahn 2.070 Gewaltdelikte gegenüber Zugbegleitern und anderen Bahnmitarbeitern begangen. Das waren 421 mehr als im Jahr zuvor – obwohl die Auslastung der Züge deutlich geringer war. Die Zahlen stammen von der Bundespolizei und gehen aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Bundestagsabgeordneten Sabine Zimmermann (Linke) in der vergangenen Woche hervor. Sabine Zimmermann erklärte zu …

Jun 22 2021

Bundesagentur für Arbeit: Freizeit-Hunderter für bedürftige Kinder

Ab August 2021 erhalten bedürftige Familien mit kleinem Einkommen einmalig 100 Euro für jedes minderjährige Kind. Den Kinderbonus bekommen aber nicht alle bedürftigen Familien automatisch. Der Präsident des Sozialverbands Deutschland mit seinen rund 600.000 Mitgliedern,  Adolf Bauer, wies mahnend auf die steigende Verarmung weiter Teile der Bevölkerung hin: “In den letzten fünf Jahren ist der Anteil der Armen gewachsen und gleichzeitig auch die Gruppe der Reichen. Die Mitte ist geschrumpft. Die Pandemie hat bewirkt, dass Teile der Mitte der Gesellschaft gefährdet sind, in Armut abzurutschen. Viele Selbstständige sind nicht mehr in der Lage, ihren Lebensstandard zu halten, sie werden unterstützungsbedürftig. …

Jun 22 2021

EM-Spiel Russland – Dänemark: ARD entschuldigt sich für einseitigen Kommentar von Tom Bartels

Als Tom Bartels am Montag das EM-Spiel zwischen Dänemark und Russland kommentiert hatte, war vermehrt der Vorwurf laut geworden, er agiere zu parteiisch. Auf Twitter versuchte nun sein Arbeitgeber, die ARD, zu schlichten. Am Montag hatte Tom Bartels das EM-Gruppenspiel zwischen Dänemark und Russland kommentiert. Eine offenkundige Sympathie für die dänische Mannschaft war dabei nicht zu überhören gewesen. Das bestätigten auch diverse Meinungen aus dem Netz: “Selten so einen parteiischen Kommentator gehört. Wirklich schade”, twitterte ein Zuschauer an die Sportschau gerichtet. Diese antwortete rasch: “Tom Bartels kommentiert die Spiele mit bestem Wissen und Gewissen aus einer neutralen Perspektive. Dass das in …

Jun 22 2021

“Diese Milliardenlüge, diese Illusionsfabrik Wirecard!” – Untersuchungsausschuss stellt Bericht vor

Der im Oktober letzten Jahres eingesetzte Untersuchungsausschuss zum Wirecard-Skandal hat einen Abschlussbericht vorgelegt. Genau darstellen kann er die Betrügereien nicht. Infolge des Skandals werden Regularien in Wirtschaftsprüfung und Finanzaufsicht geändert. Am Dienstag hat der Untersuchungsausschuss (UA) des Bundestages zum Finanzskandal Wirecard seinen Bericht vorgestellt. Alle Fraktionen einigten sich auf den Bericht; die oppositionellen Fraktionen von Grünen, FDP und Linken geben gemeinsam ein Sondervotum hinzu, die AfD gibt ein eigenes Sondervotum. Alle Vertreter im UA zeigen sich entrüstet über die mutmaßlichen Betrügereien des Zahlungsdienstleisters. Der Obmann der Linksfraktion im Ausschuss, Fabio De Masi, fasste zusammen: “Diese Milliardenlüge, diese Illusionsfabrik Wirecard!” <!–[if IE …

Jun 22 2021

Masken-Affäre: Bevorzugte Spahn eine Speditionsfirma aus seinem Wahlkreis?

Die Masken-Affäre der Union hatte für einige Empörung gesorgt, doch nun gibt es neue Vorwürfe gegen Jens Spahn. Dieser soll einer Speditionsfirma aus seiner Heimat in Verträgen zur Maskenbeschaffung ungewöhnlich großzügige Bedingungen eingeräumt haben. Die Bereicherung von Unionspolitikern und Firmen mit Maskengeschäften hatten bundesweit für Schlagzeilen und Empörung gesorgt, doch ein Ende des Skandals ist noch nicht in Sicht. Die neuesten Vorwürfe betreffen wieder einmal Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), der einer Speditionsfirma aus seiner münsterländischen Heimat in Rahmenverträgen zur Maskenbeschaffung so großzügige Bedingungen wie kaum einer anderen Firma eingeräumt haben soll. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Konkret geht es um …

Jun 22 2021

“Nur gemeinsam sind wir sicher” – Beitrag des russischen Präsidenten Putin in der Zeit

Anlässlich des 80. Jahrestags des Überfalls der deutschen Wehrmacht auf die Sowjetunion, in dessen Folge 27 Millionen Sowjetbürger ihr Leben ließen, hat Russlands Präsident Wladimir Putin einen Gastbeitrag für Die Zeit verfasst. Mit dem deutschen Überfall am 22. Juni 1941 begann, so Wladimir Putin in einem am Dienstag erschienenen Gastbeitrag für die Zeit, mit dem Großen Vaterländischen Krieg “der blutigste in der Geschichte unseres Landes”. Die Rote Armee habe nicht nur die Unabhängigkeit und Würde ihres Vaterlandes verteidigt, sondern “auch Europa und die ganze Welt vor der Versklavung gerettet”. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Sie habe deutschen Boden nicht betreten, um sich an …

Jun 22 2021

Schlag gegen Kryptowährungen: China schließt 90 Prozent seiner Bitcoin-Minen

In den letzten Jahren boomten global die Kryptowährungen, allen voran Bitcoin. Viele Bitcoin-Farmen befinden sich in der Volksrepublik. Doch seit Ende Mai verdeutlicht Peking seinen Willen, die Spekulation mit den Kryptowährungen in den Griff zu bekommen. China hat eine Reihe von Bitcoin-Minen geschlossen, wie die parteinahe chinesische Zeitung Global Times berichtete. Damit verschärft das Land seinen Kurs gegen Kryptowährungen. Der Kurs von Bitcoin reagierte negativ auf die aktuelle Entwicklung in der Volksrepublik. Am Montag sank der Wert der Kryptowährung um neun Prozent. Über einen Zeitraum von sechs Tagen gerechnet sank der Kurs von Bitcoin sogar um 20 Prozent. <!–[if IE …

Jun 22 2021

Mecklenburg-Vorpommern: Bis zu 40 Prozent Terminabsagen in Impfzentren

In Mecklenburg-Vorpommerns Impfzentren fallen reihenweise Termine aus, weil die Leute nicht zu den Terminen erscheinen. Die Terminabsagen schwanken tageweise zwischen 15 und 40 Prozent. Der Gesundheitsminister zeigte sich besorgt, ob die Herdenimmunität so erreicht werden könne. Wie Mecklenburg-Vorpommerns Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) am Dienstag bekannt gegeben hat, fallen in den Impfzentren des Landes reihenweise terminlich vereinbarte Impfungen aus. Die ehemals “Impfwilligen” erscheinen nicht zu den Terminen. Die Absagen der Termine schwanken tagesabhängig zwischen 15 und 40 Prozent. Laut Glawe sei dies jedoch nur eine Momentaufnahme, die sich “hoffentlich nicht verstetige”: “Das mag mit der Urlaubszeit zusammenhängen oder damit, dass auch …

Jun 22 2021

Liability insurance coverage-Liability insurance coverage

Liability insurance coverage Liability insurance coverage Latest news headlines for today Liability insurance coverage Business Umbrella Insurance Why You Need Extra Liability Insurance No matter how careful you or your employees are, mistakes and accidents unfortunately do happen. And some mistakes are more costly than others. Whether someone is seriously hurt by one of your drivers, your products or on your business’s premises, a major claim has the potential to threaten the very existence of your business. That’s why many business owners make the smart decision to protect themselves with extra business liability insurance. Business umbrella liability insurance provides an …

Jun 22 2021

Saarland-Grünen nominieren Mann als Spitzenkandidat – und stehen dafür in der Kritik

Der Bundesvorstand von Bündnis 90/Die Grünen hat die Wahl von Hubert Ulrich als Spitzenkandidat im Saarland kritisiert. Weil er ein Mann ist. Laut Statut der Partei muss eine Frau auf Platz 1. Delegierte des Parteitages wollen die Wahl anfechten. Auf dem Parteitag der Grünen des Saarlandes wurde am Sonntag die Liste der Kandidaten für die Bundestagswahl im Herbst aufgestellt. Bei der Abstimmung über Platz 1 fielen zuerst die Landesvorsitzende Tina Schöpfer und dann die Vorsitzende des Jugendverbandes Jeanne Dillschneider durch. Im Anschluss trat ein Mann an, der ehemalige Landesvorsitzende Hubert Ulrich. Er gewann mit 95 zu 47 Stimmen der Delegierten. …

Jun 22 2021

Russisches Militär blockiert US-Konvoi in Nordsyrien – Lawrow kritisiert US-Besatzer scharf

Russisches Militär blockierte einen US-Militärkonvoi in al-Hasaka aufgrund der Verletzung von Sicherheitsprotokollen in Nordsyrien. Der russische Außenminister beklagte die Lage in Nordsyrien, die durch US-Sanktionen und durch die Besetzung des Gebietes östlich des Euphrat verschärft worden sei. Russische Streitkräfte blockierten am Montag einen US-amerikanischen Militärkonvoi mit vier gepanzerten Fahrzeugen in der nordöstlichen syrischen Provinz al-Hasaka, da er gegen die “Sicherheitsprotokolle zur Konfliktvermeidung im Nordosten Syriens” zwischen Russland und den USA verstoßen habe. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Das US-Militär bewegte sich auf der Autobahn in der Nähe der Siedlung Tell Tamer in der Provinz al-Hasaka ohne vorherige Benachrichtigung der russischen Seite und verletzte somit …

Jun 22 2021

US-Behörden “beschlagnahmen” Webseite des iranischen Auslandsfernsehsenders Press TV

US-Behörden haben am Dienstag die Webseiten der internationalen iranischen Fernsehsender Press TV und Al-Alam “beschlagnahmt”. Ebenso wurde die Domain des jemenitischen TV-Senders Al Masirah eingefroren. Das US-amerikanische FBI am Dienstag die Webseiten der internationalen iranischen Fernsehsender Press TV und Al-Alam “beschlagnahmt”. Ebenso wurde die Domain des jemenitischen TV-Senders Al Masirah eingezogen. Zwei der Websiten, Al-Alam und PressTV, sind im Besitz der Islamic Republic of Iran Broadcasting, Irans staatlicher Mediengesellschaft. Eine weitere, Al-Masirah, wurde  2012 in Beirut, Libanon, von der jemenitischen Ansarullah-Bewegung, besser bekannt als Huthis, gegründet. Konkret steht auf den Seiten: “Die Domain presstv.com wurde von der Regierung der Vereinigten Staaten beschlagnahmt, …

Jun 22 2021

WHO-Empfehlung: Kinder und Jugendliche vorerst nicht gegen COVID-19 impfen

Laut einer Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation vom Montag sollen Kinder und Jugendliche nicht gegen COVID-19 geimpft werden. Laut der Organisation gebe es noch nicht genügend Daten über die langfristigen Auswirkungen der Impfung. Nachdem in vielen Ländern ein großer Teil der erwachsenen Bevölkerung bereits gegen das Coronavirus geimpft ist, drängt auch hierzulande die Frage immer stärker in den Vordergrund, ob und wann auch Minderjährige eine Impfung bekommen sollen. In der EU wurde der Impfstoff von Biontech/Pfizer für Kinder ab 12 Jahre bereits zugelassen. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Doch auch jüngere Kinder sollen nach dem Willen von Gesundheitsminister Jens Spahn möglichst schnell …

Jun 22 2021

Wegen Delta-Variante: Merkel warnt vor “voll besetzten” EM-Stadien

Die Delta-Variante treibt auch Bundeskanzlerin Angela Merkel um. Mit Hinblick auf London als EM-Austragungsort warnte sie vor “voll besetzten Stadien”. Gleichzeitig mahnt die Kanzlerin ein verantwortungsbewusstes Handeln der UEFA an, zeigt sich diesbezüglich jedoch skeptisch. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat angesichts der Berichte um die sogenannte Delta-Variante des Coronavirus vor voll besetzen Stadien bei der Europameisterschaft gewarnt und die Europäische Fußball-Union (UEFA) zu verantwortungsvollen Entscheidungen gemahnt. Nach einem Treffen mit EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen in Berlin erklärte Merkel am Dienstag mit Blick auf Großbritannien: “Ich hielte es nicht für gut, wenn voll besetzte Stadien dort sind.” Sie denke es zwar …

Jun 22 2021

Moskau führt neue Corona-Beschränkungen für die Gastronomie ein

Während fast ganz Europa lockert, führt die russische Hauptstadt erneut coronabedingte Beschränkungen ein. Demnächst dürfen ausschließlich Geimpfte, Getestete und Genesene Cafés und Restaurants der Hauptstadt besuchen. Seit mehr als einer Woche gelten in Europas größter Metropole mit schätzungsweise zwölf Millionen Einwohnern coronabedingte Einschränkungen. Am Dienstag kündigte Bürgermeister Sergei Sobjanin weitere Schritte zur Eindämmung der Pandemie an. Unter anderem dürfen ab dem 28. Juni nur noch nur noch Geimpfte, Genesene und Kunden mit einem negativen PCR-Test, der nicht älter als drei Tage ist, alle Gastronomiebetriebe der Hauptstadt besuchen. Kontrolliert werden soll das über einen QR-Code. Ab dem 22. Juni sind außerdem …

Jun 22 2021

80 Jahre nach dem Überfall auf die Sowjetunion: Linke mahnt zur Völkerverständigung

Am Montag gedachte die Partei Die Linke im Paul-Löbe-Haus in Berlin mit einer Gedenkveranstaltung des 80. Jahrestages des Überfalles der deutschen Wehrmacht auf die Sowjetunion. Die Veranstaltung stand auch im Zeichen der zusehends angespannten Beziehungen zwischen Deutschland und Russland heute.   Die Gedenkveranstaltung ist eine gemeinsame gewesen: Neben Dietmar Bartsch, Fraktionsvorsitzender der Linken im Bundestag, und der Publizistin Gabriele Krone-Schmalz sprachen auch der russische Botschafter in Berlin, Sergej Netschajew, sowie die stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der Partei “Gerechtes Russland”, Jelena Drapenko und Oleg Shein. Ergänzt wurde die Veranstaltung durch ein künstlerisches Programm sowie Auszüge aus Interviews mit Veteranen der Roten Armee.  Politischer …

Jun 22 2021

Karlsruhe: Verfassungsbeschwerde zur fehlerhaften Inzidenzberechnung wegen US-Soldaten abgelehnt

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat die Beschwerde von Einwohnern aus dem Landkreis Kaiserslautern gegen die nicht korrekte Berücksichtigung der US-Amerikaner bei der Zählung und Berechnung der dadurch höheren Inzidenzwerte abgelehnt und machte “formale Gründe” dafür geltend. Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe mit seinem Präsidenten Stephan Harbarth (CDU) hat die Beschwerde von fünf Einwohnern aus dem Landkreis Kaiserslautern gegen die Nicht-Berücksichtigung der US-Amerikaner bei der Zählung und damit bei der Berechnung der Inzidenzwerte zurückgewiesen, wie SWR aktuell berichtet. Begründet wurde die Entscheidung damit, dass die fünf Beschwerdeführer, darunter auch der Bürgermeister Ralf Hechler (CDU) der Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach gegen die falsche Berechnung hätten klagen …

Apartment | Auto | Car | Credit | Insurance | Loan | News | Pharma | Real Estate | Rental | Travel | USA |