Finance & Business

Feb 21 2021

Ruhani, Ülkesinin Suriye’deki Krize Siyasi Bir Çözümü Destekleme Konusundaki Tutumunu Yeniledi

TEHRAN – İran Cumhurbaşkanı Hassan Ruhani, ülkesinin Suriye’deki krize siyasi bir çözüm bulmasını destekleyen sağlam duruşunu yineledi. Ruhani, Türk rejimi Cumhurbaşkanı Recep Tayyip Erdoğan ile yaptığı telefon görüşmesinde, üç garantör ülke olan “Rusya, İran ve Türkiye”nin Astana formülü çerçevesinde görüşmelerine devam etmeleri gerektiğini vurguladı. Terörizm nedeniyle yerinden edilen Suriyelilerin anavatanlarına dönmeleri ve anayasa tartışma komitesinin çalışmalarına özel önem verilmesini vurguladı. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Feb 21 2021

Peskov: Rusya, Suriye’ye Desteğini Sürdürecek

MOSKOVA – Kremlin sözcüsü Dmitry Peskov, ülkesinin Suriye’yi çeşitli alanlarda, özellikle de yeni ortaya çıkan korona virüsüne karşı “Sputnik” aşısının tedariki alanında sağlam bir şekilde desteklediğini yineledi. Rusya’nın Novosti haber ajansının aktardığına göre Peskov, Rusya’nın “Sputnik V” anti-korona virüs aşısının Suriye’ye tedarik edilmesi olasılığı hakkında Rusya’nın Suriye’ye yardım ettiği ve yardım etmeye devam edeceği hakkında yorum yaptı. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Feb 21 2021

Deraa Kırsalındaki Akraba Köyünde Teröristlerin Kalıntılarından Mayın Patlaması Sonucu Bir Sivil Öldü

DERAA – Deraa’nın kuzey kırsalındaki Akraba köyünde terör örgütlerinin kalıntılarından mayın patlaması sonucunda genç bir adam hayatını kaybetti. SANA muhabiri, bu öğleden sonra Deraa’nın kuzey kırsalındaki Akraba köyü yakınlarında bir terörist kalıntısının patladığını ve olay yerinde bulunan genç bir adamın ölümüne yol açtığını belirtti. Kaynaklar, gencin Kafr Nasij köyünden olduğunu ve hayvanlarını Akraba ovalarında güttüğünü belirtti. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Feb 21 2021

Sağlık Bakanlığ, Yeni 36 Koronavirüs, 77 Şifa, 2 Vefat Vakası Kaydedildi

ŞAM – Sağlık Bakanlığı, yeni 36 koronavirüs vakasının tescil edildiğini, tescil edilen vakalardan 77’sinin şifa bulduğunu, 2’sinin de vefat ettiğini ilan etti. Bakanlık yayınladığı ve SANA’nın bir nüshasını aldığı beyanda, Suriye’de tescil edilen vaka sayısının bugüne kadar 15179’a yükseldiğini, bunlardan 9221’inin iyileştiğini, 998’inin de vefat ettiğine işaret etti. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Feb 21 2021

Grünen-Bundesgeschäftsführer: “Es geht um Grün gegen Schwarz, nicht um Schwarz-Grün”

21 Feb. 2021 22:46 Uhr Trotz aktueller Umfragen zeigt sich Grünen-Geschäftsführer Michael Kellner optimistisch, “die Union im Kanzleramt abzulösen”. Über Koalitionen wolle man erst nach der Bundestagswahl konkret sprechen. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder sieht eine “Perspektive” für Schwarz-Grün. “Wenn ich es mir aussuchen könnte, wäre Grün-Rot meine Wunschregierung”, äußerte sich der Grünen-Bundesgeschäftsführer Michael Kellner gegenüber der Deutschen Presse-Agentur(dpa). In ihrer Berichterstattung machte die dpa hingegen deutlich, dass es “unwahrscheinlich” sei, dass es für Grüne und SPD zu einer Koalitionsregierung nach der Bundestagswahl am 26. September 2021 reiche. Aktuelle Umfragen sehen beide Parteien zusammengenommen “deutlich unter 40 Prozent”. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if …

Feb 21 2021

Toxische Indifferenz: Heinrich-Böll-Stiftung, Atomwaffen und der “Aufschrei” der Basis

21 Feb. 2021 22:17 Uhr von Leo Ensel Gerade mal anderthalb Wochen ist es her, dass der Präsident des Komitees für die kommenden Olympischen Sommerspiele in Japan Yoshiro Mori zurücktreten musste. Folgende Aussage wurde ihm zum Verhängnis: Frauen hätten einen starken Sinn für Rivalität. “Wenn eine von ihnen ihre Hand hebt, denken sie wahrscheinlich, dass sie auch etwas sagen müssen. Und dann sagen alle etwas”, wurde Mori zitiert. Auf diese Weise zögen sich Sitzungen mit Frauen in die Länge. Diese Bemerkung war dumm und geschmacklos; sie war, um es im heutigen Jargon auszudrücken: sexistisch. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Die …

Feb 21 2021

“Das tut mir von Herzen leid”: Kardinal Woelki gesteht Fehler bei Aufarbeitung von Missbrauchsfällen

21 Feb. 2021 21:55 Uhr Seit Wochen steht Kardinal Rainer Maria Woelki unter massivem Druck. Es geht um die Aufarbeitung jahrzehntelanger sexueller Gewalt im Erzbistum Köln und um strittige Gutachten, die der Kardinal unter Verschluss hält. Nun räumt er zum ersten Mal Fehler ein. Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki hat Fehler bei der Aufarbeitung von Missbrauchsvergehen und in seiner Krisenkommunikation eingeräumt. “Da habe ich auch Schuld auf mich geladen”, gestand der Erzbischof in einer am Samstag veröffentlichten Videobotschaft ein. “Das tut mir von Herzen leid.” Gleichzeitig versicherte er: “Es ging und es geht mir um konsequente Aufarbeitung.” <!–[if IE …

Feb 21 2021

“Neues Ethisches Reich” – Wenden sich jetzt schon Russlands Liberale vom Westen ab?

21 Feb. 2021 21:31 Uhr Ein Kommentar von Paul Robinson Wenn ein hochkarätiger russischer Theaterregisseur im Standardblatt der liberalen Szene des Landes Platz für einen Beitrag bekommt, in dem er das heutige Westeuropa als “Neues Ethisches Reich” beschreibt, dann zeichnet sich eindeutig eine Herausforderung für das traditionelle Dogma der besagten Szene ab. “Der russische Liberale ist eine gedankenlose Fliege, die im Strahl der Sonne schwirrt; diese Sonne ist die Sonne des Westens.” Dies sagte der russische Philosoph Pjotr Tschaadajew im 19. Jahrhundert. Wo die russischen Konservativen die Grundposition vertreten, dass Russland sich vom Westen unterscheidet und einem eigenen Entwicklungsweg folgen …

Feb 21 2021

Mission Impossible? – UN-Sonderbeauftragter für Syrien vermittelt in Damaskus

21 Feb. 2021 21:10 Uhr Am Sonntag traf der UN-Sonderbeauftragte für Syrien in Damaskus ein. Der norwegische Diplomat Geir O. Pedersen steht vor einer Herkulesaufgabe: Er soll die weitere Arbeit des Verfassungskomitees voranbringen, muss dabei aber die zahlreichen Interessen der verschiedenen Akteure berücksichtigen. von Karin Leukefeld, Damaskus  Der UN-Sonderbeauftragte für Syrien, der norwegische Diplomat Geir O. Pedersen ist am Sonntag in Damaskus eingetroffen. Auf der Tagesordnung stehen “intensive Beratungen über das Verfassungskomitee”, wie der russische Sonderbeauftragte für Syrien, Alexander Lawrentiew, gegenüber der russischen Nachrichtenagentur TASS erläuterte. Die weitere Arbeit des Verfassungskomitees sei unklar, sagte Lawrentiew. Pedersen habe ihm gesagt, er …

Feb 21 2021

Ungenutzte AstraZeneca-Dosen: Impfzentren für alle öffnen? Berliner Impforganisator sagt: Nein!

21 Feb. 2021 20:47 Uhr Ärztevertreter fordern, die Impfzentren für alle zu öffnen und die strengen Abstufungsregeln aufzulösen. Als Grund gilt der vorgeblich schlechte Ruf des AstraZeneca-Impfstoffs wegen seines angeblich geringen Wirkungsgrads. Impforganisator Albrecht Broemme hält bei RT DE dagegen. In der Tat wurden in Deutschland bisher von 1,5 Millionen gelieferten Dosen des Pharmakonzerns AstraZeneca nur rund 150.000 verimpft. Zum Zentrum am früheren Berliner Flughafen Tegel kamen nur 200 Interessenten am Tag, obwohl dort bis zu 3.800 Menschen eine Impfung erhalten können. In Sachsen vermeldeten die Gesundheitsbehörden vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) 2.500 freie Termine. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Der Bundestagsabgeordnete Karl …

Feb 21 2021

Polizei registriert hunderte Straftaten in und um den Deutschen Bundestag

21 Feb. 2021 20:26 Uhr Im Deutschen Parlament und seinen Nebengebäuden geht es nicht immer mit rechten Dingen zu. In der Statistik der Straftaten in den Parlamentsgebäuden werden für das vergangene Jahr 254 Straftaten erfasst. Besonders oft – 71-mal – wurde gegen das Waffengesetz verstoßen.  Bei Besucherkontrollen am Eingang des Parlamentsgebäudes wurden etwa Butterfly-Messer oder Schlagringe und andere Stichwerkzeuge entdeckt, die gegen das Waffengesetz verstoßen. Dabei machten die Beamten bei normalen Taschenmessern sogar Ausnahmen. Das wäre bei der Flughafenkontrolle nicht passiert. 2019 waren mehr als doppelt so viele Verstöße gegen das Waffen- und das Betäubungsmittelgesetz entdeckt worden. So wurden 32 “allgemeine Verstöße mit Cannabis …

Feb 21 2021

Terörden Kurtarılmış Bölgelerine Gitmeleri İçin Sivillerin İdlib Kırsalındaki Ternebe Köyünde Bir Geçit Açıldı

Related Articles İDLİB – İdlib valiliği, Terör örgütlerinin kontrol alanlarını terörden kurtulmuş kasaba ve köylerine bırakmak isteyen sakinleri kabul etmek amacıyla Suriye Arap Ordusu birlikleri ve Suriye Arap Kızılayı ile koordineli olarak yarın sabah doğu İdlib kırsalındaki Serakib bölgesindeki Ternebe koridorunun açılması için hazırlıklarını tamamladı. İdlib Valisi Muhammed Nettuf, SANA muhabirine yaptığı açıklamada, tam teşekküllü sağlık personelinin, geri dönmek isteyenleri kabul etmek ve koridorda gerekli tıbbi hizmetleri sağlamak için bir mobil klinik ve bir ambulansla donatıldığını söyledi ve Suriye Arap Kızılayı’nı ekiplerle donatmanın yanı sıra, misyonunun geri dönmek isteyenlere yardım sağlamak olacağını belirtti. Nettuf, İdlib İli Genel Sekreterliği’nin Hama’daki El …

Feb 21 2021

Kälteeinbruch in Texas unterbricht Energieversorgung Mexikos: Venezuela will Erdgas liefern

21 Feb. 2021 19:48 Uhr Die Kältewelle in Texas unterbricht auch die Energieversorgung Mexikos. Pipelines frieren ein und der US-Bundesstaat sieht die Priorität in der Versorgung der eigenen Bürger. Ein Vorschlag aus Venezuela kommt da vielleicht zur passenden Zeit. von Maria Müller Die Kältewelle mit Temperaturen von bis zu 18 Grad unter Null in Texas unterbricht auch die Energieversorgung Mexikos. Die Pipelines samt Infrastruktur, mit denen Texas sein Nachbarland mit Gas beliefert, sind zugefroren. Nun schlug Venezuelas Präsident Nicolás Maduro ein langfristiges strategisches Ziel für die Energiewirtschaft vor: Man wolle darauf hinarbeiten, Mexiko mit Erdgas zu beliefern. Bei einem Treffen …

Feb 21 2021

İşgalci ABD Helikopterlerinin Katılımıyla DSG Haseke Kırsalından 3 Sivili Kaçırdı

Related Articles HASEKE – Amerikan işgaliyle bağlantılı “DSG” milisleri Suriye’nin el Cezire bölgesinde yayıldıkları alanlarda sivillere yönelik terörist uygulamalarını sürdürdü ve işgal helikopterlerinin desteğiyle Haseke güney kırsalındaki Şeddadi kentinden üç sivili kaçırdı. Yerel kaynaklar SANA’ya açıklamalarında, “DSG” milislerinden silahlı grupların Haseke’nin güney kırsalındaki Şeddadi kentinde bir araba ve ağır iş makinesi alanına baskın düzenlediğini ve üç sivili kaçırarak ABD işgal üssünün karargahına götürdüğünü bildirdi. Kaynaklar, baskın kampanyasına, yoğun bir Amerikan işgal uçakları, helikopterlerin ve alçak irtifada uçuşların eşlik ettiğine dikkat çekti ve bu durumun da halk arasında paniğe ve korkuya yol açtığına işaret etti. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance …

Feb 21 2021

Suriyeli Bir Öğrenci Uluslararası Yapay Zeka Yarışmasında Birinci Oldu

Related Articles LAZKİYE – Suriyeli gençler için yeni bir başarıda Ammar Yaser Ali, ABD Uzay Ajansı “NASA” ile işbirliği içinde Amerika Birleşik Devletleri’nde Ulusal Okyanus ve Atmosfer İdaresi tarafından, dünyanın yerçekimi alanını etkileyen güneş fırtınalarının istikrarsızlık endeksinin değerlerini ortaya çıkaran bir örnek bulmasından dolayı düzenlenen yapay zeka yarışmasında birinciliği kazandı. Küresel yarışma İnternet üzerinden gerçekleştirildi ve dünyanın her yerinden 622’den fazla katılımcı, Dünya’nın jeomanyetik alanında istikrarsızlıklardan doğrudan etkilenen uzay seyrüsefer hatalarını ele almalarını sağlayacak daha iyi tahminlere ulaşmalarına doğrudan katkıda bulunacak modeller ve öneriler göndermek için yarıştı. 26 yaşındaki Ali, Tişrin Üniversitesi Mekatronik Mühendisliği uzmanlığında Mükemmellik ve Yaratıcılık Otoritesi akademik …

Feb 21 2021

Antony Blinken und der transatlantische Reset – Teil 2

21 Feb. 2021 19:20 Uhr von Rainer Rupp (Teil 1 dieses Artikels finden Sie hier.) Aber die USA haben laut Blinken mit einer durchdachten und gemäßigten “Reaktion” auf diese russische Aggression geantwortet. Da Russland und die Ukraine in Blinkens Zuständigkeitsbereich als stellvertretender US-Außenminister fielen, hat er diese Politik natürlich selbst formuliert. Die habe zum Ziel, die Verbündeten zu beruhigen und die Verlässlichkeit der USA in der NATO zu unterstreichen. Zugleich habe sich die US-“Reaktion” überhaupt nicht gegen Russland selbst gerichtet, sondern sie diene nur der Wiederherstellung der Lage vor der Krise. Wörtlich sagte Blinken: “Um unsere Zusicherungen gegenüber der NATO …

Feb 21 2021

Eski Suriye Halkının İstatistiklerinin Başlangıcını Gösteren 11 Bin Yıllık Bazaltik Yazıt

Related Articles ŞAM – Şam’daki Ulusal Müze’nin Tarih Öncesi Suriye Bölümü’nden, Neolitik yeni taş devrine kadar uzanan yüzeyi cilalı küçük siyah taş “bazalt”üzerine oyulmuş bir yazıt gözlerimizin önünde serili durumda. Halep ilinde Fırat Nehri üzerindeki El Curf El Ahmar mevkiinde bulunan ve arkeologlar tarafından MÖ 9200 ile 8800 yılları arasında olduğu tahmin edilen yazıt, ön yüzünde bir böceği yakalayan bir baykuş arka yüzünde ise boğa başlarına ait resimler içermekte olup Arkeologlara göre, eski Suriyeli insanın ilk sayımı veya istatistiklerin başlangıcını doğrulayan en önemli yazıtlardan biri. 1980 yılında Amerikalı arkeolog Tom McClellan tarafından, araştırmacı Dr. Bessam Camus başkanlığındaki Suriye tarafındaki ortak …

Feb 21 2021

Glück im Unglück: Herabstürzende Triebwerksteile sorgen für Aufregung auf zwei Kontinenten

21 Feb. 2021 18:55 Uhr An diesem Wochenende hat es in den USA und in den Niederlanden Flugzeugteile “geregnet”. In beiden Fällen gab es einen Brand in einem der Triebwerke. Als Folge stürzten mehrere Fragmente zu Boden. Hinweise darauf, dass die Ereignisse zusammenhängen, gibt es bislang nicht. Große Trümmerteile eines Flugzeugs sind nach dem Ausfall eines Triebwerks unweit der US-Stadt Denver im Bundesstaat Colorado in Wohngebiete gestürzt. Ein großes Trümmerteil stürzte in den Vorgarten eines Hauses. Andere Flugzeugteile landeten auf einem Sportplatz. Die Menschen seien vor allem durch den Lärm aufgeschreckt worden, sagte die Sprecherin der Polizei in Broomfield, Rachel …

Feb 21 2021

Antwort auf FDP-Anfrage im Bundestag enthüllt: Reiseüberwachung “offensichtlich sinnlos”

21 Feb. 2021 18:34 Uhr Wie genau sind zu Corona-Zeiten unsere Grenzkontrollen? Dieser Frage ging der FDP-Tourismuspolitiker Roman Müller-Böhm nach. In einer Antwort der Bundesregierung bestätigte sich seine Befürchtung: Nicht alle haben sich nach den neuen COVID-19-Reiseverordnungen registrieren lassen. Zwar gibt es seit November ein offizielles Meldeportal, überprüft werden die Daten jedoch nicht alle. So ist ungewiss, wer privat oder geschäftlich einreist. Im Dezember nutzten 481.453 Menschen das Onlineportal. Doch laut Statistischem Bundesamt kamen allein an den deutschen Flughäfen mehr Reisende an (755.579). Eigentlich war die Meldung gedacht, um die Einhaltung der Quarantänevorschriften zu überwachen. Allein aus Risikogebieten kamen rund 657.000 Passagiere. …

Feb 21 2021

Trump is back? Ex-US-Präsident wird zum ersten Mal seit Amtsende an Konferenz teilnehmen

21 Feb. 2021 17:53 Uhr Das erste Mal seit dem Ende seiner Amtszeit als US-Präsident wird sich Donald Trump am nächsten Wochenende an einer konservativen Veranstaltung beteiligen. Laut Medien will er dort über die Zukunft der Republikaner sprechen, und möglicherweise auch über seine eigene. Donald Trump hat seinen ersten öffentlichen Auftritt nach seinem Auszug aus dem Weißen Haus bereits geplant. Seit diesem Samstag steht der ehemalige US-Präsident auf der Rednerliste der jährlichen Konferenz CPAC. Die Veranstaltung konservativer Aktivisten findet dieses Jahr in Orlando in Florida statt. Seit dem Ende seiner Präsidentschaft lebt Trump in dem US-Bundesstaat. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE …

Feb 21 2021

“Sormas”-Schlappe: Neue Probleme für Gesundheitsminister Jens Spahn

21 Feb. 2021 17:24 Uhr Erneut trifft den Bundesgesundheitsminister ein schwerer Vorwurf: Hat er eine unpassende Software für die Nachverfolgung von mutmaßlich Corona-Infizierten gekauft? Gesundheitsämter klagen über fehlende Verträge und überlastetes Personal. Viele kommen mit dem neuen Sormas-Programm nicht klar. Von 375 Gesundheitsämtern in Deutschland haben 239 die Software eingerichtet, so das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung (HIZ). Doch nur 84 Ämter wenden die Software auch an. 130 Ämter haben bisher noch nicht einmal die notwenigen Verträge unterzeichnet, schreibt die Welt am Sonntag. Das Programm mit dem Namen Sormas hat das HIZ mit Förderung des Bundesgesundheitsministeriums entwickelt. Bis Ende Februar sollte bundesweit die …

Feb 21 2021

Die dritte Welle rollt auf Deutschland zu – die mediale Vorbereitung läuft bereits

21 Feb. 2021 16:43 Uhr von Mark Hadyniak Die dritte Corona-Welle wird bereits angekündigt und medial vorbereitet – in zahlreichen Varianten, Wiederholungen und querbeet durch den deutschen Mediengarten. Bei der Tagesschau verkündet der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach: “Wir sind am Beginn der dritten Welle”. Im MDR wird gewarnt: “Beginn der dritten Corona-Welle steht bevor” und bei der Deutschen Welle wird gefragt: “Rollt die dritte Corona-Welle auf Deutschland zu?”. Der Tagesspiegel sieht bereits “Anzeichen für die dritte Welle”. Die FAZ fragt: “Baut sich langsam die dritte Welle auf?”. Im Bayerischen Rundfunk wird nicht nur von einer möglichen “dritten Corona-Welle” berichtet, sondern direkt von …

Feb 21 2021

Kritik an Coca-Cola nach Antirassismus-Seminar: Mitarbeiter sollen “weniger weiß” sein

21 Feb. 2021 15:49 Uhr Coca-Cola ist in die Kritik geraten, nachdem das Unternehmen seine weißen Angestellten aufgefordert haben soll, “zu versuchen, weniger weiß zu sein”. Zu dem Skandal kam es, nachdem angebliche Seminarunterlagen für die Mitarbeiter des Unternehmens im Internet veröffentlicht wurden. Karlyn Borysenko, Psychologin und Aktivistin gegen die sogenannte kritische Rassentheorie-Indoktrination, sagte am Freitag, sie habe Kopien der Lehrunterlagen von einem Whistleblower bei Coca-Cola erhalten. Die Aktivistin veröffentlichte die Fotos der Kursmaterialien auf ihrem Twitter-Konto. Laut Beschreibung des Kurses ging es darum, “zu verstehen, was es bedeutet, weiß zu sein” und “zu hinterfragen, was es bedeutet, rassistisch zu …

Feb 21 2021

Weißrussische Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja gesteht Niederlage ein

21 Feb. 2021 15:04 Uhr Nach monatelangen Massenprotesten in Weißrussland räumt die frühere Präsidentschaftskandidatin Swetlana Tichanowskaja eine vorläufige Niederlage gegen Alexander Lukaschenko ein. In einem Interview für die Schweizer Zeitung “Le Temps” kündigt sie eine neue Strategie an. Die weißrussische Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja hat in einem Interview für die Schweizer Zeitung Le Temps zugegeben, dass die monatelangen Proteste im osteuropäischen Land nachlassen. Das Blatt sprach mit der 38-Jährigen in ihrem selbstgewählten Exil in der litauischen Hauptstadt Vilnius. Tichanowskaja sagte dort unter anderem:  “Ich muss zugeben, wir haben die Straße verloren. Wir haben nicht die Mittel, der Gewalt des Regimes gegen die Demonstranten …

Feb 21 2021

CNN, NBC und ABC sollen Links-Aktivisten für Filmmaterial vom Kapitol-Sturm bezahlt haben

21 Feb. 2021 14:14 Uhr John Sullivan war im vergangenen Monat verhaftet worden und wurde für mehrere Verbrechen im Zusammenhang mit dem 6. Januar angeklagt. Er soll zur Antifa gehören. Sullivan wird auch mit der “Black Lives Matter”-Bewegung in Verbindung gebracht. Dem linken US-Aktivisten John Sullivan wird wegen seiner Beteiligung am Kapitol-Sturm der Prozess gemacht. Unter dem Deckmantel des Journalismus soll er Videoaufnahmen gemacht haben, die er später an große US-Medien verkauft haben soll. Laut Rechnungen, die beim Bezirksgericht für den District of Columbia eingereicht wurden, bekam Sullivan für sein Filmmaterial von CNN 35.000 US-Dollar, von NBC 35.000 US-Dollar und von ABC 2.375 …

Feb 21 2021

Das “Russendenkmal” in Wien: Erinnerungen dürfen nicht am Gewicht gemessen werden

21 Feb. 2021 13:23 Uhr Das 1945 errichtete “Russendenkmal” steht zu Recht in der Wiener Innenstadt und erinnert an die gefallenen sowjetischen Soldaten des Zweiten Weltkriegs. Hier einige Gedanken, warum es auch weiterhin stehen bleiben wird – unabhängig von Einflüsterungen jeglicher Art. von Dmitrij Ljubinskij Unter den zahlreichen russlandbezogenen Publikationen der vergangenen Wochen fiel mir gerade eine mit Wien-Bezug besonders unangenehm auf. Aufgrund des Artikels von Wolfgang Freitag in der österreichischen Presse könnten deren Leser glauben, das Denkmal für die gefallenen sowjetischen Soldaten am Schwarzenbergplatz sei etwas das Andenken störendes und passe nicht in das moderne Bild der Hauptstadt, wäre …

Feb 21 2021

Vor Start des Schulbetriebs: Lehrerverband warnt vor Risiken – Anja Karliczek für frühere Impfung

21 Feb. 2021 12:26 Uhr Zum Wochenbeginn sollen in zehn Bundesländern Schulen und Kitas öffnen. Der Verband Bildung und Erziehung warnt vor einem Öffnungswettbewerb und vor Gesundheitsrisiken für Lehrer. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek befürwortet eine frühere Impfung von Lehrkräften. Kurz vor dem Start des Schulbetriebs in zehn Bundesländern an diesem Montag mehren sich die Hinweise, dass Deutschland eine dritte Corona-Welle bevorstehen könnte. Trotz des strengen Lockdowns ist die Zahl der täglichen Neuinfektionen zuletzt kaum noch oder gar nicht mehr gesunken. Experten führen dies auf die Ausbreitung deutlich ansteckenderer Virusvarianten zurück. Vor diesem Hintergrund nimmt die Debatte über eine raschere Corona-Impfung für Lehrkräfte und …

Feb 21 2021

Russland verhandelt über Produktion von Sputnik V in Österreich

21 Feb. 2021 11:34 Uhr Russland verhandelt mit Österreich über eine mögliche Herstellung des Corona-Impfstoffs Sputnik V im EU-Land. Moskau hält österreichische Pharmafirmen für diesen Zweck besonders gut geeignet. Das Gesundheitsministerium in Wien bestätigte das russische Interesse. Der Leiter des Russischen Fonds für Direktinvestitionen (RDIF) Kirill Dmitrijew hat im Österreichischen Rundfunk (ORF) gesagt, Russland wolle seinen SARS-CoV-2-Impfstoff Sputnik V künftig auch in Österreich produzieren. Momentan stehe seine Organisation mit mehreren österreichischen Herstellern im Gespräch: “In Österreich befinden sich einige der besten Pharmaunternehmen der Welt. Daher verhandeln wir mit einigen dieser Betriebe – sowohl was die Produktion des Impfstoffes angeht als auch, …

Feb 21 2021

Im Kampf um die Vorherrschaft: Biden zeigt lachend die Zähne

21 Feb. 2021 10:46 Uhr von Prof. Dr. Anton Latzo Es geht im Verhältnis USA-Russland um die Behauptung der USA als Hegemonialmacht, wozu das Verfügen über das eurasische Kernland von zentraler Bedeutung ist. Laut Z. Brzeziński, dessen Rat die US-amerikanische Außenpolitik seit Jahrzehnten befolgt, geht es um “das Schachbrett, auf dem der Kampf um globale Vorherrschaft auch in Zukunft ausgetragen wird”. Dementsprechend müsse das Ziel US-amerikanischer Außenpolitik darin bestehen, abzusichern, “dass kein Staat oder keine Gruppe von Staaten die Fähigkeit erlangt, die Vereinigten Staaten aus Eurasien zu vertreiben oder auch nur deren Schiedsrichterrolle  entscheidend zu beeinträchtigen”.   Ihre Rechnung sieht so …

Feb 21 2021

USA: Zwei Frauen wollen sich als Omas verkleidet COVID-19-Impfstoff erschleichen

21 Feb. 2021 09:58 Uhr Zwei Frauen im US-Bundesstaat Florida geben sich für ältere Damen aus, um an den Corona-Impfstoff heranzukommen. Bei dem Versuch, die zweite Dosis des Impfstoffes zu erhalten, werden sie ertappt. Sie sind nicht die Einzigen, die die Warteliste umgehen wollen. Im US-Bundesstaat Florida haben sich zwei Frauen als Omas verkleidet, um sich eine Impfung gegen das Coronavirus zu erschleichen. Sie kamen mit Hauben, Handschuhen und Brillen verkleidet in ein Impfzentrum und versuchten, die zweite Dosis des COVID-19-Impfstoffs zu erhalten. Die beiden wurden jedoch entlarvt, sodass der Versuch scheiterte. Nach Angaben der Behörden sind die Frauen 34 …

Feb 21 2021

Drei-Stufen-Plan für Großveranstaltungen: Digitale Erfassung, Maske und kein Alkohol

21 Feb. 2021 09:08 Uhr Wacken ohne Alkohol? Theater nur mit Mund-Nasen-Bedeckung? Das Basiskonzept des Experten-Plans für die Wiedereröffnung von Großveranstaltungen beinhaltet reduzierte Kontingente, Einschränkungen und Maskenpflicht – das Maximalkonzept einen Antigen-Test für alle Besucher. Mit einem Drei-Stufen-Plan sollen nach einem Vorschlag aus Wissenschaft, Sport und Kultur wieder Zuschauer bei Großveranstaltungen möglich werden. Ein entsprechendes Papier soll am Montag der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Die Deutsche Presse-Agentur (dpa) zitiert bereits vorab einige Passagen des insgesamt 21-seitigen Entwurfs. Darin heißt es, der Ansatz ermögliche es, “Breitenveranstaltungen mit vertretbarem Aufwand und Spitzenveranstaltungen unter relevanten Zusatzinvestitionen wieder zu den Zuschauern und Gästen zu transportieren”. …

Feb 21 2021

Tony Blair steht mit Vorschlägen zu Corona-Maßnahmen im medialen Rampenlicht

21 Feb. 2021 08:21 Uhr Der Ex-Premierminister Großbritanniens Tony Blair sorgt mit seinen Vorschlägen zu den Corona-Maßnahmen unter den Briten sowohl für Wohlwollen als auch Empörung. Für seine Ideen erntete er bei bedeutenden britischen Medien Anerkennung. Viele Twitter-Nutzer sind empört. Tony Blair, der frühere Premierminister Großbritanniens, hat am Freitag seinen eigenen Fahrplan veröffentlicht, um den Lockdown im Land aufzuheben. Der Plan ist mit einem sogenannten Ampelsystem versehen. Die Mainstream-Medien griffen den Bericht auf, einige stellen Blairs Ideen als derart einflussreich dar, um bei der Ausarbeitung einer aktuellen Regierungspolitik mitwirken zu können. Die Zeitung The Telegraph schrieb: “Das Tony Blair Institute …

Feb 21 2021

Rusya Savunma Bakanlığı: El Nusra teröristleri, Kimyasal Saldırı Uydurmak İçin Zehirli Maddelerle Dolu Konteynerler Hazırlıyor

MOSKOVA – Rusya Savunma Bakanlığı, İdlib’de konuşlandırılan terör örgütlerinin, Suriye Arap Ordusu’nu suçlamak için kimyasal silah kullanmanın yeni bir uydurma hazırlandığını açıkladı. Hmeymim’deki Rus Koordinasyon Merkezi, “Nusra Cephesi” teröristlerinin, Suriye Arap Ordusu’nu suçlamak için kimyasal silah saldırısı yapmak üzere zehirli klorla dolu konteynerleri İdlib’deki gerginliği azaltma bölgesine nakletmeye başladığını belirtti. Çeviri: M.Y © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Feb 21 2021

İşgalci İsrail Güçleri Batı Yaka’da 1 Filistinliyi Tutukladı

İŞGAL ALTINDAKİ KUDÜS – İşgalci İsrail güçleri, bugün Cenin kentinin batısında yer alan Rmane beldesinde 1 Filistinliyi tutukladı. WAFA Haber Ajansı, işgalci İsrail güçlerinin, Rmane beldesine baskın düzenleiğini belirtirken, 1 Filistinliyi tutukladığına işaret etti. Çeviri: M.Y © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Feb 21 2021

Sağlık Bakanlığ, Yeni 49 Koronavirüs, 80 Şifa, 2 Vefat Vakası Kaydedildi

ŞAM – Sağlık Bakanlığı, yeni 49 koronavirüs vakasının tescil edildiğini, tescil edilen vakalardan 80’inin şifa bulduğunu, 2’sinin de vefat ettiğini ilan etti. Bakanlık yayınladığı ve SANA’nın bir nüshasını aldığı beyanda, Suriye’de tescil edilen vaka sayısının bugüne kadar 15143’e yükseldiğini, bunlardan 9144’ünün iyileştiğini, 996’sının da vefat ettiğine işaret etti. Çeviri: M.Y © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Feb 21 2021

Halep Kırsalında Bomba Yüklü bir Araç Patladı, 12 Vatandaş Yaralandı

HALEP – Halep kırsalının kuzeyinde yer alan işgalci Türk güçleri tarafından desteklenen terör grupların konuşlandığı Azaz kentinin yakınlarındaki Sacu köyünde, bomba yüklü bir aracın patlaması sonucunda 12 vatandaş yaralandı. Yerel kaynaklar SANA muhabirine, Halep kırsalının kuzeyinde yer alan Azaz kentinin çevresindeki Sacu köyünde, bomba yüklü bir aracın patlaması sonucunda 12 Vatandaşın yaralandığını belirtti. Çeviri: M.Y © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Feb 21 2021

Deyrezzor Kırsalında Bir Motosiklet Patladı, 3 Vatandaş Şehit Düştü, 10 Vatandaş Da yaralandı

DEYREZZOR – Deyrezzor kırsalının doğusunda yer alan ve işgalci Amerkan güçeri tarafından desteklenen “DSG” milislerinin konuşlandığı el Basira kentinde, bomba yüklü bir motosikletin patlaması sonucunda 3 vatandaş şehit düştü, 10 vatandaş da yaralandı. Yerel kaynaklar SANA muhabirine, el Basira kentinin pazarında, bomba yüklü bir motosikletin patlaması sonucunda 3 sivilin şehit düştüğünü ve bazıları kritik durumda olmak üzere 10 kişinin da yaralandığını belirtti. Çeviri: M.Y © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Feb 21 2021

Satellitenbilder: Israel baut seine Nuklearanlage in Dimona insgeheim aus

21 Feb. 2021 07:20 Uhr Neue Satellitenbilder zeigen, dass Israel dabei ist, seine Nuklearanlage Dimona auszubauen. Die Atomanlage soll seinerzeit von Israel genutzt worden sein, um Nachbildungen der iranischen Uranzentrifugen zu erstellen und den Computerwurm Stuxnet zu testen. Israel führe eine umfangreiche Erweiterung seiner Atomanlage Dimona in der Wüste Negev durch, wo das Land bislang das spaltbare Material für sein Atomwaffenarsenal hergestellt habe, so The Guardian. Die Bauarbeiten zeigen sich in neuen Satellitenbildern, die am Donnerstag vom International Panel on Fissile Material (IPFM), einer unabhängigen Expertengruppe, veröffentlicht wurden. Das Gebiet, auf dem gearbeitet wird, liegt ein paar hundert Meter entfernt vom Kernforschungszentrum …

Feb 21 2021

Russland: Weltweit erster Infektionsfall von Vogelgrippe H5N8 beim Menschen nachgewiesen

21 Feb. 2021 07:08 Uhr In einem russischen Labor wurde erstmals eine Vogelgrippe-Infektion beim Menschen nachgewiesen. Dies ist der weltweit erste bestätigte Fall einer Tier-Mensch-Übertragung des Influenza-A-Virus H5N8, so die russische Verbraucherschutzbehörde Rospotrebnadsor. Die Entdeckung sei im staatlichen Forschungszentrum Wektor in Nowosibirsk gemacht worden, teilte Behördenchefin Anna Popowa laut der Nachrichtenagentur Interfax bei einer Pressekonferenz am Samstag mit. Ihr zufolge wurde das Virus bei sieben Mitarbeitern einer Geflügelfabrik im Süden Russlands festgestellt, wo im Dezember vergangenen Jahres ein Vogelgrippe-Ausbruch in einem Nutzgeflügelbestand registriert worden war. Die Krankheit sei bei allen Betroffenen milde verlaufen, inzwischen hätten sich alle komplett erholt und seien …

Apartment | Auto | Car | Credit | Insurance | Loan | News | Pharma | Real Estate | Rental | Travel | USA |