Finance & Business

Feb 13 2021

Halep kırsalı Efrîn’de kendi aralarında çatışan Türk işgalinin çeteleri arasında ölü ve yaralılar

HALEP-Halep kırsalında işgal altındaki Afrin kentinde terör örgütlerine mensup bir dizi Türk işgal çetesi, aralarında yeniden başlayan çatışmalar nedeniyle öldürüldü. Yerel kaynaklar SANA muhabirine, Türk kuvvetleri ve terörist paralı askerleri tarafından işgal edilen Halep’in kuzeybatı kırsalında Afrin şehrinin merkezinde sözde “İslam Ordusu” grubuna mensup gruplar ile sözde “El Şemaliye Cephesi” terör grubu arasında şiddetli çatışmalar çıktığını bildirdi. Kaynaklar, kentin yerleşim yerlerinde çıkan çatışmalarda teröristlerin orta ve hafif silahlar kullandıklarına ve birbirlerini öldürüp yaraladıklarına, Türk işgal güçlerinin paralı askerleri arasındaki savaşı durdurma girişimi amacıyla şehre gelişiyle aynı zamana denk geldiğine dikkat çekti. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Feb 13 2021

İdlib’in batı kırsalında Türk işgalının kurşunlarıyla bir çocuk öldürüldü

İDLİB – İdlib’in batı kırsalında Türk işgal güçlerinin onu vurması sonucu bir çocuk öldürüldü. Sivil kaynaklar SANA’ya, bu sabah Türk işgal güçlerinin İdlib’in batı kırsalında terörist paralı askerleriyle işgal ettiği alanlara yakın bir tarım arazisindeyken doğrudan kendisine ateş etmesi sonucunda 10 yaşındaki bir çocuğun öldürüldüğünü söyledi. Türk rejim güçleri ve terörist çeteleri, Suriye topraklarına saldırılarından bu yana halka karşı suç operasyonları gerçekleştirdi, altyapı ve hizmet tesislerini tahrip etti, kaos yaydı ve halka karşı çeşitli terörizm biçimleri uyguladı. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Feb 13 2021

Irischer Präsident kritisiert “vorgetäuschte Amnesie” über britischen Imperialismus

13 Feb. 2021 22:52 Uhr Irlands Präsident Michael D. Higgins übt scharfe Kritik am britischen Imperialismus und der “vorgetäuschten Amnesie” von Akademikern und Journalisten, die sich seiner Ansicht nach weigerten, sich mit dessen Erbe auseinanderzusetzen. Es gehe dabei auch um die Zukunft. In einem Artikel in der britischen Zeitung Guardian kritisiert Higgins nicht namentlich genannte Akademiker und Journalisten dafür, die Augen vor den verheerenden Auswirkungen des Kolonialismus nicht nur in Irland, sondern in der ganzen Welt zu verschließen. “Eine vorgetäuschte Amnesie in Bezug auf die unbequemen Aspekte unserer gemeinsamen Geschichte wird uns nicht helfen, eine bessere gemeinsame Zukunft zu schmieden”, …

Feb 13 2021

Halep Kırsalı El Rai Kasabasında Bir Patlamayla 2 Sivil Öldü, 12 Sivil Yaralandı

HALEP- Türk işgal güçlerinin desteklediği terörist grupların yayıldığı Halep’in kuzeydoğu kırsalındaki El Rai kasabasında bombalı aracın patlamasıyla iki sivil öldü, 12 sivil yaralandı. Yerel kaynaklar SANA muhabirine, Halep’in kuzeydoğu kırsalındaki El-Bab bölgesine bağlı El-Rai kasabasının pazarında bir bombalı aracın patladığını, 2 sivilin öldürdüğünü, 12 kişinin yaralandığını ve Emlaklara maddi hasara neden olduğunu bildirdi.. Türk rejiminin desteklediği terörist grupların bulunduğu bölgelerde, sivillerin nüfuzunu paylaşmak ve kaderini kontrol etmek için bu terörist gruplar ile liderleri arasında yaşanan çatışmalar sonucunda kaos ve güvensizlik belirtileri yayılıyor. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Feb 13 2021

Frischer Schnitt für guten Zweck: Friseur versteigert ersten Termin nach Lockdown

13 Feb. 2021 22:25 Uhr Ein langersehnter Friseurbesuch kann dank der Initiative eines Hairstylists aus Bayreuth nun nicht nur zu einem schönen Look, sondern auch zu einer schönen Wohltat verhelfen. Weil der Andrang auf den ersten Termin nach dem Lockdown so riesig ist, will er diesen nun für Wohltätigkeitszwecke versteigern. Immer wieder sei der Friseur Andreas Nuissl nach dem ersten freien Termin am 1. März um 8.00 Uhr gefragt worden, sagte er auf eine Nachfrage. Nachdem er insgesamt mehr als 150 Anrufe bekommen hatte, habe er sich entschlossen, ihn nicht direkt zu vergeben, sondern auf eBay zu versteigern. Das Schlussgebot will Nuissl anschließend an …

Feb 13 2021

Sağlık Bakanlığı, Yeni 55 Koronavirüs, 80 Şifa, 4 Vefat Vakası Kaydedildi

Sağlık Bakanlığı, yeni 55 koronavirüs vakasının tescil edildiğini, tescil edilen vakalardan 80’inin şifa bulduğunu, 4’ünün de vefat ettiğini ilan etti. Bakanlık yayınladığı ve SANA’nın bir nüshasını aldığı beyanda, Suriye’de tescil edilen vaka sayısının bugüne kadar 14820’ye yükseldiğini, bunladrdan 8600’sinin iyileştiğini, 975’inin de vefat ettiğine işaret etti. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Feb 13 2021

US-Senat: Keine Mehrheit für Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump

13 Feb. 2021 21:54 Uhr Das von den Demokraten eingeleitete Amtsenthebungsverfahren (“Impeachment”) gegen den ehemaligen US-Präsident Donald Trump hat im Senat nicht die nötige Mehrheit gefunden und ist damit gescheitert. Der Senat sprach Trump vom Vorwurf frei, zum Aufruhr angestiftet zu haben. Der Senat sprach Trump am Samstag vom Vorwurf der “Anstiftung zum Aufruhr” frei. Eine Mehrheit von 57 Senatoren stimmte am Samstag zwar gegen den Ex-Präsidenten, sie verfehlten damit aber die für eine Verurteilung im Senat nötige Zweidrittelmehrheit von 67 Stimmen. 50 Demokraten und sieben Republikaner stimmten für eine Verurteilung Trumps. Die Demokraten hatten das Amtsenthebungsverfahren wegen Trumps Rolle bei …

Feb 13 2021

“Weiße Vorherrschaft” – Jetzt sollen auch Aristoteles und Platon aus Lehrplänen verschwinden

13 Feb. 2021 21:21 Uhr von Alexander Adams Dan-el Padilla Peralta, ein afroamerikanischer Akademiker, behauptet, dass die Vorstellungen der westlichen Zivilisation von Weisheit auf “Weißheit” basieren, was letztlich auf die Interpretationen der antiken Autoren zurückzuführen sei. In jüngster Zeit haben auch andere US-Professoren, die z.B. Klassische Literatur unterrichten, ihre eigenen Lehrfächer nach weißem Nationalismus durchforstet, um so jegliches Lehrfach von vermeintlichem Rassismus zu reinigen. Doch Padilla geht noch weiter und behauptet, dass die Klassik-Fakultäten an sich schon feindselig gegenüber Minderheiten seien. “Wenn man absichtlich ein Lehrfach entwerfen würde, dessen institutionelle Organe und Vorgaben zur Selbstzensur explizit darauf abzielen, den legitimen Status …

Feb 13 2021

Der Zorn Der Houthis

Donate Loading the player… LIEBE FREUNDE, WENN SIE DIESE INHALTE MÖGEN, UNTERSTÜTZEN SIE SOUTHFRONT: http://southfront.org/donate/ or via: https://www.patreon.com/southfront, BTC: 3Gbs4rjcVUtQd8p3CiFUCxPLZwRqurezRZ, BCH ABC: qpf2cphc5dkuclkqur7lhj2yuqq9pk3hmukle77vhq, ETH: 0x9f4cda013e354b8fc285bf4b9a60460cee7f7ea9 Der kranke Mann der arabischen Halbinsel, das Königreich Saudi-Arabien, leidet weiterhin unter seiner verfehlten Politik und dem Fehlen jeglicher nennenswerten Unterstützung durch seine israelischen und US-amerikanischen Freunde im Krieg im Jemen. Am 11. Februar gaben die Houthis bekannt, dass sie eine ballistische Rakete auf die King Khalid Air Base im südlichen Teil des Königreichs abgefeuert haben. Brigadegeneral Yahya Sari sagte, die ballistische Rakete sei innerhalb des Luftwaffenstützpunktes eingeschlagen, der sich in der Nähe der Stadt Khamis Mushait …

Feb 13 2021

Ausgezampert: Cottbuser Feuerwehr darf keinen Fastnachtsumzug veranstalten

13 Feb. 2021 20:52 Uhr In der Lausitz wird nach alter Tradition gezampert. Dabei ziehen Zamperracken tanzend von Haus zu Haus. Ist aber dieses Jahr verboten, wegen Corona. Nicht alle können das nachvollziehen. Doch der Mainstream drischt weiter seine Phrasen, während der Unmut stetig wächst. von Falko Looff Zur sorbischen Tradition gehört das Zampern zu Fastnacht. Dabei ziehen die Zamperracken tanzend von Haus zu Haus, um den Winter zu vertreiben und den Frühling willkommen zu heißen. Doch nicht dieses Jahr, denn dieses Jahr ist laut Bundes- und Landesregierung Schluss mit lustig. Wegen Corona. Und so veröffentlichte die Freiwillige Feuerwehr Kiekebusch …

Feb 13 2021

Zulassung von Corona-Selbsttests schon im März möglich

13 Feb. 2021 20:24 Uhr Corona-Schnelltests könnten die Rückkehr in den Alltag beschleunigen. Während Gesundheitsminister Jens Spahn sich noch vorsichtig dazu äußert, hofft das Bundesinstitut für Arzneimittel, dass Sonderzulassungen für Schnelltests schon Anfang März möglich sind. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte hofft darauf, noch im März Corona-Schnelltests für den Hausgebrauch zuzulassen. “Aktuell gehen wir auf Basis der bislang vorliegenden Antragsunterlagen davon aus, dass wir die ersten Sonderzulassungen Anfang März erteilen können”, sagte ein Sprecher gegenüber der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Demnach gibt es Anträge für bis zu 30 verschiedene Produkte, mit denen sich jeder Mensch binnen einer Viertelstunde selbst testen …

Feb 13 2021

Nevada: Gesetzentwurf will Tech-Unternehmen eigene Regierungen und Justiz erlauben

13 Feb. 2021 19:53 Uhr Ein im US-Bundesstaat Nevada geplantes Gesetz könnte Hightech-Unternehmen schon bald ermöglichen, größere Grundstücke zu erwerben und auf dem Gelände eine eigene Regierung zu installieren. Inklusive eigener Steuern, Schulen und Rechtsprechung. Ein neues Gesetzesvorhaben im US-Bundesstaat Nevada erinnert stark an beliebte Szenarien aus Science-Fiction-Filmen der 1980er Jahre – private Technologiefirmen ersetzen den Staat und übernehmen die Macht. So wie beispielsweise in “RoboCop” von Paul Verhoeven aus dem Jahr 1987. Ganz so krass wie in dem legendären Film mit Peter Weller in der Hauptrolle dürfte es in Nevada allerdings vermutlich nicht zugehen, falls das Vorhaben erfolgreich sein sollte. …

Feb 13 2021

“Sie werden weich” – Französischer Innenminister provoziert Marine Le Pen beim Thema Islam

13 Feb. 2021 19:22 Uhr Bei einer Fernsehdebatte zwischen der Parteivorsitzenden von Rassemblement National Marine Le Pen und dem französischen Innenminister Gérald Darmanin kommt es zu einer skurrilen Szene – attackiert von Darmanin, sieht sich Le Pen genötigt, den Islam zu verteidigen. Eigentlich ist in Frankreich die Partei von Marine Le Pen, Rassemblement National, für islamkritische Töne zuständig – doch bei einer TV-Debatte auf dem Sender France 2 am Donnerstag zwischen Le Pen und dem französischen Innenminister Gérald Darmanin kam es kurzzeitig, so schien es zumindest, zu einem skurrilen Rollentausch. Darmanin warf der Parteivorsitzenden von Rassemblement National wörtlich vor, sie sei, was …

Feb 13 2021

EU-Impfbescheinigung: Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen grundsätzlich dafür

13 Feb. 2021 18:44 Uhr Verschiedene EU-Mitglieder drängen auf die Einführung einer Impfbescheinigung, um freies Reisen innerhalb des Staatenbundes wieder möglich zu machen. In Brüssel wird darüber noch kontrovers diskutiert. Nun erklärte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, dass sie grundsätzlich für die Einführung einer Impfbescheinigung sei. Die EU-Kommissionspräsidenten Ursula von der Leyen hat sich grundsätzlich für die Einführung einer EU-Bescheinigung einer Corona-Impfung ausgesprochen. Griechenlands Regierungschef Kyriakos Mitsotakis fordert dies seit Wochen, damit Reisen ohne Einschränkungen stattfinden können – und vereinbarte mit Israel bereits eine entsprechende Regelung. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> “Ich begrüße die Initiative des griechischen Ministerpräsidenten”, sagte von …

Feb 13 2021

Lateinamerika: Pfizer fordert in Geheimklauseln Aufhebung nationaler Gesetze

13 Feb. 2021 18:01 Uhr Geheimklauseln des US-Pharmakonzerns Pfizer rufen in Argentinien und Uruguay Empörung hervor. Die Länder müssen auf jegliche Schadensersatzforderungen verzichten und Zahlungsgarantien in Form von Vermögenswerten ablegen – Ölquellen, Fischereirechte und Süßwasserreserven. Nach einem Bericht des Lateinamerika-Portals Amerika21 erklärte Uruguays Präsident, Luis Lacalle Pou, er habe mit Pfizer einen Vertrag für die Lieferung von zwei Millionen Impfdosen geschlossen. Voraussetzung, um überhaupt eine Lieferung zu bekommen, war die Unterzeichnung von bestimmten Vertraulichkeitsklauseln. Offizielle Quellen wiesen darauf hin, dass Uruguay darin auf Schadensersatzforderungen wegen möglicher Nebenwirkungen und Langzeitschäden durch den Impfstoff verzichten müsse. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Am …

Feb 13 2021

Weißes Haus erörtert Schließung des Gefangenenlagers Guantánamo

13 Feb. 2021 17:30 Uhr US-Präsident Joe Biden will nach Angaben seiner Sprecherin Jennifer Psaki den Gefangenenlager Guantánamo bis zum Ende seiner Amtszeit schließen. Das Weiße Haus hat eine umfassende Überprüfung der Einrichtung für islamistische Terrorverdächtige auf Kuba angekündigt. Am Freitag hat die Sprecherin des Weißen Hauses Jennifer Psaki bestätigt, dass US-Präsident Joe Biden die Schließung des Gefangenenlagers Guantánamo bis zum Ende seiner Amtszeit anstrebe. Das sei das Ziel und die Absicht der neuen US-Regierung, sagte Psaki. Als ersten Schritt führe der Nationale Sicherheitsrat des Weißen Haus eine umfassende Überprüfung von Guantánamo durch. Dabei solle die von der vorherigen US-Regierung …

Feb 13 2021

Russland bot Schweiz Impfstoff Sputnik V an – und erhielt keine Antwort

13 Feb. 2021 16:53 Uhr Laut dem russischen Botschafter in der Schweiz Sergei Garmonin informierte Russland die Schweiz frühzeitig darüber, dass Russland einen effizienten Impfstoff gegen das Coronavirus entwickelt hätte – doch zweimal blieb eine Reaktion aus Bern einfach aus. In einem Interview mit der Schweizer Zeitung 20 Minuten bedauert der Diplomat, dass es in Sachen Impfung bis jetzt zu keiner Kooperation zwischen Russland und der Schweiz gekommen ist. Russland habe das Schweizer Bundesamt für Gesundheit (BAG) schon am 17. August 2020 in einer Note darüber informiert, “dass in Russland ein wirksamer Impfstoff entwickelt wurde und dass der russische Direkt-Investitionsfonds …

Feb 13 2021

Starkes Erdbeben erschüttert Fukushima – keine Tsunami-Gefahr

13 Feb. 2021 16:07 Uhr Ein schweres Erdbeben hat am späten Samstagabend die japanische Provinz Fukushima erschüttert. Das Beben soll eine Stärke von 7,1, gehabt haben, wie der japanische Fernsehsender NHK berichtete. Über Schäden oder Verletzte gab es zunächst keine Informationen. Wieder bebt in Japan die Erde. Nach der Katastrophe in Fukushima vor fast genau zehn Jahren gilt einem Atomkraftwerk in der betroffenen Region besondere Aufmerksamkeit. Gefahr durch einen Tsunami gab es diesmal jedoch nicht. Die Erschütterung hatte eine Stärke von 7,1, wie der Fernsehsender NHK berichtete. Über Schäden oder Verletzte gab es zunächst keine Informationen. Das Erdbebenzentrum lag vor …

Feb 13 2021

“Ich werde Dich zerstören” – Weißes Haus suspendiert Vizesprecher nach Drohungen gegen Journalistin

13 Feb. 2021 15:50 Uhr Das Weiße Haus hat einen Vizesprecher für eine Woche suspendiert, weil er eine Journalistin bedroht habe. Die Sprecherin des US-Präsidenten Jen Psaki bezeichnete das Verhalten von T. J. Ducklo als “völlig inakzeptabel”. Trotzdem warf die Suspendierung Fragen auf. Nachdem er eine Journalistin bedroht haben soll, ist der Vizesprecher des Weißen Hauses T. J. Ducklo für eine Woche ohne Gehaltsfortzahlung suspendiert worden. Dies teilte die Sprecherin des US-Präsidenten Jen Psaki am Freitag auf Twitter mit. Sie teilte gleichzeitig mit, dass sich ihr Assistent bei der betroffenen Reporterin entschuldigt habe. Das hitzige Gespräch habe sich um das …

Feb 13 2021

Wie die Interessen des Westens in Syrien den Menschen die Luft abschnüren

13 Feb. 2021 15:02 Uhr von Karin Leukefeld aus Damaskus Allmonatlich wird über “die politische Lage in Syrien” im UN-Sicherheitsrat debattiert. Am vergangenen Dienstag war es hinter verschlossenen Türen wieder so weit. In einer “nicht öffentlichen” Videositzung informierte der UN-Sonderberichterstatter Geir O. Pedersen über den Fortgang der UN-gesponserten Syrien-Gespräche in Genf. Sein Aufruf zu “konstruktiver internationaler Diplomatie” stieß auf taube Ohren. Russland, das politisch und militärisch mit Syrien verbündet ist, fordert die westlichen Nationen seit Beginn des Krieges 2011 – die UNO spricht von einem “Konflikt” – zur Kooperation in Syrien auf. Die westlichen Nationen sind dazu nicht bereit, weil sie …

Apartment | Auto | Car | Credit | Insurance | Loan | News | Pharma | Real Estate | Rental | Travel | USA |