Finance & Business

Jan 13 2021

Armenien Erhält Eine Eisenbahnverbindung Mit Russland Über Azerbaidschan Und Andere Ergebnisse On Erilateralen Gesprächen In Moskau

Donate Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen Armenien wird über Aserbaidschan eine Eisenbahnverbindung mit Russland erhalten, teilte der aserbaidschanische Präsident Ilham Aliyev nach den trilateralen Gesprächen zwischen den Führern Aserbaidschans, Armeniens und Russlands am 11. Januar in Moskau mit. In seinen Worten entspricht die Öffnung der Kommunikation in der Region den Interessen Aserbaidschans, Armeniens und Russlands. Aliyev hofft, dass sich auch die Nachbarländer an der Schaffung von Verkehrskorridoren in der Region beteiligen werden. Die trilaterale Arbeitsgruppe für die Region Berg-Karabach wird eine Liste und einen Zeitplan mit Maßnahmen für die Entwicklung der Verkehrsinfrastruktur in diesem Gebiet …

Jan 13 2021

Erdoğan signalisiert Annäherungsbereitschaft an EU und erwartet Entgegenkommen von Brüssel

13 Jan. 2021 23:16 Uhr In den vergangenen Jahren hatte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan sich mit einigen EU-Staaten in teils geopolitische, teils rhetorische Konflikte verwickelt und auch den Staatenblock insgesamt für seine angeblich türkeifeindliche Politik kritisiert. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan hat die Bereitschaft Ankaras signalisiert, die Beziehungen zur Europäischen Union zu verbessern, insbesondere auch zu den EU-Mitgliedern Griechenland und Frankreich, mit denen sich die türkische Regierung in den vergangenen Monaten immer wieder scharfe Wortgefechte geliefert hatte. Das türkische Staatsoberhaupt erklärte am Dienstag bei einem Treffen mit EU-Botschaftern: “Wir sind bereit, unsere Beziehungen wieder auf Kurs zu …

Jan 13 2021

EU-Kommission: Deutschland kann bis zu 455 Millionen Euro Brexit-Kompensationen bekommen

13 Jan. 2021 22:54 Uhr Aus einem Fünf-Milliarden-Euro-Topf verteilt die EU-Kommission Geld an die Mitgliedsstaaten. Damit soll vom Brexit betroffenen Unternehmen geholfen werden. Das Geld darf aber auch zur Finanzierung der Grenz-, Zoll- und Warenkontrollen benutzt werden. Deutschland kann zur Milderung der Folgen des Brexits etwa 455 Millionen Euro von der Europäischen Union bekommen. Das gab die EU-Kommissarin für Kohäsion und Reformen, Elisa Ferreira, am Mittwoch auf Twitter bekannt. Laut der Deutschen Presse-Agentur (dpa) stammt das Geld aus einem fünf Milliarden Euro schweren Fonds für EU-Staaten, die vom britischen EU-Austritt besonders betroffen sind. The €5 billion Brexit Adjustment Reserve will …

Jan 13 2021

USA: Repräsentantenhaus stimmt für Amtsenthebung von Donald Trump

13 Jan. 2021 22:27 Uhr Das von den Demokraten dominierte US-Repräsentantenhaus hat die Eröffnung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen US-Präsident Donald Trump beschlossen. Er soll wegen “Anstiftung zum Aufruhr” angeklagt werden, nachdem seine Anhänger vor einer Woche das US-Kapitol gestürmt hatten. Auch mehrere Republikaner stimmten dafür.  Das “Impeachment”-Verfahren selbst findet dann im Senat statt. Ein Beschluss in dieser Kammer dürfte aller Voraussicht nach erst nach der Vereidigung des neuen Präsidenten Joe Biden am kommenden Mittwoch erfolgen. Mehr Details in Kürze.  © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 13 2021

Ignoranter Umgang mit Kritik? – Semsrott verlässt Die Partei nach Rassismusvorwürfen gegen Sonneborn

13 Jan. 2021 22:07 Uhr Da Martin Sonneborn des Öfteren “ignorant” auf Kritik reagiert habe, verlässt der Hamburger Europaabgeordnete Nico Semsrott Die Partei. Aktuell ging es um ein mittlerweile gelöschtes Foto, mit dem Sonneborn offenbar zahlreiche Menschen beleidigt hat. Auch er äußerte sich nun. Der Europa-Abgeordnete und Satiriker Nico Semsrott hat seinen Austritt aus Die Partei verkündet. Der 34-Jährige begründete dies am Mittwoch damit, wie Parteichef Martin Sonneborn mit Rassismusvorwürfen umgehe. “Ich finde seine Reaktion auf die Kritik falsch und inakzeptabel. Das ging mir in der Vergangenheit schon in anderen Fällen so”, heißt es in einer Erklärung, die Semsrott auf …

Jan 13 2021

Bolivien: Der Putsch kommt vor Gericht

13 Jan. 2021 21:45 Uhr von Maria Müller Die neue Regierung Boliviens versprach, die Verbrechen gegen die Menschlichkeit unter dem Regime der früheren Interimspräsidentin Jeanine Áñez aufzuklären und zu bestrafen. Es geht vor allem um die Vorfälle in zwei Vorstädten der Millionenstadt Cochabamba, in denen nach offiziellen Angaben 37 Demonstranten durch Gewehrsalven von Militärs und Polizei getötet und über 800 Menschen zum Teil schwer verletzt wurden. Die damalige Regierung hatte stets behauptet, die Opfer seien durch Kugeln aus den eigenen Reihen gestorben, um so das Regime beschuldigen zu können. Gleichzeitig blockierte sie jedoch alle Nachforschungen und hielt Dokumente und Beweismittel …

Jan 13 2021

Irans angebliche Verbindungen zu al-Qaida: Russland kritisiert Pompeos Aussagen

13 Jan. 2021 21:24 Uhr Obwohl die jetzige US-Regierung nur noch wenige Tage im Amt bleiben wird, versucht Außenminister Mike Pompeo zu möglichst vielen Kernthemen Entscheidungen zu treffen, die sich noch auf die Amtszeit des zukünftigen Präsidenten Joe Biden auswirken werden. Ein Sprecher des russischen Außenministeriums hat am Mittwoch erklärt, dass die Vorwürfe der Vereinigten Staaten an Iran, das Land werde zu einem “sicheren Hafen” für die islamistische Terrororganisation al-Qaida, unbegründet seien: “Es scheint, dass Herr Pompeo am Ende [der Präsidentschaft von Donald Trump] noch etwas tun will, um Iran zu schaden. Aber das ist absolut unbegründet und unvernünftig. Es …

Jan 13 2021

Verschärfte Corona-Maßnahmen: Fahrgäste auf Mallorca sollen in Zügen und Bussen schweigen

13 Jan. 2021 21:05 Uhr Mallorca verschärft weiter seine Corona-Regeln. Unter anderem müssen Fahrgäste der Fernbusse und Züge nun schweigend reisen. Mallorca und die anderen Balearischen Inseln weisen derzeit beinahe die höchsten Infektionszahlen in ganz Spanien auf. Angesichts der rasch zunehmenden Zahl von bestätigten Corona-Infektionen haben Mallorca und die anderen Balearen die derzeitigen Beschränkungen des öffentlichen Lebens verschärft. Ab Mittwoch dürfen sich nur noch diejenigen Personen treffen, die im selben Haushalt zusammenleben. In einigen Fällen gibt es jedoch Ausnahmen. Bislang war es erlaubt, sich in Gruppen von maximal sechs Personen aus höchstens zwei Haushalten zu treffen. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> …

Jan 13 2021

Kramp-Karrenbauer kommandiert 10.000 Bundeswehrsoldaten in Alten- und Pflegeheime

13 Jan. 2021 20:45 Uhr Das Bundesverteidigungsministerium stellt 10.000 Soldaten zum Dienst in Alten- und Pflegeheimen zur Verfügung. Sie sollen dort Corona-Tests durchführen. Für die Bild-Zeitung ist das zu wenig – sie empfiehlt in jedem Heim in Deutschland zwei Soldaten zu stationieren. Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) kommandiert kurzfristig 10.000 Soldaten ab, damit sie die Bewohner von Alten- und Pflegeheimen auf das Coronavirus SARS-CoV-2 testen. Mitte November hatte die Bundesregierung mitgeteilt, dass sie zur Bewältigung der Corona-Krise 20.000 Soldaten für den Einsatz im Inneren bereitstellen werde. Nach einem Bericht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) vom 13. Januar soll davon nun die Hälfte in Alten- und Pflegeheimen …

Jan 13 2021

Sonderbestattung für COVID-19-Opfer in Thessaloniki: Verstorbene selbst im Tod allein

13 Jan. 2021 20:25 Uhr Durch neue Hygiene-Regelungen werden COVID-19 Tote im griechischen Thessaloniki auf abgetrennten Bestattungsgrundstücken ohne die üblichen Rituale beerdigt. Für viele Angehörige ist dies ein besonders schmerzvoller und unverständlicher Schlag. Für Angehörige von Verstorbenen im griechischen Thessaloniki ist die Situation durch die Corona-Krise noch schwerer als ohnehin schon: Es ist ihnen nicht nur untersagt, ihre Geliebten im Krankenhaus zu besuchen, sondern auch, ihnen im Fall einer schweren Erkrankung beim Sterben beizustehen, Als wäre das nicht schmerzhaft genug, werden die Verstorbenen nicht auf Friedhöfen begraben, sondern auf abgetrennten Bestattungsgrundstücken. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Wie Petros Trakas, Genrealsekretär …

Jan 13 2021

CSU-Politiker Manfred Weber will Reiseprivilegien mit EU-Impfpass

13 Jan. 2021 20:02 Uhr CSU-Politiker und EVP-Fraktionschef im EU-Parlament, Manfred Weber, hat sich für einen einheitlichen EU-Impfpass ausgesprochen. Dieser solle freies Reisen garantieren. Bundesinnenminister Seehofer hatte sich im Dezember gegen Sonderrechte für Geimpfte positioniert. Der stellvertretende CSU-Vorsitzende und Fraktionsvorsitzende der EVP im EU-Parlament Manfred Weber hat sich für freies Reisen für Inhaber eines EU-Impfpasses ausgesprochen. Letzteren gibt es bislang nicht. Die Mitgliedsstaaten der EU seien zu schnellem Handeln aufgefordert, damit bereits bei dem anstehenden Videogipfel am 21. Januar eine Orientierung gegeben werden könne. Wichtig sei, dass es keine “Fragmentierung” gebe, so Weber nach Informationen der dpa. Bei einem Gespräch mit Journalisten habe …

Jan 13 2021

Corona-Impfpflicht für Mitarbeiter: Anzeige gegen Zahnarzt eingegangen

13 Jan. 2021 19:38 Uhr Der Fall eines Zahnarztes aus dem oberbayerischen Pfaffenhofen, der die Mitarbeiter seiner Praxis zu einer Corona-Impfung aufgefordert hatte, sorgte bundesweit für Aufsehen. Nun soll eine Anzeige gegen den Zahnmediziner eingegangen sein – wegen Nötigung. Demnach will er mit diesem Schritt sowohl seine Mitarbeiter als auch die Patienten schützen. Doch selbst im Ort Pfaffenhofen, wo die Praxis angesiedelt ist, soll es Kritik über die Entscheidung des Zahnarztes, seine Mitarbeiter zur Impfung gegen das Coronavirus zu zwingen, gegeben haben. Bei Weigerung drohte den Praxisangestellten eine Freistellung ohne Gehaltszahlung. Nun beschäftigt der Fall die Ingolstädter Staatsanwaltschaft. Eine Pressesprecherin bestätigte dies gegenüber den …

Jan 13 2021

Russland: Putin ordnet Massenimpfung gegen Coronavirus an

13 Jan. 2021 19:14 Uhr Der russische Präsident Wladimir Putin hat eine Massenimpfung gegen das Coronavirus angeordnet. Er beauftragte die Regierung, die notwendige Infrastruktur und den Zeitplan für den Beginn der Massenimpfung vorzubereiten. Diese soll am 18. Januar beginnen. Der russische Präsident Wladimir Putin hat angeordnet, ab nächster Woche mit der Massenimpfung der Bevölkerung gegen das Coronavirus zu beginnen. Ihm zufolge müsse man von einer groß angelegten zu einer Massenimpfung übergehen. “Gott sei Dank erfordert unser Impfstoff während des Transports keine ungewöhnlichen Bedingungen wie minus 50 oder minus 70 Grad. Bei uns ist alles viel einfacher und effizienter”, sagte Putin.  “Deshalb bitte ich, …

Jan 13 2021

Hava Durumu Nedeniyle Sahil Limanları Geçici Olarak Kapatıldı

ŞAM – Limanlar Genel Müdürlüğü el Basit Limanı hariç Suriye sahili boyunca balıkçılık ve piknik limanlarının kapatılması ve bu akşamdan itibaren bir sonraki bildirmeye kadar kötü hava koşulları nedeniyle balıkçılık ve yolcu gemisi ulaşımının durdurulmasını ilan etti. P.M. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 13 2021

Schnitt Baby aus Bauch einer Schwangeren: Erste Frau seit 67 Jahren auf US-Bundesebene hingerichtet

13 Jan. 2021 18:53 Uhr In der Nacht zum Mittwoch wurde in den USA die erste Hinrichtung einer nach Bundesrecht verurteilten Straftäterin seit dem Jahr 1953 vollzogen. Die Frau war wegen eines brutalen Mordes an einer Schwangeren schuldig gesprochen worden. Die Tat machte international Schlagzeilen. Die haarsträubende Tat hatte sich im Jahr 2004 in der Stadt Skidmore im US-Bundesstaat Missouri ereignet. Lisa Montgomery lernte die damals 23-jährige Bobbie Jo Stinnett im Internet kennen. Sie besuchte ihr Opfer zu Hause unter dem Vorwand auf, einen Hund von ihr kaufen zu wollen. Montgomery überwältigte Stinnett, erwürgte sie mit einem Strick und schnitt ihr …

Jan 13 2021

DSG Milislerine Karşı Yeni Saldırıda Bir Militan Öldürüldü

DEYREZZOR – Amerikan İşgalinden destekli DSG milislerinden bir unsur Deyrezzor kırsalının doğusundaki el Besira kentinde bilinmeyen kişilerce yapılan saldırıda öldürüldü. Yerel kaynaklar SANA’ya; DSG milislerinden bir unsurun Deyrezzor’un doğusundaki el Besira Kentinin otobus istasyonda gerçekleştirilen saldırıda öldürüldüğünü belirtti. P.M. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 13 2021

Italiens Regierungskoalition bricht auseinander

13 Jan. 2021 18:30 Uhr Die Regierungskoalition in Italien ist nach Informationen der Süddeutschen Zeitung geplatzt. Der kleine Koalitionspartner Italia Viva des früheren Ministerpräsidenten Matteo Renzi hat seine Unterstützung aufgekündigt und seine beiden Ministerinnen aus dem Kabinett abgezogen. Die Koalition von 5-Sterne-Bewegung und Sozialdemokraten (Partito Democratico, PD) unter dem parteilosen Ministerpräsidenten Giuseppe Conte hat damit keine ausreichende Mehrheit mehr im Parlament. Renzi hatte im Streit mit der 5-Sterne-Bewegung und den Sozialdemokrate über die Vergabe der von der EU zugesagten Corona-Hilfen bereits zuvor gedroht, die beiden Ministerinnen aus der Regierung abzuziehen. Zwar erhielten Contes Pläne noch am Dienstag die Zustimmung der Regierung. …

Jan 13 2021

Italien macht hunderten Mafiosi den Prozess: Schlag gegen organisierte Kriminalität

13 Jan. 2021 18:16 Uhr Mehr als 300 Angeklagte und rund 900 Zeugen: In Süditalien läuft ein großer Mafia-Prozess gegen Mitglieder der ‘Ndrangheta. Die Mafia-Vereinigung aus Kalabrien gilt als extrem brutal – nicht nur der Staatsanwalt lebt gefährlich. Die Bosse der ‘Ndrangheta steuern den Kokainhandel, bestechen Politiker und geben Mordaufträge: Mit einem der größten Mafia-Prozesse der vergangenen Jahrzehnte will Italiens Justiz die Verbrecherclans aus Kalabrien in die Schranken weisen. Seit Mittwoch sitzen in der süditalienischen Stadt Lamezia Terme mehr als 300 mutmaßliche Mitglieder und Helfer der ‘Ndrangheta auf der Anklagebank. Die Liste der Vorwürfe in dem Mega-Verfahren ist lang: Darunter …

Jan 13 2021

“Absolut inakzeptabel”: Baerbock fordert Stopp von Stiftung für Nord Stream 2

13 Jan. 2021 17:50 Uhr Grünen-Chefin Annalena Baerbock hat den Stopp einer Stiftung in Mecklenburg-Vorpommern gefordert, die den Weiterbau von Nord Stream 2 unterstützen soll. Zuvor hatte Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Schwesig ausdrücklich ihre Unterstützung für das Projekt geäußert. Vergangene Woche hatte der Schweriner Landtag den Weg frei gemacht für die Gründung einer landeseigenen Umweltstiftung. Die gemeinwohlorientierte Stiftung soll Projekte im Umwelt-, Natur- und Klimaschutz fördern, aber auch gewerblich aktiv werden können. So ist geplant, durch die Stiftung Bauteile und Maschinen zu kaufen, die für die Fertigstellung der deutsch-russischen Ostseepipeline Nord Stream 2 unerlässlich sind. Damit sollen angedrohte Sanktionen der USA gegen am …

Jan 13 2021

Wahl zum CDU-Vorsitz: Kramp-Karrenbauer für Kandidaten mit “Regierungserfahrung”

13 Jan. 2021 17:30 Uhr Laschet, Merz oder Röttgen: In wenigen Tagen wird auf einem digitalen Parteitag der künftige CDU-Chef gewählt. Gegen einen der Kandidaten hat sich nun die scheidende Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer in einem Interview indirekt ausgesprochen. Der eine gilt als Liebling der Konservativen, der andere als Kandidat der Mitte, und beim dritten ist stets von einem Überraschungsmann die Rede: Am kommenden Samstag soll beim 33. Parteitag der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU) der nächste Vorsitzende gewählt werden. Nach 20 Jahren Frauenführung übernimmt nun wieder ein Mann das Ruder.  Der Parteitag findet zum ersten Mal größtenteils virtuell statt – wegen …

Jan 13 2021

RT-Informationskampagne unterstützt in Lettland festgenommene russischsprachige Journalisten

13 Jan. 2021 17:09 Uhr RT startet eine groß angelegte Informationskampagne zur Unterstützung russischsprachiger Journalisten, die vom lettischen Staatssicherheitsdienst wegen der Zusammenarbeit mit russischen Medien festgenommen wurden. Ihnen drohen bis zu vier Jahre Haft. RT startet eine umfassende Informationskampagne zur Unterstützung russischsprachiger Journalisten, die in Lettland festgenommen wurden. Dies geschieht im Rahmen des Projekts von Maria Butina #SwoiсhNeBrosajem (#LassenUnsereNichtImStich). Maria Butina ist eine russische politische Aktivistin, die mehr als 15 Monate in den USA in Haft verbracht hat. In exklusiven Interviews mit RT sprachen in Lettland tätige Journalisten über die Absurdität der Anschuldigungen und die Reaktion lettischer Medienmitarbeiter auf die strafrechtliche …

Jan 13 2021

Suriye’ye Karşı Hava Saldırısında ABD-İsrail İstihbarat Koordinasyonu

WASHİNGTON – ABD’li bir istihbarat yetkilisi, bugün şafak vakti Deyrezzor kentini ve el Bukemal bölgesini hedef alan hava saldırısı konusunda ABD ile İsrail düşman teşkilatı arasındaki koordinasyonu ortaya koydu. Kimliği belirtilmeyi reddeden yetkili Associated Press’e yaptığı açıklamada, İsrail hava saldırısının Washington’dan gelen istihbarat bilgilerine dayanılarak gerçekleştirildiğini belirtirken, ABD Dışişleri Bakanı Mike Pompeo’nun İsrail’li Mossad müdürü Yossi Cohen ile geçen Pazartesi Washington’da bir restoranda görüştüğünü kaydetti. P.M. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 13 2021

Israel greift mutmaßlich Ziele im Nordosten Syriens an

13 Jan. 2021 16:51 Uhr Israel soll einen Luftangriff im Nordosten Syriens durchgeführt haben, berichtet die Nachrichtenagentur SANA. Es seien dabei mindestens 23 Menschen ums Leben gekommen. Angeblich sei der israelische Beschuss mit der Hilfe von US-Geheimdienstinformationen durchgeführt worden. In der Nacht zum Mittwoch (am 13. Januar) habe es einen massiven Luftangriff im Nordosten Syriens gegeben, berichtet die syrische Nachrichtenagentur SANA. Es seien dabei mindestens 23 Menschen ums Leben gekommen. Die “Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte”, die ihren Sitz in Großbritannien hat, machte Israel für den Angriff verantwortlich. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Israelische Luftangriffe in Nordostsyrien, bei denen dutzende Menschen getötet …

Jan 13 2021

Prozess zu Stuttgarter Krawallnacht: Zwei Männer wegen versuchten Totschlags angeklagt

13 Jan. 2021 16:35 Uhr Die ersten Urteile nach der Stuttgarter Krawallnacht sind gesprochen. Mehrere Schläger wurden verurteilt, auch Hehler sollen vor Gericht gestellt werden. Es wird nun erstmals auch wegen versuchten Totschlags verhandelt – der bislang schwerste Vorwurf zur Krawallnacht. Nach den ersten Urteilen wegen der Ausschreitungen in der Stuttgarter Innenstadt im Juni letzten Jahres wird von Mittwochmorgen an auch einer der gravierendsten Fälle aus der Krawallnacht vor Gericht verhandelt. Nach Angaben des Landgerichts müssen sich zwei junge Männer wegen versuchten Totschlags verantworten. Die damals 16 und 19 Jahre alten Angeklagten sollen einem am Boden liegenden Studenten gezielt gegen den …

Jan 13 2021

Schweiz: Grüezi, hier kommt wieder der Lockdown

13 Jan. 2021 16:27 Uhr Auch die Schweiz manövriert zwischen Verschärfungen und Lockerungen der Corona-Maßnahmen. Am Mittwoch erklärte die Regierung nun wieder Verschärfungen aufgrund der “ansteckenderen Corona-Variante”. Geschäfte haben ab Montag wieder zu – und es gilt Homeoffice-Pflicht. Der Schweizer Bundespräsident Guy Parmelin eröffnete am Mittwoch die wöchentliche Pressekonferenz der Regierung in Bern. “Es war kein einfacher Entscheid”, erklärte der Bundespräsident im Hinblick auf die neuerliche Verschärfung der Corona-Maßnahmen. Doch die Regierung sei wegen der epidemiologischen Lage zu dem Entschluss gekommen, dass eine Verschärfung und Verlängerung der Maßnahmen “unbedingt nötig” sei. Als Grund nannte der Bundespräsident “die ansteckendere Variante” des Coronavirus. “Wir sind an …

Jan 13 2021

Röttgen gegen schwarz-gelbe Koalition: FDP hat “historisches Versagen zu verantworten”

13 Jan. 2021 15:21 Uhr Der Bewerber um den CDU-Parteivorsitz, Norbert Röttgen, hat sich gegen eine Koalition mit der FDP nach der Bundestagswahl im kommenden September ausgesprochen. Demnach könne man sich nicht auf eine Partei verlassen, die “mal regieren möchte und dann wieder nicht”. CDU-Vorsitzkandidat Norbert Röttgen hat sich vor der kommenden Bundestagswahl im September gegen eine Regierungsbeteiligung der FDP ausgesprochen. Gegenüber der Augsburger Allgemeinen sagte er am Mittwoch, dass die Liberalen “ein historisches Versagen zu verantworten hätten, indem sie sich nach zwei Großen Koalitionen einem neuen Anfang und der Regierungsverantwortung verweigert” haben. “Auf eine Partei, die mal Lust hat …

Jan 13 2021

Estland: Premierminister tritt wegen Korruptionsskandal zurück

13 Jan. 2021 14:45 Uhr Aufgrund des Korruptionsskandals um die Gewährung eines staatlichen Vorzugsdarlehens zugunsten eines großangelegte Immobilienprojekts gab der estnische Premierminister seinen Rücktritt bekannt. Seiner Meinung nach bedeute dies das Ende der derzeit regierenden Koalition. Der Vorsitzende der Zentrumspartei, der estnische Premierminister Jüri Ratas, ist aufgrund eines Korruptionsskandals zurückgetreten. Dies kündigte er auf seiner Facebook-Seite an. “Die heute von der Staatsanwaltschaft veröffentlichten Verdächtigungen bedeuten nicht, dass jemand eindeutig schuldig ist, aber sie werfen unweigerlich einen ernsthaften Schatten auf alle Beteiligten. In einer solchen Situation scheint es eindeutig richtig zu sein, zurückzutreten, um die Möglichkeit zu geben, alle Umstände zu beleuchten und Klarheit …

Jan 13 2021

Straßburg: Deliveroo-Lieferant weigert sich, “an Juden” auszuliefern

13 Jan. 2021 14:11 Uhr Zwei jüdische Restaurantbesitzer in Straßburg und Organisationen gegen Antisemitismus haben eine Beschwerde gegen den Lieferservice Deliveroo und einen oder mehrere ihrer Zusteller eingereicht – diese weigerten sich offenbar, “an Juden” zu liefern. Zwei jüdische Restaurantbesitzer in Straßburg und die staatlich anerkannte Dachorganisation der jüdischen Gemeinden im Département Bas-Rhin reichten die Beschwerde ein, nachdem ein oder zwei Deliveroo-Lieferanten sich offenbar geweigert hatten, ihre Bestellungen anzunehmen und antisemitische Bemerkungen machten, wie der Nachrichtendienst AFP am 11. Januar aus bestätigenden Quellen berichtete. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> “Zwei Beschwerden wurden am Abend des 7. Januar von zwei Restaurantbesitzern …

Jan 13 2021

El Şeddadi’de DSG Milislerinin Bir Arabasının Çarpması Sonucu Bir Genç Hayatını Kaybetti

HASEKE – Haseke kırsalının güneyinde yer alan el Şeddadi şehrinde bir genç Amerikan işgalinden destekli DSG milislerine ait bir arabanın çarpması sonucu hayatını kaybetti. Yerel kaynaklar SANA muhabirine; Haseke’nin güneyindeki el Şeddadi şehrinde DSG milislerine ait bir askeri aracının bir genç erkeği çarptığını ve bunun sonucunda gencin hayatını kaybettiğini belirtti. Kaynaklar, milislerin bölgeye daha fazla militan getirmesiyle genç adamın ölümünden sonra el Şaddadi şehrinde yaşanan gerginlik ve hoşnutsuzluk durumuna dikkat çekti. P.M. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 13 2021

Vom Absturz bedrohte Mittelschicht: SPD und Grüne wollen Hartz IV entschärfen

13 Jan. 2021 13:38 Uhr Bundesarbeitsminister plant ein Gesetz zur Entschärfung von Hartz IV, die Grünen fordern eine sanktionsfreie Garantiesicherung. Ein Grund für die Vorstöße ist wohl die sich ankündigende Pleitewelle, die viele Mittelständler zu Bedürftigen machen könnte. Ein Gastbeitrag von Susan Bonath Hartz IV ist die wohl schwerste Bürde der SPD. Dem Bundesarbeitsminister Hubertus Heil könnte eine Welle des Zorns entgegenrollen. Sie droht nicht von ganz unten. Die Ärmsten hält seine Partei seit mehr als 16 Jahren mit der Existenzkeule unter der Knute des Hartz-IV-Regimes. In der Corona-Krise jedoch könnte eine erwartete Verarmungswelle einen Teil der Mittelschicht mit sich …

Jan 13 2021

Dışişleri Bakanlığı: Suriye, ABD’nin Küba Cumhuriyeti’ni Terörü Destekleyen Ülkeler listesine Yeniden Dahil Etme Kararını Şiddetle Kınıyor

ŞAM – Suriye, ABD’nin Küba’yı Amerika’nın Terörü Destekleyen Ülkeler Listesine yeniden dahil etme kararını şiddetle kınayarak, dost Küba’nın liderliği ve halkıyla dayanışmasını yeniledi. Dışişleri ve Gurbetçiler Bakanlığından resmi bir kaynak SANA’ya yaptığı açıklamada, Suriye Arap Cumhuriyeti’nin ABD’nin Küba Cumhuriyeti’ni Terörü Destekleyen Ülkeler Listesine yeniden dahil etme kararını şiddetle kınadığını belirtti. Kaynak, bu Amerikan kararının bir kez daha Amerikan yönetiminin son günlerindeki kafa karışıklığını ve birçok uluslararası anlaşma ve sözleşmeye bağlı kalmamasının ve reddedilmesinin ardından itibarını yitirdiğini gösterdiğini ekledi. Kaynak, Amerikan politikasını takip etmeyen, egemenliklerini ve ulusal haysiyetini savunan ülkelere, onları Amerikan hegemonyasına tabi tutmak için yaptırım uygulama yaklaşımının, özgür halkların …

Jan 13 2021

İşgalci Amerikan Güçleri Haseke Kırsalına Yani Bir Konvoyu Geçirdi

HASEKE – İşgalci Amerkan güçleri, Haseke kırsalındaki yasadışı üslerini güçlendirmek için Irak ile yasadışı “el Velid”geçidinden silah ve lojistik melzemelere yüklü bir konvoy geçirdi. El Yarubiye kırsalındaki el Suveydiye köyünden yerel kaynaklar SANA muhabirine, işgalci Amerikan güçlerinin, Irak’tan Suriye topraklarına meşru olmayan “el Velid” geçidinden, silah ve yeni araçlar taşıyan tankerler, kamyonlar ve kapalı termokingleri de dahil olmak üzere 60 araçtan oluşan yeni bir konvoyu geçirdiğini belirtti. Kaynaklar, söz konusu konvoyun, Haseke kırsalındaki yasadışı Amerikan üssüne doğru gittiğine işaret etti. Çeviri: M.Y © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 13 2021

Mexiko will 24 Millionen Dosen eines russischen Corona-Impfstoffs kaufen

13 Jan. 2021 12:39 Uhr Mexiko kann bis zu 24 Millionen Dosen des russischen Corona-Impfstoffs Sputnik V bekommen. Dies erklärte der stellvertretende Gesundheitsminister Mexikos auf einer Pressekonferenz am Sonntag. Letzte Woche hatte der Minister Gespräche mit Vertretern der Impfstoff-Entwickler. Mexiko will sich bis zu 24 Millionen Dosen des russischen Impfstoffs Sputnik V beschaffen. Dies geht aus einer Erklärung des stellvertretenden Gesundheitsministers Mexikos Hugo López-Gatell Ramírez vom Sonntag hervor: “Wir haben vorläufige Vereinbarungen getroffen, die der mexikanischen Regierung potenziell die Möglichkeit geben könnten, Impfstoffdosen des russischen Gamaleja-Zentrums zu erhalten. Wir glauben, wir könnten bis zu 24 Millionen Dosen dieses Impfstoffs für …

Jan 13 2021

Slovak Akademisyen: Suriye Topraklarının Bir Kısmının Amerikan İşgali Uluslararası Hukukun Açık Bir İhlalidir

BRATİSLAVA – Slovak üniversite profesörü František Şakfaranda, Amerika Birleşik Devletleri’nin Orta Doğu’ya yönelik uyguladığı saldırgan politikaları kınayarakSuriye topraklarının bir kısmının Amerikan işgalinin uluslararası hukukun açık bir ihlali olduğunu vurguladı. Slovak Hlavni Dinik web sitesinde yayınladığı bir makalede Şakfaranda, “Irak’taki Amerikan işgalinin duyulması ve görülebilmesi altında, terör örgütü IŞİD ortaya çıktı, bu bir süredir tüm bölge için bir güvenlik tehdidi haline geldi, bu da onun ortaya çıkışından ABD’nin sorumlu olduğu anlamına geliyor.” Şakfaranda, Washington’daki Capitol binasına yapılan saldırının Amerikan dış politikalarından ayrılamayacağını düşünerek, herhangi bir ülkenin dış ilişkilerdeki davranış biçiminin iç politikalarını olumsuz etkilediğine işaret etti. P.M. © 2019-2020, All Rights …

Jan 13 2021

Çin, Terörizmle Mücadele İçin Birleşik Bir Uluslararası Cephe Kurmaya Çağırdı

BİRLEŞİK MİLLETLER – Çin, teröre karşı en geniş birleşik cepheyi oluşturmak için uluslararası çabalar çağrısında bulundu. Xinhua Çin’in Birleşmiş Milletler Daimi Temsilcisi Zhang Jun, Güvenlik Konseyi’nin terör eylemleri nedeniyle uluslararası barış ve güvenliğe yönelik tehditler üzerine düzenlediği açık tartışmada, “Uzlaşmayı derinleştirmeli ve terörizmle mücadele için en geniş birleşik cepheyi güçlendirmeliyiz,” derken, terörizmin insanlığın ortak düşmanı ve bununla mücadelenin, uluslararası toplumun ortak sorumluluğu olduğunu vurguladı. Zhang; bu nedenle birlik, bu terörizmi yenmek için en güçlü silah olduğunu belirtti. Zhang, “Birleştirilmiş bir standarda bağlı kalmalı ve terörizmle mücadelede seçiciliği reddetmeliyiz .. İyi veya kötü terörist yoktur ve herhangi bir terör eylemi meydana …

Jan 13 2021

Moskova: İran’ın, El Kaide Terör Örgütü İçin Bir Sığınak Olduğu Suçlamasının Kanıtı Yok

MOSKOVA – Rusya Dışişleri Bakanlığı, ABD Dışişleri Bakanlığı’nın İran’ı “terörist el Kaide örgütü için bir sığınak” olduğu yönündeki suçlamasının güvenilir olmadığını, herhangi bir kanıta dayanmadığını ve Moskova’nın İran ile bu örgüt arasındaki bağlantılara dair hiçbir verisinin bulunmadığını belirtti. Bakanlığın ikinci Asya bölümünün müdürü Zamir Kabulov Sputnik’e yaptığı açıklamada; “Görünüşe göre ABD Dışişleri Bakanı Mike Pompeo, Donald Trump’ın başkanlığının sonunda İran’a zarar vermek için başka bir şey yapmak istiyor … Ama bu kesinlikle temelsiz ve güvenilmez” dedi. P.M. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 13 2021

US-Militär verurteilt Sturm auf Kapitol – Truppen sollen sich bereithalten

13 Jan. 2021 12:00 Uhr Nur selten meldet sich das US-amerikanische Militär zu tagespolitischen Ereignissen in den USA zu Wort. Doch nach den Vorkommnissen in Washington, D.C. am 6. Januar verurteilte der Generalstab der US-Streitkräfte die Erstürmung des Kapitols in deutlichen Worten. “Die Meinungsfreiheit und das Versammlungsrecht geben niemandem das Recht zu Gewalt, Aufruhr und Aufstand”, schrieben US-Generalstabschef Mark Milley und seine Kollegen aus der US-Militärführung in einer gemeinsamen Stellungnahme, die am Dienstag veröffentlicht wurde. Im Inneren des Kapitols hätten sich Szenen abgespielt, die klar gegen die Rechtsstaatlichkeit verstoßen hätten. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> “Der gewalttätige Aufruhr in Washington, …

Jan 13 2021

İşgal Güçleri Kuşatılmış Gazze Yakasını Bombaladı

İŞGAL ALTINDAKİ KUDÜS – Bugün İsrail işgalinin topçuları, kuşatılmış Gazze Yakası’na yönelik saldırganlığını yeniledi. Wafa haber ajansı, İsrail topçularının Gazze Yakası’nın güneyinde bulunan Han Yunis’in doğusundaki Abasan beldesini iki mermiyle hedef aldığını, bunun Filistin topraklarına ve mallarına zarar verdiğini bildirdi. P.M. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 13 2021

Irak Güçleri Teröre Karşı Operasyonlarda 17 IŞİD Teröristini Tutukladı

BAĞDAT – Irak güvenlik güçleri bugün başkent Bağdat’ta 17 IŞİD teröristini tutukladı. Al Somariye News haber ajansı istihbarat teşkilatı tarafından yapılan açıklamayı aktararak, İçişleri Bakanlığı Bağdat İstihbarat Müdürlüğü müfrezelerinin, Bağdat’ta çeşitli bölgelerde operasyonlar sırasında 4’üncü madde hükümlerine uygun olarak aranan 17 teröristi IŞİD’le ilişkisi nedeniyle tutuklamayı başardıklarını belirtti. Irak güvenlikgüçleri, IŞİD teröristlerinin kalıntılarını Irak vilayetlerinin ayrı bölgelerinde takip etmeye devam edip son dönemde birçoğunu etkisiz hale getirip tutuklayabildiler. P.M. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 13 2021

US-Repräsentantenhaus verabschiedet Resolution für Amtsenthebung von Donald Trump – Pence lehnt ab

13 Jan. 2021 11:23 Uhr Am Mittwoch soll im US-Repräsentantenhaus über die zuvor verabschiedete Resolution für die offizielle Eröffnung eines Impeachment-Verfahrens gegen Donald Trump abgestimmt werden. In einem offiziellen Schreiben widersetzte sich Vizepräsident Mike Pence entschieden dem Vorstoß. Am Montag hatten die US-Demokraten eine Resolution ins Repräsentantenhaus eingebracht, in der sie Trumps Vize Mike Pence dazu aufforderten, eine sofortige Absetzung Trumps über den 25. Zusatzartikel der US-Verfassung in Gang zu setzen. Die Demokraten machten Trump persönlich für die Ausschreitungen am US-Regierungssitz in Washington, D.C. in der vergangenen Woche verantwortlich und forderten, ihn sofort aus dem Präsidentenamt zu entfernen – auch …

Jan 13 2021

Falschalarm wegen Geschlechtsverkehrs: Nachbarn halten Licht in Wohnung für Flammen

13 Jan. 2021 10:46 Uhr Obwohl Wachsamkeit vielen übertrieben vorkommen mag, kann sie vor Tragödien schützen – im schlimmsten Fall aber auch zu einer peinlichen Situation führen. In einer englischen Stadt verständigten besorgte Einwohner die Feuerwehr – und störten so ein Paar beim Sex. In der englischen Küstenstadt Margate im Südosten des Landes ist es in der Nacht zum 7. Januar feurig zugegangen. Am vergangenen Mittwochabend wurde die örtliche Feuerwehr wegen eines mutmaßlichen Brandes alarmiert. Als zwei Feuerwehrautos am Ort des Geschehens eintrafen, trafen sie weder auf Rauch noch auf Flammen. Recht heiß ging es dafür in einem Schlafzimmer zu, in dem das Licht …

Jan 13 2021

US-Außenminister Mike Pompeo sagt letzte Auslandsreise nach Europa ab

13 Jan. 2021 10:27 Uhr Der US-amerikanische Außenminister Mike Pompeo sagte Medienberichten zufolge seine geplante Europa-Reise in letzter Minute ab. Demnach soll der luxemburgische Außenminister sowie hochrangige EU-Beamte sich geweigert haben, den US-Chefdiplomaten in Empfang zu nehmen. Der scheidende US-Außenminister Mike Pompeo hat seine letzte Auslandsreise nach Europa abgesagt, wie Reuters berichtet. Demnach hätte sich der 57-Jährige mit seinem luxemburgischen Amtskollegen Jean Asselborn treffen sollen. Wie ein Regierungsvertreter des Kleinstaats gegenüber der Associated Press jedoch bestätigte, kam es nicht zu dem Treffen am Dienstag. Grund hierfür sei, dass Asselborn den scheidenden US-Präsidenten Donald Trump nach dem Sturm auf das Kapitol …

Jan 13 2021

Alexei Nawalny kündigt seine Rückkehr nach Russland am 17. Januar an

13 Jan. 2021 09:24 Uhr Der russische Oppositionspolitiker Alexei Nawalny, der sich seit August 2020 nach einer mutmaßlichen Vergiftung durch den Nervenkampfstoff “Nowitschok” in Deutschland aufhält, hat seine Rückkehr nach Russland angekündigt. Er kehre am 17. Januar nach Moskau zurück. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 13 2021

Die etwas andere Impfstrategie: In Indonesien werden Jüngere vor den Älteren geimpft

13 Jan. 2021 09:02 Uhr Es ist eine weltweit einzigartige Impfstrategie: Indonesien mit seinen rund 275 Millionen Einwohnern impft zuerst die jüngeren, im Wirtschaftsleben stehenden Menschen vor den Alten. Damit geht das viertbevölkerungsreichste Land der Welt seinen ganz eigenen Weg bei der Impfstrategie. Während in Europa und Amerika zuerst die sogenannten Vulnerablen und Alten gegen das Coronavirus geimpft werden sollen, geht der asiatische Inselstaat andere Wege. Zunächst werden die Erwerbstätigen geimpft. In der ersten Phase erhält die Altersgruppe der 18- bis 59-Jährigen das Vakzin. Pflegepersonal und Mitarbeiter der Gesundheitsorganisationen im Land stehen ebenfalls oben auf der Liste. Es folgen Ältere. <!–[if …

Jan 13 2021

Westeuropa kämpft um Impfstoff – Südosteuropa ringt mit dem Problem der Migration

13 Jan. 2021 08:38 Uhr Die COVID-19-Pandemie und Beschaffung von Impfstoffdosen stehen derzeit im Mittelpunkt der EU-Politik. In Südosteuropa – vor allem in Bosnien-Herzegowina – dominiert ein anderes Thema. Die Migrantencamps sind überfüllt, ein Ausweg aus der Krise ist nicht in Sicht. Regen oder Schnee, Kälte, überfüllte oder gar fehlende wintertaugliche Unterkünfte, Aussichtslosigkeit: Die Lage der Migranten in den zahlreichen Lagern in Griechenland, Zypern bis nach Bosnien-Herzegowina ist prekär. Auf ihrem Weg in die wohlhabenderen westlichen Länder der Europäischen Union sind die Menschen gestrandet. Die Staaten, in denen sie nun auf eine Weiterreise warten müssen, kämpfen selbst mit wirtschaftlichen Problemen oder hoher …

Jan 13 2021

Deyrezzor ve Elbu Kamal Bölgesine İsrail Saldırısı

DEYREZZOR – Gece yarısından sonra düşman İsrail, Deyrezzor şehri ve Deyrezzor kırsalının güneydoğusundaki Elbu Kamal bölgesine hava saldırısı düzenledi. Askeri bir kaynak SANA’ya yaptığı açıklamada, “Sabah tam 01:10’da, işgalci Israil’in Deyrezzor şehri ve Elbu Kamal bölgesine hava saldırısı düzenlediğini ve saldırı sonuçlarının araştırıldığını belirtti. Çeviri: M.Y © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 13 2021

Keine schweren Nebenwirkungen und Schutz gegen neuen Corona-Stamm: Experten äußern sich zu Sputnik V

13 Jan. 2021 08:06 Uhr Trotz des wachsenden Interesses an Sputnik V und seiner Anerkennung durch immer mehr Staaten im Ausland gibt es weltweit weiterhin skeptische Stimmen. Im Gespräch mit RT vermittelten Experten aus aller Welt ihre eigene positive Erfahrung mit dem russischen Corona-Vakzin. Nach den Berichten über die Entstehung einer mutierten Variante des Coronavirus, die inzwischen in mehr als 40 Ländern, darunter auch in Russland, nachgewiesen wurde, mehrten sich die Bedenken der internationalen Gemeinschaft darüber, ob die bereits entwickelten Impfstoffe auch gegen den neuartigen Coronavirus-Strang wirksam sein würden. In Bezug auf Sputnik V räumte der Direktor des Moskauer Gamaleja-Instituts …

Jan 13 2021

İsrail İşgal Güçleri Gazze’nin Güneyine Girip Bazı Tarım Alanları Yıktı

İŞGAL ALTINDAKİ KUDÜS – İsrail işgal güçleri bugün kuşatılmış Gazze Yakasının güneyine girip Filistin topraklarından alanları buldozerle yıktı. Wafa haber ajansı, işgalin birkaç askeri aracının Gazze Yakasının güneyindeki Han Yunis’in doğusunda bulunan Filistin tarım alanlarına girdiğini ve buldozerle yıktığını bildirdi. P.M. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 13 2021

Sağlık Bakanlığı, Yeni 96 Koronavirüs, 87 Şifa, 9 Vefat Vakası Kaydedildi

ŞAM – Sağlık Bakanlığı, yeni 96 koronavirüs vakasının tescil edildiğini, tescil edilen vakalardan 87’sinin şifa bulduğunu, 9’unun da vefat ettiğini ilan etti. Bakanlık yayınladığı ve SANA’nın bir nüshasını adığı beyanda, Suriye’de tescil edilen vaka sayısının bugüne kadar 12558’e yükseldiğini, bunlardan 6185’inin iyileştiğini, 790 vakanın da vefat ettiğine işaret etti. Çeviri: M.Y © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 13 2021

WHO-Experte: Leben normalisiert sich auch mit Herdenimmunität nur langsam

13 Jan. 2021 07:31 Uhr Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) rechnet nicht damit, dass im laufenden Jahr die Herdenimmunität gegen das Coronavirus erreicht wird. Sie plädiert für die Beibehaltung sozialer Distanzierungsmaßnahmen im Jahr 2021. Die Welt wird “nicht schnell zur Normalität zurückkehren”, indem man nach der Einführung der COVID-19-Impfprogramme eine Herdenimmunitätsstrategie verfolgt, warnte Dr. Dale Fisher von der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Die Bemerkungen wurden auf der Reuters Next-Konferenz gemacht, auf der Gesundheitsexperten debattierten, was bei der Eindämmung des Virus in nächster Zeit am erfolgreichsten sei: die Einführung des Coronavirus-Impfstoffs oder die Beibehaltung sozialer Distanzierungsmaßnahmen. “Wir wissen, dass wir eine Herdenimmunität erreichen müssen, und das brauchen wir …

Apartment | Auto | Car | Credit | Insurance | Loan | News | Pharma | Real Estate | Rental | Travel | USA |