Finance & Business

Jan 18 2021

Dritter russischer Corona-Impfstoff soll ab März zum Einsatz kommen


18 Jan. 2021 13:00 Uhr Das dritte russische Corona-Vakzin kann im März in den zivilen Verkehr gelangen. Dies geht aus der Erklärung des stellvertretenden Generaldirektors des Föderalen Wissenschaftszentrums für Forschung und Entwicklung von Immun- und biologischen Produkten hevor. Der dritte russische Corona-Impfstoff kann im März in den zivilen Verkehr gelangen. Diese Erklärung gab Konstantin Tschernow, der stellvertretende Generaldirektor des Tschumakow-Wissenschaftszentrums für Forschung und Entwicklung von Immun- und biologischen Produkten, ab: “Unser Corona-Impfstoff kann voraussichtlich im März in den zivilen Verkehr gelangen.” Konstantin Tschernow betonte in einem Interview, dass mehr als 50 verschiedene Proteine im SARS-CoV-2-Genom bereits gefunden sind. Ihm zufolge soll …

Jan 18 2021

367 Erkek ve Kız Öğrencinin Katılımıyla… Suriye Bilimsel Olimpiyatları Final Eleme Sınavlarının İlk Turu Başladı


ŞAM – Farklı illerden 367 erkek ve kız öğrencinin katılımıyla, matematik, fizik, kimya, biyoloji ve bilişim alanlarında önümüzdeki dönemde uluslararası ve dünya Olimpiyat yarışmalarına katılacak milli takımların üyelerini seçmek için Suriye Bilimsel Olimpiyat final eleme sınavlarının ilk turu bu sabah başladı. Mükemmellik ve Yaratıcılık Otoritesi tarafından düzenlenen final elemeleri, Şam’daki Ebla Hotel’de matematik, fizik, kimya ve biyoloji için dört saat ve Şam Üniversitesi Enformatik Mühendisliği Fakültesi Enformatik ana dalında beş saat süren iki günlük iki sınav turunu içeriyor. Soru modelleri Suriye Bilim Olimpiyatı’nın merkezi bilim komiteleri tarafından geliştirildiği için sınavlar, içinde bulunduğumuz sezondan kalifiye olmuş birinci sınıf ortaöğretim öğrencileri ve …

Jan 18 2021

Haseke Halkı, İşgalci Türkiye’nin İçme Suyunu Kesmesini Kınayan ve (DSG) Milislerinin İhlallerini Reddeden Protesto Düzenledi (VİDEO)


HASEKE – Haseke halkı bugün işgalci Türkiye’nin içme sularını tekrar kesmesini kınamak ve Amerikan işgaliyle bağlantılı (DSG) milislerinin kendilerine yönelik ihlallerini reddetmek için bir protesto gösterisi düzenledi. [embedded content] © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 18 2021

Sacharowa an den Westen zur Causa Nawalny: Greift nicht in nationales Recht souveräner Staaten ein


18 Jan. 2021 12:23 Uhr Als Reaktion auf die Forderungen der USA, Alexei Nawalny freizulassen, hat Maria Sacharowa den Vereinigten Staaten und anderen westlichen Ländern geraten, nicht in die nationale Gesetzgebung souveräner Staaten einzugreifen, sondern sich auf eigene Probleme zu konzentrieren. Joe Bidens Nationaler Sicherheitsberater Jake Sullivan forderte Moskau auf, den russischen Oppositionspolitiker Alexei Nawalny “sofort freizulassen”, nachdem dieser nach seiner Rückkehr aus Deutschland am Moskauer Flughafen Scheremetjewo festgenommen worden war. Sullivan beschuldigte die russische Regierung auch, die Menschenrechte von Nawalny verletzt zu haben, und beschrieb dessen Inhaftierung als “Beleidigung gegen das russische Volk, das will, dass ihre Stimmen gehört …

Jan 18 2021

Angst vor “Insider-Angriff” – FBI überprüft Soldaten der Nationalgarde vor Biden-Vereidigung


18 Jan. 2021 11:40 Uhr Laut Beamten des US-Verteidigungsministeriums gibt es Befürchtungen über einen “Insider-Angriff” während der Vereidigung von Joe Biden als neuen US-Präsidenten. Das FBI überprüfe deswegen alle 25.000 Soldaten der Nationalgarde, die an der Vereidigung teilnehmen. Die massive Überprüfung spiegelt die außergewöhnliche Nervosität wider, die Washington nach der Erstürmung des Kapitols am 6. Januar durch Trump-Anhänger ergriffen hat. Der US-amerikanische Sekretär der Armee, Ryan McCarthy, sagte der Nachrichtenagentur Associated Press (AP) am Sonntag, dass sich die Beamten der potenziellen Bedrohung bewusst seien, und warnte die Kommandanten vor Problemen in den eigenen Reihen. Bislang hätten jedoch weder er noch andere Führungskräfte …

Jan 18 2021

Guatemala: “Migrantenkarawane” auf dem Weg in die USA mit Gewalt gestoppt


18 Jan. 2021 11:03 Uhr Guatemalas Polizei und Militär haben die “Migrantenkarawane” auf dem Weg in Richtung Mexiko gestoppt. Mit Schlagstöcken wurde die Gruppierung aufgelöst. Es gibt Berichte von zahlreichen Verletzten. Die Behörden planen, alle Flüchtlinge zurück nach Honduras zu befördern. Polizei und Militär haben in Guatemala die Karawane von Flüchtlingen auf ihrem Weg zur Grenze zwischen Mexiko und den USA gestoppt. Unter Einsatz von Schlagstöcken und Tränengas wurde der Zug von mehreren tausend Menschen in der guatemaltekischen Stadt Vado Hondo aufgehalten und auseinandergetrieben. Bilder belegen die brutale Gewalt der Polizei. Es gab zahlreiche Verletzte. Die Flüchtlinge sollen nach Angaben …

Jan 18 2021

Amerikan İşgal Kuvvetleri 70 IŞİD Teröristini Haseke Hapishanelerinden Tenef’e Taşıdı


HASEKE – Amerikan işgal güçleri, terörist gruplara yeniden yatırım yapmak ve Washington’un bölgedeki planlarını uygulamak için kullanmak amacıyla onlarca IŞİD teröristini Haseke’deki “DSG” milisleri tarafından kontrol edilen hapishanelerden Suriye-Ürdün sınırındaki Al Tenef’teki işgal güçlerinin üssüne nakletti. Sivil kaynaklar SANA muhabirine açıklamalarında, ABD işgalinin Haseke kentinin güney girişindeki Sanayi Saneviyye Hapishanesinde tutulan 70 IŞİD teröristini Al-Tenef’eki yasadışı üssüne naklettiğini söyledi. Kaynaklar, El Tenef’teki Amerikan işgal güçlerinin bölgedeki teröristler için güvenli bir sığınak sağladığına, onları silahlarla desteklediğine ve Suriye’ye karşı saldırgan planlarını gerçekleştirmek için bir yerden başka bir yere giderken onlara koruma sağladığına dikkat çekti. S.Ş. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance …

Jan 18 2021

Sind FDJ-Symbole in Deutschland verboten? Innenministerium drückt sich um klare Antwort


18 Jan. 2021 10:34 Uhr Am 10. Januar ging die Polizei in Berlin massiv gegen Demonstranten vor. Anlass war der alljährliche Gedenkmarsch für die Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht 1919 durch Freikorps-Kommandos mit Billigung der SPD-Spitze. Einige Teilnehmer hätten “verbotene FDJ-Symbole” getragen, so die Polizei. Doch laut Einigungsvertrag von 1990 sind FDJ und deren Symbole legal. RT fragte auf der Bundespressekonferenz nach. Die Freie Deutsche Jugend (FDJ) wurde am 7. März 1946 gemeinsam von KPD- und SPD-Vertretern gegründet, nachdem drei Monate zuvor bereits m 9. Dezember eine Initiative in Düsseldorf dafür gestartet worden war. Im weiteren Verlauf wurde sie …

Jan 18 2021

İşgalci İsrail Uçakları Abluka Altındaki Gazze Kesimine Yeni Saldırı Düzenledi


İŞGAL EDİLEN KUDÜS – İşgalci İsrail savaş uçakları bu sabah abluka altındaki Gazze Kesimi’ne yeni bir saldırı düzenledi. MAA ajansı işgal uçakları ve helikopterlerinin Gazze Kesimi güneyindeki Rafah şehrinin doğusunu bir dizi bombardımanla hedef alması sonucunda Filistinlilerin ev ve mülklerinde büyük maddi zararlara yol açtığını söyledi. Öte yandan işgalci kuvvetler abluka altındaki Gazze Kesiminin güneyine girdiler ve Filistinlilerin topraklarından geniş alanları dozerlerle kazıdı. MAA ajansı işgal kuvvetlerinin askeri bazı araçlarla Han Yunus’un doğusuna girerek Filistinlilerin geniş alanlı topraklarını kazıdığını ifade etti. S.Ş. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 18 2021

Sağlık: Yeni 94 Koronavirüs, 74 Şifa, 8 Vefat Vakası Kaydedildi


Related Articles ŞAM – Sağlık Bakanlığı bugün, yeni 94 koronavirüs vakasının tescil edildiğini, tescil edilen vakalardan 74 vakanın şifa bulduğunu, 8 vakanın da vefat ettiğini ilan etti. Bakanlık yayınladığı beyanda, Suriye’de tescil edilen vaka ayısının bugüne kadar 13036 vakaya yükseldiğini, bunlardan 6584 vakanın şifa bulduğunu, 832 vakanın da vefat ettiğini açıkladı. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 18 2021

WWF: Massive Regenwaldabholzung bedroht “das Leben, wie wir es kennen”


18 Jan. 2021 09:29 Uhr Zwischen 2004 und 2017 wurde eine Regenwaldfläche “ungefähr der Größe von Deutschland und Irland” abgeholzt. Der WWF warnt vor den dramatischen Folgen der Entwaldung – für das globale Klima und die Gesundheit der Menschen. Er sieht eine zentrale Verantwortung bei der EU. 43 Millionen Hektar tropischen Regewaldes – eine Fläche “ungefähr der Größe von Deutschland und Irland zusammen” – wurden allein in 24 besonders stark betroffenen Gebieten im Zeitraum von 2004 bis 2017 abgeholzt. Diese Zahlen veröffentlichte die Umweltorganisation WWF am 13. Januar in einer Studie. Die größten Verluste gibt es in Südamerika, im Amazonas-Gebiet …

Jan 18 2021

Außenminister Maas fordert sofortige Freilassung von Nawalny, Scholz nennt Festnahme “rechtswidrig”


18 Jan. 2021 08:48 Uhr Alexei Nawalny ist am Sonntagabend in Moskau wegen Verstößen gegen Bewährungsauflagen festgenommen worden. Vizekanzler Scholz bezeichnet die Festnahme als “rechtswidrig” und Außenminister Maas forderte sofortige Freilassung des russischen Politbloggers. Die gleiche Forderung kommen auch von Grünen-Politikern und EU-Vertretern. Nach seiner Landung am Moskauer Flughafen Scheremetjewo ist der Politblogger Alexei Nawalny am Sonntagabend nach der Passkontrolle festgenommen worden. Der 44-Jährige war nach einem fast fünfmonatigen Deutschland-Aufenthalt nach Russland zurückgekehrt.  <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Nach Angaben des Föderalen Strafvollzugsdienstes Russlands erfolgte die Festnahme auf Grundlage eines Erlasses vom 29. Dezember 2020, “wonach der Verurteilte wegen systematischer Verstöße gegen die …

Jan 18 2021

Weiß auf Weiß: Schnee auf Rasen macht Fußballspieler beinahe unsichtbar


18 Jan. 2021 07:48 Uhr Im Krieg greift man oft auf Tarnkleidung zurück, um sich für den Gegner unsichtbar zu machen und ihn somit zu überlisten. Im Sport, bei dem letztendlich auch auf Sieg gekämpft wird, erweist sich die Tarnung dagegen als unerwünscht – zumindest für die Zuschauer. Am 16. Januar hat in der türkischen Metropole Istanbul ein kurioses Fußballspiel stattgefunden. Gegeneinander traten die Sportvereine Başakşehir und Sivasspor an. Da für die letztere Elf dies ein Auswärtsspiel war, erschienen die Spieler auf dem Rasen in weißen Socken, Hosen und Trikots. Ihre Rivalen trugen ihre orange-blaue Heimuniform. Während des Spiels begann …

Jan 18 2021

Zum Nachweis von mutierten Viren: Charité setzt neuen Corona-Test ein


18 Jan. 2021 06:45 Uhr Bisher wurden SARS-CoV-2-Erreger in Deutschland nicht systematisch auf Mutationen untersucht. Durch die neue britische Version von SARS-CoV-2 ändert sich dies nun: In der Charité soll jetzt unter anderem ein neuer PCR-Test zum Nachweis der neuen Mutation zum Einsatz kommen. Im Kanzleramt ist man wegen der in Großbritannien und Irland grassierenden Variante B.1.1.7 des Coronavirus besorgt, da diese zwar nicht tödlicher, aber um bis zu 50 Prozent ansteckender sein soll. Aufgrund dessen will sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bereits am kommenden Dienstag, und nicht wie geplant am 25. Januar, mit den Ministerpräsidenten der Länder über eine …

Jan 18 2021

Serbien und COVID-19-Tote: Diskussion über verhältnismäßig viele verstorbene Ärzte


18 Jan. 2021 06:30 Uhr Seit Beginn der COVID-19-Pandemie sind in Serbien Dutzende Ärzte an den Folgen der Atemwegserkrankung verstorben, darunter auch mehrere relativ junge Mediziner. Seit Tagen debattiert das Land über mögliche Ursachen. Für Empörung sorgte die Aussage eines Epidemiologen. Auch in dieser Woche kam die Nachricht, dass in Serbien ein weiterer Arzt an den Folgen einer COVID-19-Erkrankung verstorben ist. So wie viele andere seiner Kollegen arbeitete er in der sogenannten “roten Zone” seines Krankenhauses. Es sind Abteilungen in den Kliniken, auf denen – abgeschottet von anderen Patienten – die schweren COVID-19-Fälle behandelt werden. Der 58-Jährige war Chef der Inneren …

Jan 18 2021

Russischer Politiker: Westliche Staaten grenzen russischen Impfstoff aus, um Profite zu sichern


18 Jan. 2021 06:15 Uhr Wochenlang schürten viele westlichen Medien Zweifel, ob die russischen und chinesischen Impfstoffe qualitativ mit den westlichen Impfstoffen vergleichbar wären. EU-Staaten, die selbst Impfstoffe aus Russland oder China kaufen wollen, stoßen in Brüssel auf Widerstand. Wjatscheslaw Wolodin, der Vorsitzende der Russischen Staatsduma, hat gegenüber dem Nachrichtensender Rossija-24 am Donnerstag erklärt, dass der Zugang zu lebensrettenden Impfstoffen zunehmend durch politische Motive erschwert werde: “Wir haben beobachtet, was in der Europäischen Union passiert, wo die USA ihre Produkte durchsetzen, aber gleichzeitig die Länder zur Zahlung zwingen und so versuchen, dieses Monopol aufrechtzuerhalten, um daran zu verdienen.” Diese Dynamik, …

Jan 18 2021

Deutscher vergisst Passwort zu seinem Bitcoin-Konto mit 180 Millionen Euro


18 Jan. 2021 06:00 Uhr Einem in San Francisco lebenden deutschen Programmierer ist das Passwort zu seinem Bitcoin-Konto verloren gegangen. Nun bleiben ihm nur noch zwei Versuche, um auf das Konto zuzugreifen. Scheitert er, geht sein Vermögen im Wert von rund 180 Millionen Euro verloren. Der deutsche Programmierer Stephen Thomas, der derzeit in San Francisco ansässig ist, hat das Passwort für eine externe Festplatte vergessen. Darauf sind die Schlüssel zu einer elektronischen Geldbörse mit 7.000 Bitcoins gespeichert, was beim aktuellen Wechselkurs etwa 180 Millionen Euro beträgt. Thomas machte schon acht Fehlversuche, um an seine digitalen Reichtümer zu gelangen. Sollten die gebliebenen zwei …

Jan 17 2021

RT-Doku: “Spyfall. Dämmerung eines Spions” – Wie Mossad-Mann Eli Cohen vom Jäger zum Gejagten wurde


17 Jan. 2021 22:57 Uhr Von Eli Cohen, dem israelischen Superspion der 1960er Jahre in Syrien, ist neues Videomaterial aus seinem Einsatzgebiet aufgetaucht – gedreht ausgerechnet vom sowjetischen Militärspezialisten Boris Lukin. Spielte Lukin eine Rolle bei der Festnahme Cohens? Elijahu ben Schaul Cohen. Der israelische Agent 007 in Syrien. Seinen Landsleuten ein Held – für die Syrer eine Ausgeburt der Hölle. Von diesem Mann ist neues Videomaterial aus seinem Einsatzgebiet Syrien aufgetaucht. Aufgenommen wurde dies in Damaskus, und zwar von einem Mann der Gegenseite – dem sowjetischen Funkspezialisten und Veteranen des Großen Vaterländischen Kriegs Boris Lukin, der in den Jahren …

Jan 17 2021

Mehrere Bundesländer planen Zwangseinweisung für Quarantäne-Brecher


17 Jan. 2021 22:24 Uhr Wer sich nicht an die Regeln der häuslichen Quarantäne hält, dem drohen zukünftig nicht nur Anzeige und Bußgeld, sondern auch eine Zwangseinweisung in ein “Quarantäne-Gefängnis”. In fünf Bundesländern existieren derartige Einrichtungen schon bzw. werden aktuell geplant. Mehrere Landesregierungen wollen zukünftig härter gegen Quarantäne-Verweigerer vorgehen. Neben hohen Bußgeldern – bis zu 25.000 Euro etwa in Niedersachsen und Schleswig-Holstein – kommt es künftig im Extremfall zur Zwangseinweisung. In einigen Bundesländern werden bereits entsprechende Einrichtungen geschaffen. Das berichtete die Welt am Sonntag am 17. Januar auf der Basis eigener Recherchen. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Demnach sind von …

Jan 17 2021

Maria Sacharowa: Antworten Deutschlands auf Russlands Anfragen zu Nawalny wieder inhaltsleer


17 Jan. 2021 22:06 Uhr Die jüngsten deutschen Antworten auf die russischen Rechtshilfeersuchen in der Sache des russischen Oppositionellen Alexei Nawalny enthielten wieder keine sachdienlichen Informationen. Dies gab die Sprecherin des russischen Außenministeriums Maria Sacharowa, bekannt. Die deutschen Antworten auf die Rechtshilfeersuchen Russlands zur Situation rund um den Vorfall mit dem Oppositionsblogger Alexei Nawalny sind in Russland eingegangen – sie enthalten aber auch diesmal keine sachdienlichen Informationen. Dies erklärte die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, am Sonntag live auf dem TV-Kanal Rossija-1, hier im Zitat von TASS: “Ich habe Schlagzeilen gesehen, Deutschland habe alle Anfragen der Russischen Föderation beantwortet. …

Jan 17 2021

Zurück ins “medizinische Mittelalter”? Die unterschätzte Gefahr multiresistenter Keime


17 Jan. 2021 21:41 Uhr Multiresistente Keime sind eine große Bedrohung für die Menschheit. Schon heute sterben jährlich weltweit 700.000 Menschen an Infektionen mit ihnen – 2050 könnten es zehn Millionen sein. Vorangetrieben wird ihre Verbreitung durch massiven Einsatz in der Tierproduktion. Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sterben jedes Jahr weltweit 700.000 Menschen an Infektionen mit multiresistenten Erregern – davon etwa 33.000 in Europa. In einem Interview im Dezember 2020 warnt Caroline Schweizer, medizinische Beraterin des US-Pharmakonzerns Pfizer im Bereich Antiinfektiva, vor einem rasanten Anstieg der Infektionen. Schon jetzt gebe es eine “weit höhere Dunkelziffer”. Forscher aus Großbritannien schätzen, dass …

Jan 17 2021

Bargeldabschaffung durch Corona-Krise? Bundesbank warnt vor erhöhtem Druck auf Banken


17 Jan. 2021 21:13 Uhr Die COVID-19-Pandemie beschleunigt das bargeldlose Bezahlen. Alternativen dazu gibt es mittlerweile viele. Eine gemeinsame europäische Lösung kommt nicht so schnell voran wie erhofft, was die Bundesbank als bedenklich ansieht. Die Bundesbank dringt angesichts des Trends zum bargeldlosen Bezahlen auf Fortschritte bei den Bemühungen um eine europäische digitale Bezahlinfrastruktur. Der Weg in Richtung eines gemeinsamen Angebotes in Europa müsse “konsequent weitergegangen werden”, forderte Bundesbank-Vorstandsmitglied Burkhard Balz am Donnerstag in Frankfurt. “Das Jahr 2021 wird für dieses Projekt einer europäischen Zahlungsverkehrsinitiative ganz wesentlich sein”, betonte dieser. Große Euro-Banken unter anderem aus Deutschland, Frankreich und Spanien wollen ein …

Jan 17 2021

Türk Milletvekili, Suriye ile Diyalog Türkiye’nin Güvenliği İçin Zorunludur


ANKARA- CHP Milletvekili Erdoğan Toprak, Suriye ile dolayısız, kapsamlı ve en üst seviyelerden diyalogun Türkiye’nin güvenliği için zorunlu olduğunu vurguladı. Birgün Gazetesine konuşmasında Toprak, Suriye Devleti’nin bütün topraklarına egemenliğini sağlamakta ve İdlip’i korumakta tam hakka sahip olduğunu belirtti. Toprak, her insanin İdlip’in Nusra Cephesi ve diğer örgütlerden teröristlerin barındırdığı, binlerce teröristin de dünyanın dört bir yanından gelip Türkiye rejimi’nin himayesi altında İdlip’te toplandığının bilmekte olduklarına dikkat çekti. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 17 2021

Cumhurbaşkanı Esad, Şehit Oğulları ve Kızları Okulu Genel Müdürü’nü Ulusal Kariyeri Dolayısıyla 1. Sınıf Suriye Liyakat Madalyasıyla Ödüllendirdi.


Related Articles ŞAM – Ulusal kariyeri ve insani, sosyal ve eğitim düzeylerinde şehitlerin oğulları ve kızlarına bakmakta gösterdiği büyük çabalar nedeniyle Cumhurbaşkanı Beşar Esad bugün, Şehit Oğulları ve Şehit Kızları Okulu Genel Heyeti Müdürü Şehira Felluh’a üst düzey Suriye Liyakat Madalyası’yla ödüllendirdi. Madalya geleneği töreninde Cumhurbaşkanı El Esad, Bayan Felluh’un Yetmişli yıllardan beri Kadın Birliği ve Halk Meclisi üyeliği yoluyla kadınların toplumdaki statüsünü korumak için mücadele ettiği zengin yürüyüşünü, şehitlerin oğullarını ve kızlarını kucaklaması ve onlara değer vermesi ve onları ödüllendirmek için gösterdiği önemli ve başarılı role övgüde bulundu. Kendi yönünden Felluh bu ödül dolayısıyla Cumhurbaşkanı’na teşekkürlerini ileterek, bu ödülün …

Jan 17 2021

Vor der nächsten Bund-Länder-Beratung – weitere Verschärfung des Lockdowns geplant


17 Jan. 2021 20:44 Uhr Am 19. Januar sollen auf der Bund-Länder-Beratung weitere Lockdown-Verschärfungen beschlossen werden. Laut Medienberichten wird unter anderem eine bundesweite nächtliche Ausgangssperre diskutiert, zudem eine FFP2-Maskenpflicht und eine Home-Office-Verpflichtung. Der Lockdown in Deutschland soll weiter verschärft werden. Am kommenden Dienstag (19. Januar) trifft sich Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten der Länder zu einer erneuten Bund-Länder-Beratung. Bereits im Vorfeld wurden Informationen bekannt, welche Verschärfungen beschlossen werden sollen. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Nach Informationen des Nachrichtenportals Business Insider ist die Einführung einer bundesweit einheitlichen, nächtlichen Ausgangssperre vorgesehen, die sich am Beispiel von Frankreich orientiert. Offen sei aber …

Jan 17 2021

Chinesische Zeitung: USA führen Rangliste der “gescheiterten Länder” im Jahr 2020 an


17 Jan. 2021 20:18 Uhr Da die Politiker in den USA mit sich selbst statt mit der vergleichsweise hohen Sterbe- und Infektionsrate der Pandemie befasst sind, sind die Vereinigten Staaten das am meisten gescheiterte Land im Jahr 2020, so eine Einschätzung der chinesischen Zeitung Global Times. Das internationale Ansehen der Vereinigten Staaten, dem lange reichsten und machtvollsten Land der Erde, verändert sich. Laut der Global Times, einer staatsnahen englischsprachigen Tageszeitung in China, ist es im Jahr 2020 gar der weltweite Vorreiter gescheiterter Länder. In einem Artikel vom Mittwoch mit der Überschrift “Während China das Virus bekämpft, frönen die USA dem …

Jan 17 2021

İşgalci Türkiye Ve Kiralıkları Yaklaşık Bir Milyondan Fazla İnsanın İçme Suyunu Yeniden Kesti


Related Articles HASEKE – Sivillere yönelik sürekli insanlık dışı ihlalleri bağlamında, işgalci Türk güçleri ve teröristlerden kiralıkları, işgal altındaki Rasul Ayn kırsalındaki Alluk su istasyonunun çalışmasını durdurduktan sonra Haseke şehri ve batı kırsalındaki içme suyunu bir kez daha kesti. Su Kurumu Müdürü Mahmud El Ukla SANA muhabirine, işgalci Türk güçlerinin istasyon çalışanlarının çalışmalarını engellediğini ve suyun pompalanmasını durdurmayı taammüd ettiğini, bunun da Haseke şehri ve batı kırsalındaki tek su kaynağından mahrum kaldığını açıkladı. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 17 2021

DSG Milisleri, Deyrezzor Doğu Kırsalında Bazı Gençleri Kaçırdı


Related Articles eyrezzor – ABD işgal güçlerinin desteklediği (DSG) milisleri, Deyrezzor’un doğu kırsalında bazı gençleri kaçırırken işgal ettiği bölgelerdeki sivillere yönelik baskıcı uygulamalarını sürdürüyor. Yerel kaynaklar SANA’ya açıklamalarında, “DSG” milislerinin Deyrezzor’un doğusundaki Al Susah ve Hecin bölgelerine baskın düzenlediğini, bir dizi genci kaçırdığını ve onları zorla saflarına alınmak üzere bilinmeyen bir yere götürdüğünü” söyledi © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 17 2021

Halep Kuzey Kırsalında Bomba Düzeneği Patladı 1 Sivil Şehit 8 Yaralı


Related Articles HALEP – İşgalci Türk kuvvetleri tarafından destekli terör gruplarının yayıldığı şehrin kuzey kırsalındaki Secuv Beldesinde bomba düzeneğinin infilak etmesi sonucunda 1 sivil şehit düştü 8 kişi de yaralandı. Yerel kaynaklar SANA’ya açıklamalarında, bomba düzeneğinin Halep kuzey kırsalındaki Azaz bölgesine bağlı Secuv Beldesinin ortasındaki sebze pazarında patladığını, bunun sonucunda 1 sivilin şehit düştüğünü, 8 kişinin de yaralandığını, patlama çevresindeki mülklerde de maddi zararlara yol açtığını ifade etti. Kaynaklar, patlamanın ayrıca işgalci Türk kiralığı bir teröristin de ölmesine yol açtığını 5 teröristin de yaralanmasına yol açtığına işaret etti. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 17 2021

Abschiedsworte einer Putschistin – Swetlana Tichanowskaja auf dem CDU-Parteitag


17 Jan. 2021 19:39 Uhr Ein Gastbeitrag von Gert Ewen Ungar Die weißrussische, inzwischen im litauischen Exil lebende Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja hat ein Grußwort an die Delegierten des CDU-Parteitags gerichtet. Sie tat das auf Einladung, wie sie sagt. Bevor wir zum Inhalt des Gesagten kommen, sei kurz der Rahmen beleuchtet, in dem Tichanowskaja ihre Grüße entrichtete. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Der CDU-Parteitag beginnt am Freitagabend und dauert bis Samstagnachmittag. Die wenigen Stunden sind angefüllt mit einem Gottesdienst und zunächst Grußworten von zahlreichen Seiten. In der CDU wird gern gegrüßt. Der Fraktionsvorsitzende der CDU, Ralph Brinkhaus, darf, der Parteivorsitzende der …

Jan 17 2021

Amerikan İşgali Haseke’den Irak’a 20 TIR Dolusu Çalıntı Hububat Çıkardı


Related Articles HASEKE – İşgalci Amerikan Kuvvetleri, Suriye topraklarından çalıntı hububatla dolu bir araç konvoyunu Irak’ın kuzeyine Haseke kırsalındaki gayrı meşru El Velid geçidi kanalıyla çıkardı. Yerel kaynaklar SANA muhabirine açıklamasında, Amerikan işgal kuvvetlerinin Suriye’nin el Cezire bölgesinde işgal ettiği bölgeler dahilindeki tarım mahsullerini ve Suriye’nin zenginliklerini çalma eylemlerini sürdürürken, bugün Irak’la meşru olmayan El Velid geçidi kanalıyla Haseke kırsalında “DSG” milislerinin ele geçirdiği silo ve depolardan doldurulmuş 20 TIR dolusu çalıntı hububat çıkardı. Kaynaklar, Amerikan işgal kuvvetlerine bağlı zırhlı araçların yoğun işgal uçaklarının da uçuşlarının eşlik ettiğine dikkat çekti. © 2019-2020, All Rights Reserved, Finance & Business

Jan 17 2021

Alexei Nawalny nach Rückkehr aus Berlin in Moskau festgenommen


17 Jan. 2021 19:11 Uhr Alexei Nawalny ist am Sonntagabend nach einem fast fünfmonatigen Deutschland-Aufenthalt, der Behandlungs- und Rehabilitationszwecken dienen sollte, nach Russland zurückgekehrt. Der Politblogger ist mit dem Flug PBD936 aus BER am Moskauer Flughafen Scheremetjewo eingetroffen und wurde festgenommen. Der russische Oppositionspolitiker Alexei Nawalny ist am Moskauer Flughafen Scheremetjewo festgenommen worden, nachdem er aus Deutschland nach Russland zurückgekehrt war. Nach Landung der Maschine bestieg Nawalny zusammen mit den anderen Fluggästen den Flughafenbus zum Terminal. Danach wurde der Oppositionelle an der Passkontrolle von der Polizei festgenommen. Vor der Passkontrolle hielt er eine kurze Ansprache und erklärte, keine Angst zu …

Jan 17 2021

Nach Verabreichung von BioNTech/Pfizer-Impfung: 13 Israelis erleiden Gesichtslähmung


17 Jan. 2021 19:04 Uhr Die Berichte über unerwünschte Nebenwirkungen des BioNTech/Pfizer-Impfstoffs mehren sich. Nun sollen 13 Israelis nach der Impfung eine vorübergehende Gesichtslähmung erlitten haben. Israels Regierung hält den Impfstoff weiterhin für sicher. Mindestens 13 Israelis haben nach Verabreichung des BioNTech/Pfizer-Impfstoffs eine Gesichtslähmung erlitten. Bereits vor Kurzem hatte die US-amerikanische Aufsichtsbehörde US Food and Drug Administration ähnliche Probleme gemeldet, aber erklärt, dass diese nicht mit der Impfung in Zusammenhang stünden. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Nun berichtete der israelische Sender Ynet unter Berufung auf das Gesundheitsministerium, mindestens 13 Personen hätten nach Erhalt des Pfizer/BioNTech-Impfstoffs eine leichte Gesichtslähmung gemeldet. Weiter hieß …

Jan 17 2021

Fregatte Der Fridtjof Nansen-Klasse (Infografiken)


Donate Klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen Die Fridtjof Nansen ist eine Klasse von U-Boot-Fregatten der Royal Norwegian Navy. Die Flugabwehrfähigkeiten der Fridtjof Nansen ermöglichen es Norwegen jedoch, Kriegsschiffe der Klasse als Mehrzweckfregatten zu bezeichnen. Diese Art von Fregatten erlangte im internationalen Publikum ihre Bekanntheit, als die KNM Helge Ingstad infolge des Vorfalls mit einem in Malta registrierten Öltanker, Sola, kollidierte und de facto unterging. Später wurde das Kriegsschiff geborgen, aber wegen der unerschwinglichen Reparaturkosten wurde es außer Dienst gestellt und wird verschrottet. [embedded content] [embedded content] MEHR ZUM THEMA: Donate © 2019-2020, All Rights Reserved, …

Jan 17 2021

Nach Twitter, Facebook und Co: Kommt nun das große “Reinemachen” bei Podcasts?


17 Jan. 2021 18:30 Uhr Ein Bericht der US-amerikanischen Nachrichtenagentur Associated Press (AP) nimmt das Format Podcasts ins Visier. Laut AP würden die großen Social-Media-Plattformen mittlerweile zwar verstärkt auf ihre Inhalte achten, doch bei Podcasts sei die Sache nach wie vor anders. In dem Bericht von AP ist die Rede davon, dass man in den von den beiden Tech-Unternehmen Apple und Google zur Verfügung gestellten Podcasts auch weiterhin “in die Welt der QAnon-Verschwörungstheorie eintauchen, sich in Präsident Donald Trumps falschen Behauptungen über eine gestohlene Wahl suhlen und sich in anderem Extremismus sonnen” könne. Konten, die in den sozialen Medien wegen …

Jan 17 2021

Bolivien: Regierung plant Wiederaufbau der Lithiumindustrie


17 Jan. 2021 18:01 Uhr Seit dem Putsch im November 2019 liegt die Lithiumindustrie Boliviens brach. Präsident Arce versprach bei seiner Wahl einen zügigen Wideraufbau. Der Plan sieht vor, dass Bolivien nicht länger nur Rohstofflieferant ist, sondern selbst die Weiterverarbeitung übernimmt. Die bolivianische Regierung plant, die Lithiumindustrie in Bolivien neu anzukurbeln. Nach dem Putsch und der Machtübernahme durch die De-facto-Regierung unter der selbst ernannten Präsidentin Jeanine Añez im November 2019 wurde die eigenständige Industrie Boliviens praktisch stillgelegt. Nach dem Wahlsieg der Movimiento al Socialismo (MAS) im Oktober 2020 kündigte Präsident Luis Arce bei seinem Amtsantritt an, Wirtschaft und Industrie wieder …

Jan 17 2021

Syrien Steht Vor Bidens Amtseinführung In Flammen


Donate Einschlagort eines der jüngsten israelischen Luftangriffe Syrien steht vor der tiefen politischen Krise in den Vereinigten Staaten und der bevorstehenden Amtseinführung des gewählten neoliberalen Präsidenten Joe Biden in Flammen. Israel hat versucht, die letzten Tage der Trump-Präsidentschaft auszunutzen, um seinem Erzfeind Iran so viel Schaden wie möglich zuzufügen, während die Vereinigten Staaten und Russland Berichten zufolge ihre Streitkräfte auf dem Schlachtfeld neu gruppieren. Am frühen 13. Januar führte die israelische Luftwaffe mit Unterstützung der Vereinigten Staaten einen groß angelegten Angriff gegen „Ziele iranischer Verbündeter“ in Ostsyrien durch. Die intensiven Bombenangriffe trafen die Region der Städte Deir Ezzor, al-Mayadin und …

Jan 17 2021

Fischadler verwickelt sich in Angelschnur – Australier rettet Greifvogel aus Ozean


17 Jan. 2021 17:36 Uhr Tüten, Flaschen und sonstiger Müll bedrohen viele Lebewesen in den Meeren und Küstengebieten. Gefährlich sind auch Geisternetze, also verloren gegangene Fischernetze, in denen sich viele Tiere verfangen. In diesem Fall kann die Rettung nur von Menschen kommen. Ein Fischadler wäre an seinem Fang vor Hervey Bay im australischen Bundesstaat Queensland beinahe ums Leben gekommen. Der Greifvogel wurde dennoch rechtzeitig von einem Augenzeugen gerettet. Am Dienstag bemerkte Greg Messer am Strand eine Menschentraube, die dem in Schwierigkeiten geratenen Fischadler zuschaute. Der Australier wusste sofort, was zu tun war: Er sprang umgehend ins Wasser. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE …

Jan 17 2021

Rätselraten um Gründe: Laut Studie weniger Krebsbehandlungen im und nach Lockdown 2020


17 Jan. 2021 17:06 Uhr Verspätete Krebsdiagnosen und -behandlungen befürchten Experten schon länger als Folge der Pandemie. Ein großer Klinikbetreiber hat nun Zahlen ausgewertet. Für die Beantwortung der Frage, ob der Rückgang an Behandlungen und Diagnosen zu einer höheren Krebsmortalität führe, sei es jedoch noch zu früh. Im und nach dem Lockdown im Frühjahr 2020 hat es nach Daten eines großen deutschen Klinikbetreibers weniger Krebsbehandlungen gegeben als zur gleichen Zeit des Vorjahres. Der Rückgang der stationären Aufnahmen für Diagnostik und/oder Therapien betrage im Schnitt 10 bis 20 Prozent, heißt es in einer Studie von Autoren um den Mediziner Peter Reichardt vom Helios-Klinikum Berlin-Buch. …

Jan 17 2021

“Unangemessen gegenüber Volk und Volksvertretern” – FDP will Sondersitzung zu Corona-Beratungen


17 Jan. 2021 16:38 Uhr Die FDP hat die anderen Fraktionen im Bundestag um Unterstützung für eine Sondersitzung am kommenden Dienstag gebeten – vor den neuen Beratungen von Bund und Ländern zur Corona-Pandemie. Die Beratungen dürften nicht mehr hinter verschlossenen Türen stattfinden. “Die Bundeskanzlerin sollte nach unserer Staatsauffassung im Parlament über eine veränderte Pandemie-Lage und neue Grundrechtseinschränkungen informieren”, schrieben Fraktionschef Christian Lindner und der Erste Parlamentarische Geschäftsführer Marco Buschmann. Das Schreiben ging an die Fraktionsführungen von CDU/CSU, SPD, Grünen und Linken, nicht aber an die der AfD. Auch Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) wurde davon unterrichtet. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> …

Jan 17 2021

Mann injiziert sich Zauberpilze – diese wachsen in seinem Blut


17 Jan. 2021 16:10 Uhr Ein unter Depressionen leidender Mann aus den USA hat sich “magische Pilze” injiziert, die begannen, in seinem Blutkreislauf zu wachsen. Die Folge war Organversagen. Er sei davon ausgegangen, dass Psilocybin-Pilze bei der Behandlung von Depressionen helfen könnten. Ein 30-jähriger Mann aus dem US-Bundesstaat Nebraska wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, nachdem seine Familie bemerkt hatte, dass etwas mit ihm nicht stimmte. Laut einer Fallstudie des Journal of the Academy of Consultation-Liaison Psychiatry hatte er sich selbst “Zauberpilze” injiziert. Ein paar Tage später fühlte er sich müde und erbrach Blut, litt unter Durchfall und bekam Gelbsucht. Nachdem die besorgte Familie …

Jan 17 2021

Chinesische Experten warnen nach Todesfällen in Norwegen vor BioNTech/Pfizer-Impfstoff


17 Jan. 2021 15:55 Uhr Chinesische Gesundheitsexperten sprechen sich gegen die Verwendung des mRNA-Impfstoffs von BioNTech/Pfizer aus, nachdem es in Norwegen zu Todesfällen im möglichen Zusammenhang mit der Impfung gekommen war. Für gebrechliche Personen könnten die Nebenwirkungen schwerwiegende Folgen haben. Aufgrund der jüngsten Todesfälle in Norwegen, die im möglichen Zusammenhang mit der Verabreichung des Impfstoffs von BioNTech und Pfizer stehen, forderten chinesische Gesundheitsexperten Norwegen und andere Länder auf, den Impfstoff von BioNTech/Pfizer und andere mRNA-basierte Impfstoffe insbesondere bei der Impfung von älteren Personen nicht mehr zu verwenden. Bisher sind in Norwegen 23 Todesfälle bekannt, die nach der Impfung mit mRNA-Impfstoffen …

Jan 17 2021

Alexei Nawalny vom Flughafen BER Richtung Moskau abgeflogen


17 Jan. 2021 15:21 Uhr Alexei Nawalny kehrt am Sonntag nach einem fast fünfmonatigen Behandlungsaufenthalt in Deutschland nach Russland zurück. Am Nachmittag ist der Politblogger am Berliner Flughafen BER eingetroffen. Seine Maschine soll am Abend auf dem Moskauer Flughafen Wnukowo landen. Der russische Politblogger Alexei Nawalny ist am Sonntagnachmittag am Berliner Flughafen BER eingetroffen, um nach einem fast fünfmonatigen Behandlungsaufenthalt in Deutschland nach Russland zurückzukehren. Videoaufnahmen zeigen ihn im Flieger nach Moskau: Am Berliner Flughafen BER warteten mehrere Journalisten auf ihn. Die Frau eines seiner Mitstreiter veröffentlichte auf Twitter ein Foto mit Nawalny, welches ihn angeblich mit seiner Frau und Mitgliedern …

Jan 17 2021

Maßnahme gegen Einwanderung: Schweden erschwert Einbürgerung


17 Jan. 2021 15:07 Uhr Die schwedische Regierung hat entschieden, dass die Einbürgerung erschwert werden soll. In der Diskussion sind ein Sprach- und ein Einbürgerungstest zu gesellschaftlichen Themen. Ausnahmen soll es nur für alte Menschen und jene geben, die in Schweden zur Schule gegangen sind. Die Zahl der Personen, die in Schweden im Jahr 2020 Asyl beantragten, sank um 41 Prozent auf 12.991 Personen gegenüber dem Vorjahr. Als Grund für den Rückgang nennt die schwedische Einwanderungsbehörde die durch das Coronavirus ausgelöste weltweite Pandemie. Die Mehrheit der Asylbewerber stammen aus Syrien, Usbekistan und dem Irak. Unter ihnen waren 500 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge aus …

Jan 17 2021

Weniger Hilfen für Obdachlose und mehr Kältetote in Zeiten der Corona-Krise


17 Jan. 2021 14:34 Uhr Der Lockdown verschärft die Not von Obdachlosen. Allein in Hamburg erfroren seit Jahresbeginn fünf Menschen. Auch in anderen Städten gibt es Kältetote. Anders als bei der Eindämmung der COVID-19-Pandemie reagiert die Politik jedoch verhalten. Ein Gastbeitrag von Susan Bonath Sie haben keinen Zufluchtsort. Viele leiden unter schweren Erkrankungen. Obdachlose Menschen haben keine Lobby. Erst recht in Pandemiezeiten stehen Betroffene hinten an. Die Politik verlässt sich auf karitatives Engagement. Es mangelt an adäquaten Unterkünften und Sozialarbeitern. Die Zahl der Kälteopfer wächst. In der ersten Januarwoche meldete allein die Stadt Hamburg fünf erfrorene Wohnungslose. Das waren so viele …

Jan 17 2021

Brandanschlag gegen “Kirche des Satans” in USA – Gemeindemitglieder drohen mit “höllischer Strafe”


17 Jan. 2021 13:42 Uhr Im US-Bundesstaat New York ist ein Tempel des Satans in Flammen aufgegangen. Die Behörden gehen von Brandstiftung aus. Das historische “Halloween House” ist kaum wiederherzustellen. Mitglieder der religiösen Gemeinde drohen mit einer höllischen Strafe. Mitglieder der sogenannten Kirche des Satans trauern um die Zerstörung eines Tempels in der Ortschaft Poughkeepsie im US-Bundesstaat New York. Das im Jahr 1900 erbaute Gebäude ist am Donnerstagmorgen in Schutt und Asche gesunken. Das sogenannte “Halloween House” war mit Teufelsskulpturen geschmückt. In seiner Einfahrt stand ein Leichenwagen, über der Garage hing ein Schild mit der Aufschrift “Garage des Teufels”. Das …

Jan 17 2021

Deutschland: Langzeitarbeitslosigkeit seit Corona-Maßnahmen deutlich gestiegen


17 Jan. 2021 13:10 Uhr Die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung gefährden offenbar die wirtschaftliche Existenz vieler Menschen. Darauf scheinen zumindest aktuelle Zahlen über die Entwicklung der Langzeitarbeitslosigkeit hinzudeuten, wie aus einer parlamentarischen Anfrage der AfD-Fraktion hervorgeht. Die Zahl der Langzeitarbeitslosen ist während der Corona-Krise um etwa ein Drittel gestiegen, wie verschiedene Medien berichten. Als langzeitarbeitslos gilt, wer länger als zwölf Monate arbeitslos gemeldet ist. Dies betraf im Dezember 2020 rund 929.000 Menschen – und damit etwa 220.500 mehr als noch im März zu Beginn der Corona-Krise. Das entspricht einem Anstieg von 31 Prozent. <!–[if IE 9]><![endif]–><!–[if IE 9]><![endif]–> Besonders stark fiel …

Jan 17 2021

Moskau zu Pompeo: Russland ist nicht verantwortlich für Verschlechterung der Beziehungen zu den USA


17 Jan. 2021 12:41 Uhr Die russische Außenamtssprecherin Maria Sacharowa hat antirussische Tweets von US-Außenminister Pompeo kommentiert. Die Diplomatin betonte, Moskau sei sich des Risikos einer weiteren Verschlechterung der Beziehungen mit Washington bewusst. Dennoch liege die Wahl bei den USA. Die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, hat eine Reihe von antirussischen Tweets des US-Außenministers Mike Pompeo wie folgt kommentiert: “Einen Dialog mit uns durch Drohungen und Einschüchterungen zu führen, um einseitige Zugeständnisse zu erreichen, ist aussichtslos und kontraproduktiv. Wir sind uns des Risikos einer möglichen weiteren Verschlechterung der Situation bewusst, aber die Wahl liegt in diesem Fall bei den Amerikanern.” …

Jan 17 2021

Sportmediziner Bloch spricht sich für frühe Impfung von Spitzenathleten aus


17 Jan. 2021 11:59 Uhr Der Sportmediziner Wilhelm Bloch hat sich dafür ausgesprochen, Athleten zwar nicht priorisiert, aber möglichst frühzeitig zu impfen. Möglicherweise habe man Ende März genug Kapazitäten für die Impfung von Sportlern vor großen Wettkämpfen wie Olympia. Der Sportmediziner Wilhelm Bloch von der Sporthochschule Köln hält es für vertretbar, Profisportler und Athleten vor großen Wettkämpfen wie Olympia bevorzugt zu impfen. Er räumt ein, dass Athleten nicht unbedingt erste Priorität haben, es sei jedoch vorstellbar, dass man Ende März genug Impfstoff-Kapazitäten haben könnte. Dabei sei aber fraglich, ob Geimpfte das Virus noch übertragen können. Olympia ohne Impfung sei für …

Jan 17 2021

Volksabstimmung in der Schweiz: Kritiker der Corona-Maßnahmen wollen COVID-19-Gesetz kippen


17 Jan. 2021 11:09 Uhr Kritiker und Gegner der Corona-Maßnahmen in der Schweiz wollen das COVID-19-Gesetz der Bundesregierung kippen. Sie reichten am Dienstag nach eigenen Angaben knapp 90.000 Unterschriften ein. Ein zweites Referendum soll über das neue “Terrorgesetz” in der Schweiz abstimmen. Die gesammelten knapp 90.000 Unterschriften seien genug, um ein Referendum zu erzwingen, erklärte der Sprecher des Vereins “Freunde der Verfassung”, Christoph Pfluger, gegenüber der Nachrichtenagentur Keystone-SDA. Der Volksentscheid könnte nun im Juni dieses Jahres stattfinden. Pfluger ist als Kritiker der Corona-Maßnahmen und Impfskeptiker bekannt. Er kritisierte unter anderem die verkürzte Prüfung neuer Medikamente in dem bereits in Kraft getretenen …

Apartment | Auto | Car | Credit | Insurance | Loan | News | Pharma | Real Estate | Rental | Travel | USA |